Wo ist was los? Fanszenen unterhalb der Oberligen

  • Nice. :ok:


    Waren bei dem Spiel Zuschauer erlaubt?

    Ich dachte in SH würde man die Coronaregeln noch etwas strenger auslegen, sprich ohne Zs.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Nice. :ok:


    Waren bei dem Spiel Zuschauer erlaubt?

    Ich dachte in SH würde man die Coronaregeln noch etwas strenger auslegen, sprich ohne Zs.

    Laut fussball.de waren 150 Zuschauer vor Ort. In Schleswig-Holstein sind bis 500 Zuschauer erlaubt.

    Glotze aus! Stadion an!


    Grün-weißer Ostseestrand :gruenweiss: VfB Lübeck :gruenweiss: Königin der Hanse



    Amateure (U-Teams) raus aus Liga 3 und 4!!


    Relegationsspiele abschaffen!!

  • 1. FC Viersen -> 1. FC Viersen Ultras (10 bis 20 aktive)


    Rheydter SV -> kleinere Gruppierung, ab und zu mal bei Heimspielen

    Gehen die Leute nur zu ihrem Heimatverein, oder sind das alles Gladbacher?

    Da bin ich mir unsicher, zumindest habe ich bei den Spielen wo ich war keine Verbindung zur Borussia herstellen können. Ich glaube, zumindest in Viersen, dass die dort nur zu ihrem Heimatverein gehen und nicht zur Borussia. Die Gruppierung beim RSV ist sowieso nicht oft aktiv, daher könnten das dort auch Gladbacher sein.

  • In Leverkusen gab es mal ein paar Mann aus Bocholt, die eine zeitlang zu beiden Vereinen gegangen sind. Ist aber schon locker 18-20 Jahre her. Würde mich mal interessieren, ob die heute noch in Bocholt zum Fussball gehen... Also meine Frage hier an die Bocholter: Kennt Ihr Leute, die früher auch nach Leverkusen gefahren sind?