Niederrheinpokal 2021/22

  • Die zweite Runde wurde ausgelost.




    SV Rindern - SC Reusrath

    SV Brünen - TuS Fichte Lintfort

    SV Sonsbeck - Preußen Duisburg

    TuB Mussum - SV Scherpenberg

    SV Walbeck - VfL Rhede

    SF DJK Katernberg - Germania Wuppertal

    VSF Ammern - Mülheimer FC

    SC Kapellen-Erft - SV Union Velbert

    TuS Drevenack - Viktoria Buchholz

    Germania Grefrath - VfB Hilden

    Viktoria Goch - 1. FC Mönchengladbach

    SV Burgaltendorf - SV Straelen

    Hellas Krefeld - MSV Duisburg

    SV St. Tönis - 1. FC Monheim

    SV Genc Osman Duisburg - Rot-Weiß Oberhausen

    Sportfreunde Neuwerk - Rot-Weiss Essen

    SG Bedburg-Hau - KFC Uerdingen

    1. FC Viersen - 1. FC Bocholt

    VfR Fischeln - SC Union Nettetal

    Fortuna Elten - ETB Schwarz-Weiß Essen

    DJK Neuss-Gnadental - TVD Velbert

    DJK Adler Union Frintrop - Sportfreunde Baumberg

    SC Werden-Heidhausen - Wuppertaler SV

    GSV Suderwick - FC Kray

    SuS Haarzopf - SpVgg Sterkrade-Nord

    SV Wermelskirchen - DJK Teutonia St. Tönis

    MTV Union Hamborn - SpVg Schonnebeck

    SV Hösel - SSVg Velbert

    Blau-Weiß Dingden - TV Jahn-Hiesfeld

    ESC Rellinghausen - 1. FC Kleve

    RuWa Dellwig - TSV Meerbusch

    MSV Düsseldorf - SC Velbert

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Locker leicht ging's heute Abend für den ETB Schwarz-Weiß in die 3. Runde. B-Ligist Fortuna Elten brachte allerdings eine beachtliche Fanbasis mit nach Essen und feierte das wohl größte Event der Vereinsgeschichte gebührend. :party:


    ETB Schwarz-Weiß - FC Fortuna Elten 12:0 (4:0)

    Bericht im Blog der Uhltras

    "Es nützt ja nichts, wenn ich Tiki-Taka spielen will und nur Backsteinstoßer im Kader habe."
    Thomas Reis

  • Wenn von 105 Zuschauern 60 aus Elten waren, wurde hoffentlich auch "Heimspiel in Essen...". gesungen. :lachen:

    Das wurde es tatsächlich. Nimmt man das Spiel gegen Bocholt von Sonntag dazu, erklang dieser Schlager somit binnen drei Tagen zweimal in unserem Stadion. Irgendwie bitter...

    "Es nützt ja nichts, wenn ich Tiki-Taka spielen will und nur Backsteinstoßer im Kader habe."
    Thomas Reis

  • RWO und Wuppertal auch gestern schon weiter.


    Die Termine der 2. Runde:


    Dienstag, 12. Oktober, 19:00 Uhr

    Wuppertaler SV - Werden-Heidh. 4:0

    Burgaltendorf - SV Straelen 1:4

    MSV Düsseldorf - SC Velbert 2:4

    SuS Haarzopf - Sterkrade-Nord 0:3

    ETB SW Essen - FC Fortuna Elten 12:0

    RW Oberhausen - Genc Osman DU 5:1

    Teut. St.Tönis - 1. FC Monheim 0:3


    Mittwoch, 13. Oktober, 19:30 Uhr

    RuWa Dellwig - TSV Meerbusch

    BW Dingden - Dinslaken H.

    DJK Frintrop - Spfr. Baumberg

    Neuss-Gnadent. - TVD Velbert

    1. FC Viersen - 1. FC Bocholt

    Bedburg-Hau - KFC Uerdingen

    SF Neuwerk - Rot-Weiss Essen

    SV Vikt. Goch - FC M'gladbach

    TuS Drevenack - TuS V. Buchholz

    SV Walbeck - VfL Rhede

    TuB Mussum - SV Scherpenberg

    DSC Preußen Du - SV Sonsbeck

    SV Rindern - SC Reusrath


    Mittwoch, 13. Oktober, 20:00 Uhr

    SV Brünen - TuS F. Lintfort

    Wermelskirchen - Teut. St.Tönis

    Union Velbert - Kapellen-Erft

    VSF Amern - Mülheimer FC


    Donnerstag, 14. Oktober, 19:00 Uhr

    ESC Rellinghausen - 1. FC Kleve


    Donnerstag, 14. Oktober, 19:30 Uhr

    SF Katernberg - Germ. Wuppertal


    Sonntag, 17. Oktober, 15:00 Uhr

    Germania Grefrath - VfB 03 Hilden


    Sonntag, 17. Oktober, 15:30 Uhr

    MTV Union Hamborn - Spvg Schonnebeck


    Mittwoch, 20. Oktober, 19:30 Uhr

    GSV Suderwick - FC Kray

    Hellas Krefeld - MSV Duisburg


    Mittwoch, 20. Oktober, 19:45 Uhr

    SV Hösel - SSVg Velbert


    Donnerstag, 21. Oktober, 19:30 Uhr

    VfR Krefeld-Fisch. - Union Nettetal

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Dingden führt wieder 1:0! :lachen: :applaus:


    Frintrop führt gg Baumberg.


    Und Bezirksligist Goch führt gg Oberligist Mgladbach nach 50 min 6:0!! Einfach nur noch lächerlich!

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Baumberg ist auch raus! Gegentreffer in der 120.+1 Minute :ablachen:


    Der 1.FC Mönchengladbach ist übrigens nur mit einer A-Jugendtruppe angetreten, was das 0:8 bei Viktoria Goch vielleicht ein wenig erklärt. :augenroll:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Rhede gleich mit dem Aus bei einem Bezirksligisten. Unterirdische erste Halbzeit in der man mit 0:2 gut bedient war. Starke zweite Hälfte in der man nach dem Ausgleich noch dicke Chancen zum 3:2 vergab, um dann in der Lotterie Elferschießen zu scheitern.


    Im Klever Spiel drei rote Karten, am Ende zittern sie sich zu einem knappen Erfolg in Rellinghausen.


    Germania Wuppertal gleicht ein 1:3 noch in der 86. und 90. minute aus, nur um dann in der 119. doch in Katernberg zu verlieren. Reusrath rettete sich in die Verlängerung in der 90.+5


    Mittwoch, 13. Oktober, 19:30 Uhr

    RuWa Dellwig - TSV Meerbusch 0:6

    BW Dingden - TV Jahn Hiesfeld 1:0

    DJK Frintrop - Spfr. Baumberg 2:1 (1:1) n.V.

    Neuss-Gnadent. - TVD Velbert 0:4

    1. FC Viersen - 1. FC Bocholt 2:5

    Bedburg-Hau - KFC Uerdingen 1:4 (1:1) n.V.

    SF Neuwerk - Rot-Weiss Essen 0:7

    SV Vikt. Goch - FC M'gladbach 8:0

    TuS Drevenack - TuS V. Buchholz 0:2

    SV Walbeck - VfL Rhede 7:6 (2:2) n.E.

    TuB Mussum - SV Scherpenberg 1:5

    DSC Preußen Du - SV Sonsbeck 1:5

    SV Rindern - SC Reusrath 4:2 (2:2) n.V.

    SV Brünen - TuS F. Lintfort 0:2

    Wermelskirchen - Teut. St.Tönis 2:5 (2:2) n.V.

    Union Velbert - Kapellen-Erft 0:4

    VSF Amern - Mülheimer FC 2:1 (1:1) n.V.


    Donnerstag, 14. Oktober, 19:00 Uhr

    ESC Rellinghausen - 1. FC Kleve 1:2

    SF Katernberg - Germ. Wuppertal 4:3 (3:3) n.V.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Am letzten Sonntag gab es zwei deutliche Auswärtssiege.


    Union Hamborn - SpVg Schonnebeck 0:8

    Germania Grefrath - VfB Hilden 0:8


    Heute Abend drei Partien:


    Hellas Krefeld - MSV Duisburg 0:8

    SV Hösel - SSVg Velbert 0:5

    Viktoria Suderwick - FC Kray 0:1


    Morgen noch:


    VfR Fischeln - Union Nettetal 4:2