Füchse Berlin Reinickendorf

  • :aufstieg:
    Die Reinickendorfer Füchse haben am 33. Spieltag der Verbandsliga Berlin durch einen 2:1-Sieg beim Berliner SC den Aufstieg in die NOFV-Oberliga Nord erreicht. :erster:


    Herzlichen Glückwunsch ! :zwinkern:

  • Glückwunsch zum Aufstieg!


    :aufstieg:


    Unglaublich das es schon 19 Jahre her ist als der MSV sich in der Aufstiegsrunde zur 2.Bundesliga gegen die Füchse durchsetzte. :häh:


    Klasse,dass die Reinickendorfer nun zumindest wieder in der Oberliga sind!

  • Glückwunsch zum Aufstieg!

    _______________________________________________________________
    Comeback Tour
    2010/11 Oberliga BW --> 2011/12 Regionalliga --> 2015/16 3. Liga

  • Zitat

    So langsam geht es in die Zielgerade zur Oberliga-Saison 2008/09 und damit stehen auch die ersten Vorbereitungsspiele auf dem Programm:


    Mittwoch, 30. Juli 2008 - 19.00 Uhr - Sportplatz Buckow, Kaiserstraße
    FC Strausberg (Brandenburg-Liga)


    Samstag, 9. August 2008 - 14.00 Uhr - Sportplatz Freiheitsweg
    FC Hansa Rostock (II) (Regionalliga Nord)



    http://www.rein-fuechse.de/

  • Vorbereitungsspiele:


    Samstag, 19. Juli 2008 - 14.00 Uhr
    Fortuna Biesdorf - ReinFüchse 1:4 (1:2)


    Mittwoch, 23. Juli 2008 - 18.30 Uhr
    Hertha 03 Zehlendorf - ReinFüchse


    Samstag, 26. Juli 2008 - 14.00 Uhr
    Köpenicker SC - ReinFüchse


    Mittwoch, 30. Juli 2008 - 19.00 Uhr
    FC Strausberg - ReinFüchse


    Samstag, 2. August 2008 - 14.00 Uhr
    Concordia Britz - ReinFüchse


    Mittwoch, 6. August 2008 - 18.30 Uhr
    SC Charlottenburg - ReinFüchse


    Samstag, 9. August 2008 - 14.00 Uhr
    Hansa Rostock II - ReinFüchse

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Beim ersten Vorbereitungsspiel gegen den Berliner Landesligisten VfB Fortuna Biesdorf sprang ein ungefährdeter 4:1-Sieg heraus. Fortuna Biesdorf ging dabei mit 1:0 in Führung, danach sorgten Kim Schwager (vom SC Charlottenburg) mit zwei Toren in der 1. Halbzeit und Hatem Chouaya (von 1. FC Union II) mit zwei Treffern in der 2. Halbzeit für das Endergebnis.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Bei Hertha 03 Zehlendorf haben die Füchse 2:0 gewonnen, beide Tore fielen vor der Pause.
    Beim Köpenicker Sc gab es eine knappe 3:4(1:2) Niederlage.

  • Leider war unsere Website Ziel eines Hackerangriffs und ist deshalb nicht zu erreichen.


    Gerade so eine “datenaufwändige” Seite wie rein-fuechse.de erfordert viel Arbeit, um aktuell zu sein.


    Und diese Arbeit wird von hirnlosen Trotteln zerstört!


    Wir hoffen, dass wir das Problem schnellstmöglich beheben können.




    http://www.rein-fuechse.de/

  • Kieback coacht die Füchse


    Nachdem Christian Backs den Oberligisten Reinickendorfer Füchse zum Saisonende in Richtung BFC Dynamo Berlin verlassen wird, konnten die Füchse mit Oliver Kieback nun einen Nachfolger präsentieren. Kieback trainierte bisher u.a. den Spandauer SV.


    Quelle: hansainhamburg

    :supporter8: SpVgg Bayreuth TOTGESAGTE LEBEN LÄNGER seit 1921 :supporter8:

  • Die Termine in der Sommerpause


    Die Sommerpause hat bereits angefangen, doch hinter den Kulissen laufen die Saisonvorbereitungen für 2009/10 natürlich auf Hochtouren. Hier die ersten und ganz aktuellen Termine:



    Sonntag, 28. Juni 2009 - 11.00 Uhr, Freiheitsweg
    Saisoneröffnung mit Mannschaftsmeeting und Phototermin


    Mittwoch, 01. Juni 2009 - 18.30 Uhr, Freiberg, Stadion der Einheit
    Dynamo Dresden (Drittligist) vs. Reinickendorfer Füchse


    Samstag, 04. Juli 2009 - 14:00 Uhr, Adlershof
    Adlershofer BC (Verbandsliga/Berlin-Liga) vs. Reinickendorfer Füchse


    Dienstag, 07. Juli 2009 - 18.30 Uhr, Thurgauer Straße
    BFC Preussen (Verbandsliga/Berlin-Liga) vs. Reinickendorfer Füchse


    Samstag, 11. Juli 2009 - 14.00 Uhr, Sachsenhausen
    TuS Sachsenhausen (Verbandsliga/Brandenburg-Liga) vs. Reinickendorfer Füchse


    Dienstag, 14. Juli 2009 - 19.00 Uhr, Stahnsdorf - Heinrich-Zille-Str. 32 (NR) > RSV Eintracht Stahnsdorf
    Tennis Borussia Berlin (Regionalliga) vs. Reinickendorfer Füchse


    Samstag, 18. Juli 2009 - 14.00 Uhr, Wendenschloßstraße
    Köpenicker SC (Verbandsliga/Berlin-Liga) vs. Reinickendorfer Füchse


    Mittwoch, 22. Juli 2009 - 18.30 oder 19.00 Uhr, Fürstenwalde
    Union Fürstenwalde (Verbandsliga/Brandenburg-Liga) vs. Reinickendorfer Füchse


    Samstag, 25. Juli 2009 - 11.00 Uhr oder 14.00 Uhr, Staaken
    SC Staaken (Landesliga Berlin) vs. Reinickendorfer Füchse


    Mittwoch, 29. Juli 2009 - 18.00 , Jahnsportpark (kleines Stadion)
    Hertha BSC A. (Regionalliga ) vs. Reinickendorfer Füchse

    Samstag, 1. August, 09.00 Uhr - Sonntag, 2. August 2009, 11.00 Uhr - Lindow
    Kurz-Trainingslager

    Sonntag, 02. August 2009 - 11:00 / 14.00 Uhr, Seebadstraße
    VfB Hermsdorf (Verbandsliga/Berlin-Liga) vs. Reinickendorfer Füchse


    Freitag, 07. August - Sonntag, 09. August 2009
    1. Spieltag der Oberliga-Saison 2009/10 > AUSWÄRTSSPIEL

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“


  • Mittwoch, 01. Juni 2009 - 18.30 Uhr, Freiberg, Stadion der Einheit
    Dynamo Dresden (Drittligist) vs. Reinickendorfer Füchse 5:0


    Samstag, 04. Juli 2009 - 14:00 Uhr, Adlershof
    Adlershofer BC (Verbandsliga/Berlin-Liga) vs. Reinickendorfer Füchse 4:4


    Dienstag, 07. Juli 2009 - 18.30 Uhr, Thurgauer Straße
    Reinickendorfer Füchse vs. Berliner Athletik Klub 07/BAK 1:1 (0:1)

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“


  • Der BFC Preussen musste aufgrund Personalknappheit das Testspiel gegen die Füchse absagen, dafür sprang der Berliner Athletik Klub ein. Neuzugang Daniel Feller schoss den verdienten 1:1-Ausgleich.


    In der Testpartie gegen TuS Sachsenhausen (Brandenburg-Liga) gab es einen 1:0 (0:0) Erfolg. Den Treffer des Tages erzielte in der 64. Minute David Nerger.


    Das Spiel der Reinickendorfer Füchse gegen Regionalligist Tennis Borussia endete 1:1 (1:1). Fabian Lenz brachte die Füchse mit 1:0 in Führung.



    Auf die Reinickendorfer wartet nun am kommenden Samstag, 18. Juli, ab 14.00 Uhr der Berlin-Ligist Köpenicker SC an der Wendenschloßstraße.


    http://www.rein-fuechse.de/

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)