[1. Bundesliga] 27. Spieltag

  • Samstag, 03.04.2021, 15:30 Uhr

    Borussia Dortmund - : - Eintracht Frankfurt
    Bayer 04 Leverkusen - : - FC Schalke 04
    VfL Wolfsburg - : - 1. FC Köln
    1. FSV Mainz 05 - : - Arminia Bielefeld
    FC Augsburg - : - TSG Hoffenheim

    Samstag, 03.04.2021, 18:30 Uhr

    RB Leipzig - : - Bayern München

    Samstag, 03.04.2021, 20:30 Uhr

    Borussia Mönchengladbach - : - SC Freiburg

    Sonntag, 04.04.2021, 15:30 Uhr

    VfB Stuttgart - : - Werder Bremen

    Sonntag, 04.04.2021, 18:00 Uhr

    1. FC Union Berlin - : - Hertha BSC

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Samstag, 03.04.2021, 15.30 Uhr


    Bayer Leverkusen - FC Schalke 04 2:1 (1:0)

    1:0 Alario (26.)

    2:0 Schick (72.)

    2:1 Huntelaar (81.)


    Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt 1:2 (1:1)

    0:1 Schulz (12./ET)

    1:1 Hummels (45.)

    1:2 Silva (87.)


    FC Augsburg - TSG Hoffenheim 2:1 (2:0)

    1:0 Vargas (8.)

    2:0 Hahn (23.)

    2:1 Skov (86.)


    FSV Mainz 05 - Arminia Bielefeld 1:1 (0:0)

    1:0 Brosinski (56./FE)

    1:1 Voglsammer (76.)


    VfL Wolfsburg - 1. FC Köln 1:0 (0:0)

    1:0 Brekalo (69.)


    ab 18.30 Uhr


    RB Leipzig - Bayern München 0:1 (0:1)

    0:1 Goretzka (38.)


    ab 20.30 Uhr


    Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg 2:1 (0:1)

    0:1 Sallai (10.)

    1:1 Thuram (53.)

    2:1 Thuram (60.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    21 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Heute 6 Punkte Spiel für die Eintracht in Dortmund. Eigentlich wie ein Pokal Spiel. Alles oder nichts.

    Wir haben keinen Druck. Mit einem Sieg 7 Punkte vor dem BVB, wäre krank. Bei dem Restprogramm & der Form, muss das dann aber auch reichen.

    Bei einer Niederlage immer noch einen Punkt vor dem BVB, die dann aber wieder Blut lecken würden. Dann wird es wohl ganz eng.


    Einen Punkt im 6 Punkte Spiel würde ich aber sofort nehmen :positiv1:


    BVB halt auch unberechenbar. Tagesform immer eine Wundertüte...

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Wolfsburg führt nun auch..wäre ein wichtiger Schritt für die Königsklasse für den VfL! Glück für den BVB, dass das Tor für Frankfurt nicht gegeben wurde.

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Hoffenheim mit der dritten Niederlage in Folge. Da ist der Klassenerhalt auch noch nicht sicher. Überraschend nach den letzten Spielen dass Mainz den Sieg nicht gezogen hat.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Borussia Dortmund vs.Eintracht Frankfurt 1:2

    Bayer 04 Leverkusen vs. GE 2:1

    VfL Wolfsburg vs.1. FC Köln 1:0


    Bescheidener Samstag aus BVB sicht. CL damit wohl fast ausser Reichweite und von hinten kommt nun auch noch Lev.

    Abstiegskampf auch weiterhin spannend. Wichtig für Bielefeld, das man in Mainz nicht verloren hat. Dazu auch noch die Niederlage der Kölner. GE zähle ich schon nicht mehr dazu.


    Hoffentlich gewinnen die bayern heute abend