Neues aus CN

  • Zitat


    Der SV Curslack-Neuengamme, der die Saison 2010/2011 in der Oberliga Hamburg als Tabellen-Dritter abschloss, richtet am Wochenende 15./16. Juli sein Vorbereitungsturnier um den „2. Kohbau-Cup 2011“ aus. An diesem überaus attraktiv besetzten Turnier nimmt neben den beiden Oberliga-Rivalen FC Bergedorf 85 und SC Vier- und Marschlande noch der FC St. Pauli II, der in diesem Sommer in die Regionalliga Nord aufstieg, teil.


    Am Freitag, 15. Juli, stehen zunächst die beiden Halbfinal-Spiele an: Um 18 Uhr empfängt Gastgeber Curslack-Neuengamme den Nachbarn Vier- und Marschlande, der im Mai als Meister der Landesliga Hansa den Durchmarsch in die höchste Hamburger Spielklasse schaffte; um 20 Uhr kreuzen die Bergedorfer und ihr letztjähriger Oberliga-Rivale St. Pauli II die Klingen. Am Sonnabend, 16. Juli, stehen dann die Platzierungsspiele an.


    Quelle: SportNord

  • Zitat


    Der SV Curslack-Neuengamme, zurzeit Tabellen-Sechster der Oberliga Hamburg, hat den Vertrag mit seinem Erfolgstrainer Torsten Henke (45) um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2013 verlängert. Henke hatte das Traineramt am Gramkowweg im Sommer 2002 übernommen und den Verein im Sommer 2006 als Vizemeister der Landesliga Hansa in die höchste Hamburger Spielklasse geführt.


    Quelle: SportNord

  • Der SV Curslack-Neuengamme richtet am Sonntag, 22. Januar 2012, erstmals ein eigenes Hallenturnier aus. „Wir haben uns dazu entschlossen, in der Winterpause dieser Saison zum ersten Mal ein eigenes Turnier zu veranstalten“, erklärte SVCN-Liga-Obmann Torsten Schönsee am Mittwoch gegenüber SportNord. Ab 11.30 Uhr gehen in der Sporthalle Ladenbeker Furtweg 2 folgende acht Mannschaften an den Start:


    SV Curslack-Neuengamme (Oberliga Hamburg, Gastgeber)
    FC Bergedorf 85 (Oberliga Hamburg)
    SC Vier- und Marschlande (Oberliga Hamburg)
    GSK Bergedorf (Landesliga Hansa)
    SV Börnsen (Landesliga Hansa)
    MSV Hamburg (Bezirksliga Ost)
    SV Nettelnburg-Allermöhe (Bezirksliga Ost)
    FSV Geesthacht 07 (Bezirksliga Ost)

  • Zitat

    Der SV Curslack-Neuengamme kann auch in der kommenden Spielzeit auf seinen Zepterschwinger Torsten Henke bauen. Der 50-Jährige bleibt bis Sommer 2018 am Gramkowweg und geht damit in seine 16 Amtszeit bei den Deichkickern. Anschließend soll Co-Trainer Matthias Wulff übernehmen.
    Neben Coach Henke haben auch Co-Trainer Matthias Wulff, Torwarttrainer Sven Eggers und Fitnesscoach Ingo Carstensen ihre Verträge beim SVCN verlängert – für den 50-jährigen Chefcoach ist es bereits die 16 Amtszeit in Folge.

    mehr: http://www.amateur-fussball-ha…is-2018-wulff-uebernimmt/

  • Zitat

    Nach 16 Jahren: SVCN-Trainer Henke hört im Sommer auf
    Seit Sommer 2002 ist Torsten Henke Trainer des Oberligisten SV Curslack-Neuengamme. Eine lange Ära, die nach dieser Saison endet. „Mein Bauchgefühl sagt mir, dass der Zeitpunkt zum Aufhören im Sommer 2018 gekommen ist“, teilte Henke nach dem heutigen Heimspiel gegen Concordia mit.

    mehr: http://www.amateur-fussball-ha…enke-hoert-im-sommer-auf/

  • Zitat

    Vor wenigen Wochen hatte SVCN-Coach Torsten Henke sein endgültiges Aus nach 16 Jahren beim SV Curslack-Neuengamme angekündigt. Nun steht auch der Nachfolger der 51-Jährigen Trainer-Legende fest. Der Oberligist vergibt den Trainer-Posten an eine Person aus den eigenen Reihen.


    Der nach dann 16 Jahren abdankende Coach Torsten Henke wird von seinem jetzigen Co-Trainer Matthias Wulff beerbt

    hieraus: http://www.amateur-fussball-ha…ke-nachfolger-steht-fest/

  • Zitat

    Am Gramkowweg brennt der Baum bereits kurz vor dem Weihnachtsfest. Fünf Tage vor Heiligabend vermeldeten die Verantwortlichen des SV Curslack-Neuengamme am Donnerstagabend in einer Pressemitteilung: „Wir müssen Ihnen hiermit mitteilen, dass wir uns mit sofortiger Wirkung von unserem Trainer Matthias Wulff und seinem Co-Trainer Daniel Grosse getrennt haben.“ Wulff (37) hatte das Traineramt am Gramkowweg im Sommer 2018 von Langzeit-Coach Torsten Henke (53) übernommen und seinen Vertrag im Januar um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert

    mehr: http://www.sportnord.de/news/index.php?news_id=37796

  • Zitat

    Am Morgen des Dreikönigstags gaben die Verantwortlichen des Hamburger Oberligisten SV Curslack-Neuengamme bekannt, dass sie Christian Woike als neuen Coach verpflichtet haben. Der 41-Jährige, der von 2013 bis 2018 seine erste Trainerstation beim SC Condor hatte, folgt auf Matthias Wulff, von dem sich die SVCN-Verantwortlichen kurz vor Weihnachten getrennt hatten

    mehr: http://www.sportnord.de/news/index.php?news_id=37855