[Italien] Serie A (erstklassig)

  • Muss man nicht verstehen :lol:

    Der ist einfach so viel Geld nicht wert. Echt Wahnsinn, verstehe nicht was sich Inter da gedacht hat :lol:

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Nach dem 23-Tage-Intermezzo von Gennaro Gattuso wird Vincenzo Italiano neuer Trainer beim AC Florenz. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • AV Davide Calabria hat beim AC Mailand bis 2025 verlängert. Calabria spielt seit 2015 bei den "Rossoneri" und in dieser Zeit in 151 Pflichtspielen mit 5 Toren und 9 Vorlagen. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Torwart Rui Patricio von den Wolverhampton Wanderers zum AS Rom. Vertrag bis 2024. AS zahlt eine Sockel-Ablöse von 11,5 Millionen Euro. Patricio kommt auf 94 Länderspiele für Portugal. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Europameister Giovanni di Lorenzo hat seinen Vertrag beim SSC Neapel bis 2026 verlängert. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Von der AS Monaco kommt Linksverteidiger Fodé Ballo-Touré zum AC Mailand. Vertrag bis 2025. In der Ligue 1 mit 108 Spielen. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Zitat

    https://www.kicker.de/ultras-d…schistisch-865932/artikel


    Mit seinem Lied zum Einstand hat Lazio Roms Neuzugang Elseid Hysaj die Wut der Ultras auf sich gezogen.

    Weil er dazu "Bella Ciao" wählte, den Titelsong der Netflix-Serie "Haus des Geldes", und Teamkollege Luis Alberto die Szene in den sozialen Medien verbreitete, ist daraus ein Lazio-typischer Eklat erwachsen.

    Die offen rechtsextremen Lazio-Ultras fühlten sich von dem Lied, das in Italien als Hymne der Widerstandskämpfer gegen Diktator Benito Mussolini gilt, provoziert und versuchten Medienberichten zufolge, Hysaj am Teamhotel zu stellen.

    Balla italia...

    Mein Feenname ist Trinkerbell

  • Nach sechs Jahren bei AS Rom wechselt Edin Dzeko zu Inter Mailand. Vertrag bis 2023. Dzeko in 199 Serie-A-Spielen mit 85 Toren. (Quelle: Kicker)


    RV Denzel Dumfries wechselt von der PSV Eindhoven zu Inter Mailand. Vertrag bis 2025. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Stürmer Tammy Abraham vom FC Chelsea zu AS Rom. Vertrag bis 2026. Ablöse von 40 Millionen Euro. In 89 Premier-League-Spielen kommt Abraham auf 26 Tore. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Mittelfeldspieler Manuel Locatelli von Sassuolo Calcio zu Juventus Turin. In der Serie A bisher mit 144 Spielen und 8 Toren. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Stürmer Joaquin Correa von Lazio Rom zu Inter Mailand. In der Serie A mit 25 Toren in 123 Spielen. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Na dann hat ja Lazio Kohle für Kostic :puhh:

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Aufsteiger Empoli gewinnt mit 1:0 bei Juventus Turin.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Freitag, 27.August

    Udinese C. - FC Venedig ..... 3:0 (1:0)

    Hellas Verona - Inter Mailand 1:3 (1:0)

    Samstag, 28.August

    Atal.Bergamo - FC Bologna ... 0:0

    Lazio Rom - Spezia Calcio ... 6:1 (3:1)

    AC Florenz - FC Turin ....... 2:1 (1:0)

    Juve.Turin - FC Empoli ...... 0:1 (0:1)

    Sonntag, 29.August

    CFC Genua - SSC Neapel ...... 1:2 (0:1)

    Sassuolo C. - Sampd.Genua ... 0:0

    AC Mailand - Cagliari C. .... 4:1 (4:1)

    Salernitana - AS Rom ........ 0:4 (0:0)



    1.Lazio Rom 2 2 0 0 9:2 6

    2.AS Rom 2 2 0 0 7:1 6

    2.Inter Mailand 2 2 0 0 7:1 6

    4.AC Mailand 2 2 0 0 5:1 6

    5.SSC Neapel 2 2 0 0 4:1 6

    6.FC Bologna 2 1 1 0 3:2 4

    7.Atal.Bergamo 2 1 1 0 2:1 4

    8.Udinese C. 2 1 1 0 5:2 4

    9.Sassuolo C. 2 1 1 0 3:2 4

    10.AC Florenz 2 1 0 1 3:4 3

    11.FC Empoli 2 1 0 1 2:3 3

    12.Cagliari C. 2 0 1 1 3:6 1

    13.Spezia Calcio 2 0 1 1 3:8 1

    14.Juve.Turin 2 0 1 1 2:3 1

    15.Sampd.Genua 2 0 1 1 0:1 1

    16.FC Turin 2 0 0 2 2:4 0

    17.Hellas Verona 2 0 0 2 3:6 0

    18.Salernitana 2 0 0 2 2:7 0

    19.CFC Genua 2 0 0 2 1:6 0

    20.FC Venedig 2 0 0 2 0:5 0

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Stürmer Lautaro Martinez hat bei Inter Mailand vorzeitig um zwei Jahre bis 2025 verlängert. In der Serie A mit 38 Toren in 101 Spielen. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Stürmer Lautaro Martinez hat bei Inter Mailand vorzeitig um zwei Jahre bis 2025 verlängert. In der Serie A mit 38 Toren in 101 Spielen. (Quelle: Kicker)

    Wenigstens einer mit Eiern die dme Ruf nicht gefolgt sind.

    Welchem Ruf ? :lol:


    Er bleibt sicher nicht in Mailand weil dort die Bratwurst so gut schmeckt... :keineahnung2:

    Bekommt jetzt sechs Millionen Euro netto pro Saison plus Boni.

    Damit wird er zum bestbezahlten Inter-Spieler. Kann man schon mal machen... :ok:

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Dem vom FC Barcelelona, der ja reich ist bis zum Dach.