[Italien] Serie A (erstklassig)

  • Bleibt eher nicht Spannend :lol:

    Das ding ist durch...

    Hätte auch schreiben können - Entscheidung für Juventus vertagt. Insgesamt waren die Möglichkeiten für Lazio und Bergamo nach der Pause da. Vollkommen stabil war Turin in den letzten Wochen jetzt auch nicht.

    Das Stimmt. Zumindest für Lazio. Die ja fast alles verloren haben...

    Bergamo hat ja glaube ich alles gewonnen außer gegen Juve Unentschieden...


    Da war auf jeden fall was drin für Lazio.

    Und vllt Inter? Wie die gespielt haben weiß ich gar nicht.

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Mit seinen drei Toren gegen Verona hat Ciro Immobile (Lazio Rom) den Rekord von Antonio Angelillo aus dem Jahr 58/59 um ein Tor verbessert. Immobilie steht bei 34 Saison-Toren.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Trainer Giuseppe Iachini hat in Florenz bis 2021 verlängert. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Neuer Trainer beim FC Turin wird Marco Giampaolo. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Neuer Trainer beim FC Turin wird Marco Giampaolo.

    Echt unglaublich das der nochmal einen Job findet nach dem Debakel bei Milan :lol:

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Stürmer Victor Osimhen vom OSC Lille zum SSC Neapel. 71,2 Millionen Euro Ablöse - für Neapel eine neue Vereins-Rekordsumme.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Udinese Calcio hat den Vertrag mit Trainer Luca Gotti um zwei Jahre verlängert. Gotti hatte die Mannschaft im vergangenen November übernommen und zum Klassenerhalt geführt. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • https://www.kicker.de/4663482/…a-calcio/frosinone-calcio


    Die Würfel sind gefallen - der dritte Aufsteiger in die Serie A steht fest. Spezia Calcio musste sich im Rückspiel zwar mit 0:1 Frosinone Calcio geschlagen geben, durfte nach dem Schlusspfiff aber trotzdem in Jubelstürmen ausbrechen. Grund dafür ist eine besondere Regelung, nach welcher die Abschlusstabelle der regulären Saison bei einem Gleichstand greift. Die Bianconeri starten in der nächsten Saison somit in der Serie A, erstmals in der 114-jährigen Vereinsgeschichte.

  • AS Rom hat nach sechs positiven Coronatests seine Vorbereitung auf die kommende Saison unterbrechen müssen. Wie der Klub mitteilte, haben sich Justin Kluivert, Bruno Peres, Torhüter Antonio Mirante, der Spanier Carles Perez sowie zwei Nachwuchsspieler angesteckt.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Stürmer Ciro Immobile hat bei Lazio Rom bis 2025 verlängert. In der vergangenen Saison mit 36 Toren in 37 Spielen. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Neapel hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Piotr Zielinski vorzeitig bis 2024 verlängert. In 192 Spielen mit 22 Toren und 15 Vorlagen für Neapel. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Stürmer Sam Lammers wechselt von der PSV Eindhoven zu Atalanta Bergamo. Die Ablöse soll bei neun Millionen Euro liegen. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Stürmer Alvaro Morata auf Leihbasis von Atletico Madrid zu Juventus Turin. Die Leihe geht bis 2022. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • U-21-Nationalspieler Julian Chabot wechselt innerhalb der Serie A von Sampdoria Genua zu Aufsteiger Spezia Calcio. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • 14 positive Tests bei CFC Genua


    Beim CFC Genua sind insgesamt 14 Coronafälle innerhalb der Mannschaft und des Betreuerteams entdeckt worden. Nachdem sich Torhüter Mattia Perin und der dänische Mittelfeldspieler Lasse Schöne mit dem Coronavirus infiziert hatten, wurden am Montagabend weitere zwölf positive Tests beim italienischen Erstligisten gemeldet. Genua hatte am vergangenen Sonntag im zweiten Saisonspiel beim SSC Neapel 0:6 verloren. Das komplette Neapel-Team muss nun getestet werden. Noch unklar ist, ob der CFC Genua am Samstag gegen den FC Turin antreten wird.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Stürmer Jens Petter Hauge wechselt von FK Bodö/Glimt für fünf Millionen Euro zum AC Mailand. In vergangenen Saison mit 14 Toren und zehn Vorlagen in 18 Spielen. Vertrag bis 2025. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)