[RL West] 17. Spieltag

  • Freitag, 19.11.2021, 19:30 Uhr

    FC Wegberg-Beeck - : - Rot-Weiss Essen

    Samstag, 20.11.2021, 14:00 Uhr

    Bonner SC - : - SV Lippstadt 08
    SV Rödinghausen - : - Rot Weiss Ahlen
    Borussia Mönchengladbach II - : - Wuppertaler SV
    Alemannia Aachen - : - Fortuna Köln
    SC Wiedenbrück - : - VfB Homberg
    KFC Uerdingen - : - Preußen Münster
    Rot-Weiß Oberhausen - : - FC Schalke 04 II

    Sonntag, 21.11.2021, 18:00 Uhr

    Sportfreunde Lotte - : - SV 19 Straelen
    1. FC Köln II - : - Fortuna Düsseldorf II

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Freitag, 19.11.2021, 19.30 Uhr


    FC Wegberg-Beeck - Rot-Weiss Essen 1:1 (1:0)

    1:0 Weggen (19.)

    1:1 Young (66.)


    Zuschauer: 1.450


    :gelb: :rot: Arifi (69./Beeck)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    5 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Meh RWE :langweilig: geht das jetzt wieder los mit den Punktverlusten gegen die "kleinen" ...

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • So lange es zu diesen Ergebnissen kommt, bleibt es spannend in der Liga.


    Wenn wirklich mal jemand von oben 6-7 Spiele am Stück gewinnen würde, wäre es schnell langweilig.


    Am ehesten traue ich sowas Münster zu um ehrlich zu sein.


    Ich find es super, dass der Aufstieg dieses Mal für „viele“ Mannschaften zu erreichen scheint.

  • Samstag, 20.11.2021, 14.00 Uhr


    Alemannia Aachen - Fortuna Köln 0:1 (0:0)

    0:1 Lanius (79.)


    Bonner SC - SV Lippstadt 0:1 (0:1)

    0:1 Henneke (28.)


    Borussia M´Gladbach II - Wuppertaler SV 0:1 (0:1)

    0:1 Schweers (31.)


    :rot: Bilogrevic (62./Wuppertaler SV)


    Bes. Vork.: Schroers (65./M´Gladbach II) verschießt Elfmeter


    KFC Uerdingen - Preußen Münster 0:1 (0:1)

    0:1 Wegkamp (2.)


    RW Oberhausen - FC Schalke 04 II 4:0 (2:0)

    1:0 Boesen (1.)

    2:0 Buckmaier (38.)

    3:0 Boesen (62.)

    4:0 Dorow (76.)


    SC Wiedenbrück - VfB Homberg 3:0 (3:0)

    1:0 Harouz (34.)

    2:0 Zahn (40.)

    3:0 Zahn (42.)


    SV Rödinghausen - Rot-Weiss Ahlen 0:1 (0:0)´

    0:1 Mamutovic (76.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    21 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Sieht gut aus, der Großteil nimmt den rwe Ausrutscher dankend entgehen. :ok:


    korrigierte...Fortuna nun auch...Also alle

    Meine Heimat,
    meine Liebe,
    in den Farben Rot und Weiß,
    SC Rot Weiß
    Oberhausen
    nur damit es jeder weiß!


    Tradition stirbt nie!

  • 1. Rot-Weiss Essen....... 17 40:17 38

    2. SC Preußen Münster.... 17 35:14 37

    3. Wuppertaler SV........ 17 31:9 36
    4. SC Fortuna Köln....... 16 28:10 35
    5. Rot-Weiß Oberhausen... 17 33:16 32
    6. SC Wiedenbrück........ 16 20:9 29
    7. SV Rödinghausen....... 17 20:19 27
    8. 1. FC Köln II......... 15 34:25 25
    9. Fortuna Düsseldorf II. 15 30:21 24
    10. SV Lippstadt 08....... 17 29:31 23

    11. Rot Weiss Ahlen....... 17 26:32 22

    12. SV Straelen........... 16 21:26 21

    13. Bor. Mönchengladb. II. 17 21:20 20
    14. Bonner SC............. 17 22:31 16
    15. FC Schalke 04 II...... 17 18:32 16
    16. FC Wegberg-Beeck...... 17 15:27 13
    17. TSV Alemannia Aachen.. 17 18:31 13
    18. VfL Sportfreunde Lotte 16 14:30 12
    19. VFB Homberg........... 17 11:31 11
    20. KFC Uerdingen......... 17 11:46 8

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Sonntag, 21.11.2021, 18.00 Uhr


    1. FC Köln II - Fortuna Düsseldorf II 1:1 (1:1)

    1:0 Schwirten (33.)

    1:1 Lobinger (45.)


    Sportfreunde Lotte - SV Straelen 1:2 (1:1)

    0:1 Lachheb (14.)

    1:1 Andzouana (26.)

    1:2 (68./ET)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    3 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • finde es gut, dass es oben spannend bleibt. Und von den fünf Teams könnte man eigentlich mit allen als Aufsteiger leben.


    Es kämpfen auf jeden Fall die richtigen Vereine um die Meisterschaft.


    Wobei ich Fortuna ein wenig rausnehmen möchte, die hatten schon ihre Chance. :zwinker:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Eigentlich wäre Essen endlich mal dran, 2008 durch die Ligareform nach unten gedrückt und trotzdem nie an Strahlkraft verloren.


    Mit Münster könnte ich auch gut leben, Fortuna Köln müsste nicht unbedingt sein, Viktoria Köln in Liga 3 reicht.


    Dem WSV traue ich es, trotz super Hinrunde bislang, nicht zu das Niveau zu halten.

    Ich warte auch wieder auf hausgemachte Probleme und Unruhe, die geringen Zuschauerzahlen sind auch ein Pulverfass, der WSV zieht seit Corona nochmal deutlich weniger als vorher. Wie immer lasse ich mich aber gerne eines besseren belehren.