[Westfalen] Landesliga 1 2020/21

  • https://www.fupa.net/berichte/…rnberg-ab-81-2709765.html


    VIDEO: RW Maaslingen fertigt TuS Dornberg ab - 8:1!


    Im Samstagsspiel der Landesliga gibt es für den Neuling TuS Dornberg bei RW Maaslingen aber auch gar nichts zu holen. Hier sind alle Highlights!


    Schrecklicher Nachmittag für Aufsteiger TuS Dornberg, erfreulicher Samstag für RW Maaslingen. Die Rot-Weißen fegten mit einer bemerkenswerten Offensivleistung den Liga-Neuling vom Platz. Die erste Halbzeit war aus Bielefelder Sicht eine Offenbarung. Da stand es bereits 7:1!

  • https://www.fupa.net/berichte/…ngerbruch-be-2706422.html


    Die Hiobsbotschaft schlechthin für die SV Eidinghausen-Werste ist der nun Monate lange Ausfall von Torhüter Tim Wittner. In seinem zweiten Saisonspiel in Bad Westernkotten musste er nach 49 Minuten runter vom Platz und die niederschmetternde Diagnose später im Krankenhaus war doppelter Fingerbruch an der linken Hand (Mittel- und Ringfinger) sowie Kapselverletzungen an zwei weiteren Fingern. Die zwei gebrochenen Finger sind geschient worden, die Schienen bleiben nun zwei bis vier Wochen dran. Ausfallzeit für Tim Wittner mindestens zwei Monate. Das ist ganz bitter für den Spieler, der gegen Brakel sein Saisondebüt gab und eine überragende Leistung ablieferte.

  • 4. Spieltag


    RW Maaslingen - TuS Dornberg 8:1

    SC Verl II - Bad Oeynhausen 2:1

    FC Kaunitz - Spvg Brakel 4:1

    SuS Westenholz - B.Westernkotten 1:1

    Heide-Paderborn - SpVg Beckum 4:3

    RW Kirchlengern - Hövelhofer SV 0:3

    VfL Holsen - SCV Neuenbeken 2:0

    Eidinghausen-W. - FC Nieheim 0:1

    Spvg.Steinhagen - TuS Bruchmühlen abg


    1. SC Verl II............ 4 11:1 12

    2. SC RW Maaslingen...... 4 16:3 10

    3. SpVg Beckum........... 4 14:6 9

    4. SuS Bad Westernkotten. 4 7:3 8

    5. FC Kaunitz............ 4 8:3 7

    6. VfL Holsen............ 4 7:4 7

    7. FC Nieheim............ 4 12:9 6

    8. SV Heide-Paderborn.... 4 10:7 6

    9. Hövelhofer SV......... 4 5:5 6

    10. FC Bad Oeynhausen..... 4 4:3 5

    11. SuS Westenholz........ 4 4:4 5

    12. TuS Bruchmühlen....... 3 5:7 4

    13. TuS Dornberg.......... 4 5:13 4

    14. Spvg Brakel........... 4 6:12 3

    15. FC RW Kirchlengern.... 4 3:12 3

    16. SV Eidinghausen-Werste 4 5:17 3

    17. Spvg. Steinhagen...... 3 1:5 1

    18. SCV Neuenbeken........ 4 0:9 0

  • https://www.fupa.net/berichte/…-fehlt-der-k-2710082.html


    Landesliga: RW Kirchlengern fehlt der Killerinstinkt!


    0:5 gegen den SC Verl II, jetzt 0:3 gegen Hövelhof: Der FC RW Kirchlengern tut sich in der Landesliga vor eigenem Anhang offenbar noch sehr schwer und ist auch nach dem zweiten Heimspiel zuhause noch punkt- und torlos. Derweil trohnt die SC Verl-Reserve auf dem ersten Tabellenplatz. Gegen FC Bad Oeynhausen konnte die zweite Mannschaft des Sportclubs mit 2:1 gewinnen.

  • Beckum schießt in der 84. das 3:2 und verliert in der NSZ


    Mehr Drama geht fast nicht. Wenn schon der Trainer „emotional auf 380“ war, so wie Giovanni Taverna von sich behauptet, dann muss es beim SV Heide-Paderborn lichterloh gebrannt haben. „Da war echt Alarm“, keucht Beckums Trainer nach der 3:4-Niederlage, der ersten für die BSV, der spannendesten und verlustreichsten.


    https://www.die-glocke.de/loka…437e-8ec2-22d0d76957c7-ds


    Einen furiosen Auswärtssieg feierte der FC Nieheim I. Am Ende hatte man die SV Eidinghausen-Werste mit 11:0 abgeschossen. Auf dem Papier ging der FC Nieheim I als Favorit ins Spiel gegen die SV Eidinghausen-Werste – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.


    http://www.fussball.de/mgc.new…000000VS5489B5VSS7766I#!/

  • https://www.fupa.net/berichte/…vg-steinhage-2710308.html


    Negative Corona-Tests bei der Spvg. Steinhagen


    Damen- sowie Herrenmannschaften können das Training voraussichtlich ab Dienstgag wieder aufnehmen. Auch das Kreispokalspiel am Donnerstag sei – Stand jetzt – nicht gefährdet.


    Nach dem ersten Schreck über einen bestätigten Corona-Fall in der zweiten Mannschaft hat sich die Lage in der bei der Spvg. Steinhagen am Wochenende etwas entspannt. Viele Spieler der Reserve hatten mittlerweile Kontakt mit dem Gesundheitsamt und haben sich testen lassen. „Alle Ergebnisse sind negativ“, berichtet der Vereinsvorsitzende und Hygienebeauftragte Andreas Wessels.

  • https://www.fupa.net/berichte/…t-fc-kaunitz-2716870.html


    Nachdem er in dieser Saison bereits drei Mal zum Einsatz kam, hat Kevin Ikeakhe den Landesligist FC Kaunitz schon wieder verlassen und ist zum Westfalenligisten SC Peckeloh zurückgekehrt. „Private Gründe“, so Jan Fahrenwald, Sportlicher Leiter der Versmolder, hätten den Ausschlag für diese überraschende Personalie gegeben. Möglich ist der Wechsel, weil der SC Peckeloh dem vielseitig einsetzbaren Spieler einen Amateurvertrag gab. Weil alle Formalitäten erledigt sind, soll bereits ein Einsatz am Sonntag (04. Oktober) im Heimspiel gegen den SV Mesum möglich sein.

  • https://www.fupa.net/berichte/…i-sv-eidingh-2716931.html


    Viele in der Fußball-Familie bei der SV Eidinghausen-Werste sind schon ein wenig traurig. Der sympathische Sportsmann Shindar Mohammad, der mit der SVEW in die Bezirks- und dann in die Landesliga aufgestiegen war und im Sommer diesen Jahres nach Werste als Co-Trainer und Spieler zurückgekehrt war, macht Schluss. Er hört ab sofort in diesen beiden Funktionen beim Landesliga-Team auf. Das teilte er schon am Mittwoch (30. September) in einem längeren Gespräch dem Sportlichen Leiter Pierre Sander mit – und gestern Abend (01. Oktober) auch der Mannschaft vor Trainingsbeginn.

  • Sonntag, 4. Oktober, 14:30 Uhr

    Spvg Brakel - SC Verl II 1:2

    Sonntag, 4. Oktober, 15:00 Uhr

    TuS Bruchmühlen - Hövelhofer SV 0:7

    FC Nieheim - SuS Westenholz 1:3

    B.Westernkotten - FC Kaunitz 1:3

    Bad Oeynhausen - VfL Holsen 3:2

    SCV Neuenbeken - RW Kirchlengern 3:5

    SpVg Beckum - RW Maaslingen 2:2

    TuS Dornberg - Eidinghausen-W. 5:0

    Sonntag, 4. Oktober, 15:30 Uhr

    Spvg.Steinhagen - Heide-Paderborn 0:4


    1. SC Verl II............ 5 13:2 15

    2. SC RW Maaslingen...... 5 18:5 11
    3. SpVg Beckum........... 5 16:8 10
    4. FC Kaunitz............ 5 11:4 10
    5. SV Heide-Paderborn.... 5 14:7 9
    6. Hövelhofer SV......... 5 12:5 9
    7. SuS Bad Westernkotten. 5 8:6 8
    8. FC Bad Oeynhausen..... 5 7:5 8
    . SuS Westenholz........ 5 7:5 8
    10. VfL Holsen............ 5 9:7 7
    11. TuS Dornberg.......... 5 10:13 7
    12. FC Nieheim............ 5 13:12 6
    13. FC RW Kirchlengern.... 5 8:15 6
    14. TuS Bruchmühlen....... 4 5:14 4
    15. Spvg Brakel........... 5 7:14 3
    16. SV Eidinghausen-Werste 5 5:22 3
    17. Spvg. Steinhagen...... 4 1:9 1
    18. SCV Neuenbeken........ 5 3:14 0

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • https://www.fupa.net/berichte/…44-treffer-i-2717734.html


    Torflut in der Landesliga: 44 Treffer in neun Spielen!


    Ein bisschen sortiert sich das Feld in der Landesliga. Spitzenreiter SC Verl II (2:1 in Brakel) bleibt unangetastet. Fünf Spiele, fünf Siege. Die Verfolger - angeführt von RW Maaslingen (2:2 in Beckum) - halten bereits etwas Abstand. Im Tabellenkeller scheinen sich Neuenbeken, Steinhagen, Eidinghausen, Brakel und Bruchmühlen einzunisten.

  • https://www.westfalenkick.de/N…-Neuenbeken-noch-punktlos


    Die U21 von Neu-Drittligist Sportclub Verl ist der einzige Landesligist, der bisher die Maximalausbeute auf dem Konto hat. 15 Punkte nach fünf Spieltagen schieben dem Sportclub Verl Nachwuchs die Favoritenrolle zu. Der SC Rot-Weiß Maaslingen grüßt mit seiner starken Offensive aktuell von Platz 2. Der FC Bad Oeynhausen e.V. und der FC Nieheim e.V. hinken den Erwartungen hinterher. Am Tabellenende muss Aufsteiger SCV Neuenbeken
    bisher Lehrgeld zahlen. Wir haben die Lage der Liga unter die Lupe genommen.

  • Kleines Update im obigen Artikel:


    Insbesondere die Verpflichtung der Reimer-Brüder Kevin und Robin erschien vielversprechend, doch verletzungsbedingt sind beide bisher nicht zum Einsatz gekommen. Lt. Trainer Holm Windmann steigen beide erst diese Woche ins Training ein.

  • https://www.fupa.net/berichte/…ings-und-spi-2722790.html


    Corona-Verdacht beim FC Nieheim: Trainings- und Spielbetrieb abgesagt


    Der FC Nieheim muss eine Pause einlegen. Weil ein Spieler im näheren Umfeld einen Corona-Fall gemeldet hat und über Fieber klagt, muss dieser auf das Ergebnis eines Tests warten. Interimstrainer André Stratmann musste sofort die geplanten Einheiten und auch das Landesliga-Spiel am Sonntag beim FC Kaunitz absagen.

  • https://www.fupa.net/berichte/…rmer-zurueck-2724670.html


    SpVg. Steinhagen holt Stürmer zurück!


    „Super, dass das mit Tom geklappt hat. Er macht als Typ einen top Eindruck und hat ja vergangene Saison hier schon bewiesen, dass er torgefährlich ist. Das darf er gerne sofort umsetzen“, freut sich Steinhagens Trainer Igor Sreckovic über den Transfer von Angreifer Tom Jungeblodt. Dieser wechselt nach einem kurzen Intermezzo bei Ligarivale VfL Holsen mit sofortiger Wirkung an den Cronsbach zurück. Eine willkommene Verstärkung. Und eine, die dringend nötig ist, da die Spvg. nach vier Partien erst einen Treffer auf dem Konto hat.

  • https://www.fupa.net/berichte/…m-vfl-holsen-2724881.html


    Trainerwechsel beim VfL Holsen


    Der frühere Co-Trainer Maximilian Grove wird Nachfolger von Mark Mittag. Auch dessen komplettes Trainerteam hört auf.


    Landesligist VfL Holsen hat sich kurz vor dem Heimspiel am Sonntag gegen die Spvg. Brakel überraschend von seinem Trainer Mark Mittag getrennt, der erst zu Saisonbeginn sein Amt angetreten hatte. „Wir haben Mark und seinem Trainerteam die Entscheidung vor dem Training am Donnerstagabend mitgeteilt“, berichtet Thilo Schwarz, Vorsitzender des VfL.

  • Freitag, 9. Oktober, 19:30 Uhr

    SuS Westenholz - TuS Dornberg 2:3

    Sonntag, 11. Oktober, 15:00 Uhr

    SC Verl II - B.Westernkotten 3:2

    RW Maaslingen - Spvg.Steinhagen 2:0

    Heide-Paderborn - TuS Bruchmühlen 3:3

    RW Kirchlengern - Bad Oeynhausen 2:1

    VfL Holsen - Spvg Brakel 2:4

    Sonntag, 11. Oktober, 15:30 Uhr

    Eidinghausen-W. - SpVg Beckum 2:1

    Sonntag, 11. Oktober, 16:00 Uhr

    Hövelhofer SV - SCV Neuenbeken 0:0



    1. SC Verl II............ 6 16:4 18

    2. SC RW Maaslingen...... 6 20:5 14
    3. SV Heide-Paderborn.... 6 17:10 10
    . SpVg Beckum........... 6 17:10 10
    5. Hövelhofer SV......... 6 12:5 10
    6. FC Kaunitz............ 5 11:4 10
    7. TuS Dornberg.......... 6 13:15 10
    8. FC RW Kirchlengern.... 6 10:16 9
    9. SuS Bad Westernkotten. 6 10:9 8
    10. SuS Westenholz........ 6 9:8 8
    11. FC Bad Oeynhausen..... 6 8:7 8
    12. VfL Holsen............ 6 11:11 7
    13. FC Nieheim............ 5 13:12 6
    14. Spvg Brakel........... 6 11:16 6
    15. SV Eidinghausen-Werste 6 7:23 6
    16. TuS Bruchmühlen....... 5 8:17 5
    17. Spvg. Steinhagen...... 5 1:11 1
    18. SCV Neuenbeken........ 6 3:14 1

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • https://www.fupa.net/berichte/…nsatz-in-ver-2725482.html


    Spitzenreiter SC Verl II gewinnt wieder ein Spiel auf den letzten Drücker. Dieses Mal das Gipfeltreffen gegen Bad Westernkotten mit 3:2. Bevor sich Przemek Czapp über den 3:2-Erfolg gegen SuS Bad Westernkotten freuen konnte, musste der Verler Coach indes ein Wechselbad der Gefühle über sich ergehen lassen. Nicht nur der spannende Spielverlauf beschäftigte Czapp. Er sorgte sich auch um die Gesundheit seines Keepers Andreas Rösing und eines Westernkottener Angreifers. Die beiden waren nach einer Flanke im Luftkampf heftig aneinander gerasselt (83.) und mussten – vorsichtshalber mit einer Halskrause versorgt – per Krankenwagen ins Hospital gebracht werden.