• Arena baufällig: VfB Friedrichshafen steht ohne Halle da

    Die ZF-Arena sei baufällig und müsse für immer geschlossen werden, teilte der frühere Champions-League-Sieger am Freitag mit. Grund für die Schließung der Halle sei Korrosion an den Stahlseilen der Dachkonstruktion.

    "Auch wenn keine akute Einsturzgefahr besteht, können die Experten ein latentes Risiko, insbesondere bei Schneelast, nicht ausschließen", erklärte die Stadt Friedrichshafen in einer eigenen Pressemitteilung. Eine Sanierung sei wegen des Alters der Halle und weiterer Schäden an der Außenfassade nicht sinnvoll.


    https://www.kicker.de/arena-ba…e-halle-da-785608/artikel

  • Berlin gewinnt die Final-Serie mit 3:0 gegen Friedrichshafen und holt die fünfte Meisterschaft in Folge. Insgesamt steht Berlin bei 11 DM-Titeln.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Frauen in Bulgarien:


    Zum Auftakt gab es eine 1:3-Niederlage gegen Polen.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Frauen:


    Im zweiten Spiel der erste Sieg. 3:1 über Tschechien.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Frauen:


    3:2 über Bulgarien. Jetzt noch zwei weitere Siege und es gäbe im Achtelfinale wahrscheinlich kein Spiel gegen die Niederlande oder die Türkei.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

    Einmal editiert, zuletzt von Waldgirmes ()

  • EM der Frauen:


    Nach dem 3:0 über Griechenland vorzeitig im Achtelfinale.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Frauen:


    3:0 über Spanien. 4 von 5 möglichen Siegen, aber nach dem Sieg von Bulgarien über Polen nur Platz 3. Damit im Achtelfinale gegen die Niederlande.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Frauen:


    1:3-Niederlage im Achtelfinale gegen die Niederlande. Zuvor wurde bei sieben EM-Turnieren in Folge mindestens das Viertelfinale erreicht.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

    Einmal editiert, zuletzt von Waldgirmes ()

  • EM der Herren:


    Zum Auftakt gab es ein 3:0 über Kroatien.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Frauen, Halbfinale:


    Türkei - Serbien 1:3

    Niederlande - Italien 1:3



    Spiel um Platz 3


    Türkei - Niederlande 3:0


    Finale


    Serbien - Italien 1:3

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Herren:


    Vor 7000 Zuschauern in Tallinn gab es ein 3:0 über Estland. Damit weiter ohne Satzverlust.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Herren:


    Gegen Olympiasieger Frankreich gab es eine 1:3-Niederlage. Der zweite Satz wurde mit 25:15 deutlich gewonnen.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Herren:


    Nach dem 3:1 über Lettland vorzeitig im Achtelfinale.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Herren:


    Nach dem 3:2 über die Slowakei zieht Deutschland als Gruppenzweiter in das Achtelfinale ein.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Herren:


    Nach einem 3:1 über Bulgarien im Achtelfinale geht es im Viertelfinale gegen Italien.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • EM der Herren:


    Im Viertelfinale gab es eine 0:3-Niederlage gegen Italien.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)