[RL West] Der 1. Spieltag

  • Zitat

    Original von drägga
    Bestätigt mich. :)


    Glaubst du doch selber nicht! Auf der Gegengeraden saßen ungefähr 80 Leute, davon waren gut 20 Polizisten! (sieht man auch auf den Bildern) Und wo will da der Rest gehockt, bzw. gestanden haben??

    :supporter12: VfR Wormatia 08 Worms :supporter12:
    :schal5: 100 Jahre Tradition und Fortschritt! :schal5:

  • soo..die partien vom samstag laufen:


    Hier ein Überblick:


    SC Verl - Bayer Leverkusen II
    VfL Bochum II - BV Cloppenburg
    BVB II - Mainz 05 II
    LU-Oggersheim - Kleve
    Elversberg - Gladbach II

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Halbzeit in der Regionalliga West:


    SC Verl - Bayer Leverkusen II 1:2


    1:0 Bamba
    1:1 Sukuta-Pasu
    1:2 Kurdov


    Bochum II - BV Cloppenburg 3:0


    1:0 El-Nounou
    2:0 Duah
    3:0 El-Nounou


    BVB II - Mainz 05 II 2:0


    1:0 Kullmann
    2:0 Öztekin


    LU-Oggersheim - Kleve 3:0


    1:0 Gollasch
    2:0 Hajri
    3:0 dos Santos


    Elversberg - Gladbach II 1:0


    1:0 Willmann

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Sieht ja wieder toll aus - scheiss Reserven!! :traurig2:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Zitat

    Original von tivolifan2004


    Das kann ein Fan eines Vereins, der nicht mal ne Zweitmannschaft besitzt, auch einfach sagen. :zwinkern:


    meine mannschaft hat ebenfalls ne zweitvertretung, die gleichhoch spielt wie deine aachener..und trotzdem sind die reservemannschaften, je höher die liga, einfach nur nervig!

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Zitat

    Original von Wormatia 08 - John


    Glaubst du doch selber nicht! Auf der Gegengeraden saßen ungefähr 80 Leute, davon waren gut 20 Polizisten! (sieht man auch auf den Bildern) Und wo will da der Rest gehockt, bzw. gestanden haben??


    Ich kann die Zweifel nicht verstehen. :confused:


    Die Polizei sprach von 850 Wormsern. Die Presse von 800 bis 900.
    Ein Sonderzug, ein Bus und massenhaft Autos sollten ebenfalls ein klare Sprache sprechen.
    Es waren keine Fans der Lauterer anwesend. Die waren eben in Mainz und hockten vor dem Fernseher. Verständlich.
    Auf der Tribüne sah man nur ein paar Rentner und Teile der Polizei. Man konnte die Leute wirklich zählen - 50 bis 80 ist realistisch.


    Selbst der Trainer von KL2 beklagte sich schon vorher darüber, daß durch die zeitgleich stattfindende Partei MZ-KL seine Mannschaft ein "Auswärtsspiel" im eigenen Stadion hätte. Gut, daß war gegen KL2 schon immer so...

  • entschuldigung, aber das ist doch vollkommen egal ob da jetzt 100 oder 100.000 wormser waren. und in diesen fred gehört da so oder so nicht...


    wo gibts denn zwischenstände oder ticker oder was ähnliches für die RL West?

    “Besser duut gelaacht, als wie freckt geärjert!” (Fischers Maathes)


  • Gladbach II hat in der 90. ausgeglichen!

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Wie ich schon im Süd-Thread geschrieben habe - lächerlich und jetzt schon zum Kotzen.
    Ich habe schon am ersten Spieltag keinen Bock mehr auf diese tolle Reform!

    30.09.2010 - wie ein zweiter Geburtstag!



  • laut sportal.de hat Elversberg 1:1 gespielt...

    Einmal editiert, zuletzt von Bachbutzer ()

  • das kann ja heiter werden... teilweise kuriose ergebnisse, deutet alles erstmal auf eine relaiv ausgeglichene liga hin. nur der bvc und mainz haben richtig was abgekriegt...


    in drei-vier wochen wissen wir mehr...

    “Besser duut gelaacht, als wie freckt geärjert!” (Fischers Maathes)

  • Zitat

    Original von Trier-MG
    das kann ja heiter werden... teilweise kuriose ergebnisse, deutet alles erstmal auf eine relaiv ausgeglichene liga hin. nur der bvc und mainz haben richtig was abgekriegt...


    in drei-vier wochen wissen wir mehr...


    Ich galub auch nicht dass bochum II aufsteigen wird :D

    das leiden an der arbeit wird nur noch durch das leiden an der arbeitslosigkeit übertroffen