1.Spieltag VfR Wormatia 08 Worms - Hertha Wiesbach

  • 1.Spieltag


    Samstag 1.10.2021 15.30h


    VfR Wormatia 08 Worms - Hertha Wiesbach


    Endlich geht es endlich wieder los... Das ganze ist für mich zum Rundenanfang eine Wundertüte.

    Ich habe unser Team nur im letzten Vorbereitungsspiel gesehen, und das hat mir sehr gefallen was ich gesehen habe.

    Löchelt ist Dreh und Angelpunkt im Mittelfeld und hat am Samstag eine Leistung gebracht wie ich sie noch nie von Ihm gesehen habe.

    Louis Kiefer wird ,wenn wir nicht Aufsteigen sollten und er gesund bleibt, nur eine Saison bei uns spielen und sich dann in eine höhere

    Liga verabschieden.... der ist eine Granate. Jetzt zum einzigen der mir win wenig Bauchschmerzen bereitet: M´voto... der räumt mit dem Kopf

    und im Zweikampf alles ab , aber wenn er den Ball am Fuß hat steh ich jedesmal kurz vorm Herzinfarkt :geist: . Der Trainer sollte Ihm jedes Dribbling verbieten

    So, jetzt hoffe ich das am Samstag die Inzidenz in Worms unter 35 liegt und ich eine Karte bekomme.

    Just my 2 Cents..........

    :rotweiss:         Alla Wormatia   :rotweiss:

  • JJAAAAAAAA Fussball schauen im Stadion am Samstag !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Soeben erreichte uns die Bestätigung des Ordnungsamtes, dass im 1. Heimspiel am Samstag gegen Hertha Wiesbach mehr als 500 Zuschauer erlaubt sind. Zwar liegt in Worms die Inzidenz heute bei 37,1 (Stand: 14:10 Uhr), weshalb heute die Zählung beginnt. Sollte der Wert von 35 bis zum 13.08.21 überstiegen werden („drei aufeinanderfolgende Tage“), gelten ab dem 15.08.21 („übernächster Tag“) die strengeren Maßnahmen. Damit kann das Spiel am Samstag, 14.08.21, noch nach der Regelung gem. § 3 VI CoBeLVO mit mehr als 500 Zuschauern erfolgen. Wichtig: Wie bereits angekündigt, gilt bei mehr als 500 Zuschauern die 3G-Regel. Zutritt haben (siehe unten) nur vollständig geimpfte, genesene und getestete Personen. Direkt auf dem Stadionparkplatz befindet sich ein Drive-In-Testzentrum.

    :rotweiss:         Alla Wormatia   :rotweiss:

  • Ich bin heiss wie Frittenfett. Ich habe in der Vorbereitung zwar nur die Kicks gegen Eddersheim und Dreieich gesehen, aber wir haben nach meinem Dafürhalten einen richtig starken, ausgeglichenen Kader.

    Bitte niemanden unterschätzen und konzentriert das Ding durchziehen 😎👍🏻

    EIN LEBEN LANG

  • Ich bin heiss wie Frittenfett. Ich habe in der Vorbereitung zwar nur die Kicks gegen Eddersheim und Dreieich gesehen, aber wir haben nach meinem Dafürhalten einen richtig starken, ausgeglichenen Kader.

    Bitte niemanden unterschätzen und konzentriert das Ding durchziehen 😎👍🏻

    Gerade mal auf der HP von Wiesbach gewesen und die Ergebnisse der Vorbereitung angeschaut..... 6-1 in Salmrohr gewonnen... weiss jetzt nicht wie stark Salmrohr ist,aber 6 Stück gegen einen anderen Oberligisten muss man erst mal schießen. Hört sich für mich nicht nach Laufkundschaft an. Wie Du schon schreibst, man sollte keinen Gegner unterschätzen

    :rotweiss:         Alla Wormatia   :rotweiss:

  • Na, das war mal eine böse Überraschung. Natürlich ein deutlich besseres Chancenverhältnis gehabt, aber wir hatten (auch) dieses Mal nicht so ein richtiges Mittel gegen tiefstehende und schnell konternde Gäste. Wobei echte Cahncen hatte Wiesbach eigentlich nur 3, 1 in der ersten, 2 in der zweiten Häfte. Aber so richtig an die Wand gespielt hatten wir sie auch nicht. Warum war bei uns der rechte Flügel nicht besetzt? Warum wird die Spielweise aus der erfolgreichen Vorbereitung geändert?

    Wir kamen praktisch nie hinter die gegnerische Abwehr. Die Standards waren außer in der Nachspielzeit völlig ungefährlich. Und Lieshout ist ein guter Fußballspieler, besser als Dahlke wahrscheinlich, aber als 9er würde ich mal erwarten, dass er Tore schießen will und nicht nur als Vorbereiter punkten will.

    Und was sich Glibo mit der Köksal Ein- und Auswechslung gedacht hat, kann ich nicht nachvollziehen. Statt dass er einen frischen Mann für einen ausgepumpten bringt, will er dem Köksal eins auswischen.

    Das halte ich weder für sportlich noch menschlich vertretbar. Und da kann man taktisch noch so argumentieren, ich halte es für eine falsche Aktion.

    Trotz allem, mit einer halbwegs vernünftigen Chancenauswertung wäre das ein lockerer Sieg geworden.

  • Auch wenn es weh tut, hier die Zusammenfassung....





    Zum Spiel nur soviel, mit Dahlke gewinnen wir das Spiel 5-1 ... und so sehr ich Luis Kiefer nach dem letzten Vorbereitungsspiel gelobt habe muss ich nach diesem Spiel sagen WTF ? Da ist ja kein Pass über fünf Meter den er spielte bei seinem Mitspieler angekommen. Ausserdem bin ich ja den Wormser Pessimismus der Zuschauer gewöhnt, aber was da gestern teilweise auf der GG losgelassen wurde ist unter aller Sau. Wenn man nur ins Stadion kommt um den eigene Mannschafft zu " kritisieren " , um es vorsichtig auszudrücken, sollte man Zuhause bleiben.

    :rotweiss:         Alla Wormatia   :rotweiss:

  • Hätte ich nicht mit gerechnet. Aller Anfang ist schwer, wir hatten gestern auch Glück. Hätte auch umgekehrt ausgehen können.

    Ich denke, das wird noch etwas Zeit brauchen, die Zähigkeit der 10-monatigen Fußball-Abstinenz abzulegen. Die favorisierten Vereine haben es da vielleicht schwerer, da sie das Spiel machen müssen und die Gegner tief und massiv verteidigen. Konter wird man da nie konsequent verhindern können.

    30.09.2010 - wie ein zweiter Geburtstag!