20. Spieltag: 1. FC Bocholt - 1. FC Kleve

  • Sonntag, 17.02.2019 - 15:00 Uhr - "Stölting-Arena"


    Oberliga Niederrhein - 20. Spieltag


    vs.


    1. FC Bocholt - 1. FC Kleve


    Platz 3 (36 Punkte, 35:20 Tore) gegen Platz 6 (28 Punkte, 27:24 Tore)



    Das Hinspiel war ein voller Erfolg.
    Ich hoffe das Wetter spielt mit für das Lokalduell! :los_jetzt_hier:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Die Troublemakers Bocholt organisieren vor dem Heimderby am 17. Februar den ersten offenen Fan-Frühschoppen! Los geht es um 13 Uhr im Vereinsheim, alle Schwatten sind eingeladen. Und der Vorstand spendet für die Veranstaltung 20 Liter Freibier. :thumbup:



    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Zum Abschluss der Vorbereitung konnte sich die Mannschaft mit den beiden 3:0-Siegen gegen Sonsbeck und Gemen immerhin noch etwas Selbstvertrauen holen. Insgesamt eine eher durchwachsene Winterpause, witterungs- und krankheitsbedingt. Ein Unsicherheitsfaktor bleibt in meinen Augen die Torwartposition, aber so ist die Lage nun mal, das lässt sich jetzt nicht ändern. Die Schwanenstädter haben das Hinspiel recht unglücklich verloren und brennen sicher auf Revanche. Unser Startprogramm hat es in sich, nach Kleve geht es mit Velbert, ETB und Meerbusch weiter!

    1. FC Bocholt 1900 e.V. - Die Macht vom Hünting

  • Ich denke mal es kann im Stadion auf Rasen gespielt werden?


    Wetterprognosen der nächsten Tage sehen ja super aus. Trocken, Sonne und bis zu 14-15 Grad. :sonne:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Die Zuschauerentwicklung der früheren Oberligajahre:


    Oberliga 2006/07
    1. FC Kleve - 1. FC Bocholt 0:1 (Zuschauer: 1500)
    1. FC Bocholt - 1. FC Kleve 2:2 (Zuschauer: 800)


    Oberliga 2005/06
    1. FC Bocholt - 1. FC Kleve 1:1 (Zuschauer: 1600)
    1. FC Kleve - 1. FC Bocholt 0:0 (Zuschauer: 2300)


    Oberliga 2004/05
    1. FC Bocholt - 1. FC Kleve 0:0 (Zuschauer: 3500)
    1. FC Kleve - 1. FC Bocholt 3:1 (Zuschauer: 2200)


    Oberliga 2003/04
    1. FC Bocholt - 1. FC Kleve 2:2 (Zuschauer: 1250)
    1. FC Kleve - 1. FC Bocholt 0:1 (Zuschauer: 2800)


    Im April 2004, über Ostern, war es ein besonders wichtiger 1:0-Auswärtssieg.
    FC schwebte in Abstiegsgefahr, Kleve träumte von der Spitze.


    FC Kleve 2004-2.jpg FC Kleve 2004-3.jpg

    1. FC Bocholt 1900 e.V. - Die Macht vom Hünting

  • Die Auswärtsspiele in Kleve waren immer am geilsten. :thumbup: Top Stimmung, top Choreos!
    Auch das 1:0 in der Saison 06/07, an deren Ende dennoch der Abstieg stand. :weinen1:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Derby gegen den 1. FC Kleve steht an


    Am Sonntag, dem 17. Februar empfängt der 1. FC Bocholt in der Oberliga Niederrhein den 1. FC Kleve. Gespielt wird ab 15 Uhr in der Stölting Arena am Hünting. In der Hinrunde endete die Partie mit einem 2:0-Erfolg für die Schwatten.


    https://www.1fcbocholt.de/aktu…n-den-1-fc-kleve-steht-an


    Schumi, Göbel und Möllmann sind aber schon schmerzhafte Ausfälle....

  • Goris mit Doppelpack? ich würds mir wünschen, bin aber nicht so optimistisch.
    In den Testspielen gelang ihm leider nicht viel, da wirkte er wie ein Fremdkörper.
    Eher wird noch Alexandros Armen zum Torjäger! :lachen:

  • Die Klever kommen also auch mit einem Fanbus.


    Aber welcher Azubi hat denn bitte den Artikel geschrieben? Bocholt hat Torwartprobleme. Vielleicht steht wieder Welling im Tor? Nicht gerade uptodate. Wir haben zwei neue Torhüter. Rasen oder Kunstrasen? Nee, der Kunstrasen wurde von der Polizei für dieses Spiel gar nicht zugelassen.


    Zitat

    Das Prestige-Derby zum Auftakt
    Die Schwanenstädter werden begleitet von einem Fanbus.


    Ein besonderer Rückrundenauftakt wartet für die Elf vom Bresserberg: Auswärts steht das Lokalderby gegen Tabellenkonkurrent Bocholt an. Für alle Akteure auf und abseits des Feldes dürfte das ein emotionaler Start sein. So auch für die Fans der Akpinar-Elf, die eigens für diese Partie einen Fanbus organisiert haben. „Es ist toll, diese Unterstützung im Rücken zu haben. Natürlich ist das ein spezielles Spiel“, sagt Umut Akpinar. Seine Elf befindet sich aktuell auf Rang Sechs, Bocholt hat acht Punkte mehr auf dem Konto. „Bocholt ist selbstverständlich ein richtig starker Gegner. Wir müssen sehr konzentriert sein“, sagt Akpinar.


    Quelle: RP online

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • ich hab schon voll Bock auf morgen! :fussiterror::schwarzweiss::schwarzweiss:
    und gute Stimmung hoffntlich auch noch nach den 90 Minuten! :saufen1: bloß nicht wieder ein Heimpatzer! ganze Vorbereitung wurde auf Kunstrasen bestritten.... und jetzt gehts zurück auf den tiefen, schwer bespielbaren Naturrasen.

  • "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Wünsche Euch ein schönes Derby!


    Mit wie vielen Zuschauern rechnet Ihr?

    Amateurfußball ist nicht nur ein wichtiger, sondern sogar ein unverzichtbarer Bestandteil in unserer lokalen bzw. regionalen Kultur-Landschaft.