• Zitat


    So 31.05.2009 15.30 Uhr Relegation


    1. FC Nürnberg - Energie Cottbus ...live in der ARD


    Nürnberg kann heute wohl ne große Aufstiegsparty feiern. :)

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Glückwunsch an den Club.
    Finde das sehr geil, dass sie das noch gepackt haben.

    Ich will einmal sterben wie mein Großvater, friedlich schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer :urlaub:

  • Wir waren nur mal kurz weg


    Um 17.23 Uhr brachen alle Dämme – nach nur einem Jahr ist der Club zurück in der 1. Bundesliga!


    Vergessen der bittere Abstieg im Mai 2008 – so wie der 1. FC Nürnberg gegen Energie Cottbus in die Bundesliga zurück stürmte, so stürmten die entfesselten Club-Fans nach dem Abpfiff den Rasen. 5:0 hieß es nach zwei Spielen. Chozebus chancenlos!


    Die Vorzeichen standen denkbar gut vor diesem historischen Relegationsrückspiel im easyCredit-Stadion. Ein ganz und gar besonderes Spiel für die 46.780 Club-Fans stand bevor! Und sie alle wurden belohnt – der 1. FCN ist wieder da!


    Liebe Club Fans: Wir sehen uns im August – IN LIGA EINS


    Quelle : http://www.fcn.de


    :aufstieg: :supporter14: :supporter14: :supporter14: :supporter14: :supporter14: :aufstieg:

    ,,Es ist eine Ehre für diese Stadt,diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu Spielen.Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen ."
    (Heinrich Stuhlfauth,Deutscher Meister 1920,1921,1924,1925 und 1927) :schal7:

  • Viel Erfolg in Liga 1

    _______________________________________________________________
    Comeback Tour
    2010/11 Oberliga BW --> 2011/12 Regionalliga --> 2015/16 3. Liga

  • Anscheinend gab's in Nürnberg Ärger mit den Ordnern. Siehe http://www.abendzeitung.de/nuernberg/sport/110227 .

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)