Fußball in Zollern

  • Die Spielvereinigung Truchtelfingen hat es mit der 2.Chance zum Aufstieg in die Kreisliga A geschafft. Gegen die SG FV Meßstetten-SV Tieringen gab es gestern Abend einen 3:1 Sieg. Damit steigt die SG gleichzeitig in die B Klasse ab.

    Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft

  • Der FC Burladingen zieht seinen Einspruch gegen das Relegationsspiel zurück


    https://www.zak.de/Nachrichten…pruch-zurueck-151272.html

    Ganz in Ordnung fand ich das jetzt auch nicht. Schließlich haben gleich 3 von der Bezirksliga Mannschaft des SV GW Stetten mitgespielt. Unter anderem Coach Lars Eschment, der ja auch 2 Tore zum 5:1 beigesteuert hat. Unter "Fair Play" verstehe ich auch was anderes. Aber so lange es nicht anders in den Regularien steht,ist es halt so.

    Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft

  • Nach dem Bezirkspokal, ist vor dem Bezirkspokal :smile:

    Am Freitag geht's für die ersten Teams ins erste Pflichtspiel der Saison,wenn der Bezirkspokal in seine 1.Runde geht.

    73 Teams sind im Bezirk Zollern, davon haben 11 Teams auf einen Start im Pokal verzichtet. Die B-Ligisten sind nicht verpflichtet teilzunehmen. Deshalb gehen damit 62 Mannschaften ins Rennen, 2 Teams haben in der 1.Runde ein Freilos. (Türkspor Winterlingen & die SGM Endingen/Erzingen/Roßwangen, beide aus der Kreisliga A1) Wie es der Zufall wollte,trifft in Runde 2 , Freilos 2 auf Freilos 1 :ablachen:


    Am Freitag werde ich das Spiel TSV Frommern II (Kreisliga A2) gegen den FC Stetten-Salmendingen (A2) live streamen.


    Ebenfalls ein Livestream gibt es dann am Sonntag von der Erstrunden Partie FC Onstmettingen (A1) vs SGM Schwenningen/Stetten akM/Frohnstetten (A1)

    Auch hier rein zufällig, spielen beide am Sonntag drauf am 1.Spieltag der Kreisliga A1 in der gleichen Konstellation wieder gegeneinander.


    Titelverteidiger im Bezirkspokal ist die SGM Gruol/Erlaheim, mit denen dieses Jahr aufgrund vieler Hochkarätiger Abgänge ,sowohl in der Liga als auch im Pokal eher nicht zu rechnen sein dürfte.

    Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft

  • In der 1.Runde des Bezirkspokals Zollern haben sich mit SV GW Stetten, SV Heiligenzimmern der SGM Obernheim/Nusplingen II und dem FC Hechingen 4 Bezirksligisten verabschiedet.

    Titelverteidiger SGM Gruol-Erlaheim hatte mit dem TSV Stein,der aus der Kreisliga B3 in die A2 aufgestiegen ist, ziemliche Mühe. Bis zur 87.Minute stand es 2:2,ehe der erlösende Treffer kam. 2 Teams hatten ein Freilos (SG Roßwangen-Endingen-Erzingen &Türkspor Winterlingen) 4 Teams sind nicht angetreten (RW Ebingen II, TSV Geislingen, Jadran Balingen und der FC 07 Albstadt II) womit die jeweiligen Gegner quasi auch ein Freilos hatten.

    Schon am Donnerstag steht die 2.Runde an,wo sich mindestens 3 weitere Bezirksligisten in direkten Duellen verabschieden werden


    Termin am Donnerstag 18.8.2022


    TSV Boll vs TSV Harthausen/Scher 1872 e.V.


    Fußballclub 1907 Hechingen e.V. II vs Sportvereinigung Leidringen


    TSV Benzingen e.V. vs Sportfreunde Bitz


    FC Killertal 04 vs SGM Hörschwag/Melchingen II/Stetten-Salm. II


    SG Weildorf Bittelbronn vs TSV Harthausen/Scher II


    FC48 Steinhofen e.V. vs SGM Hartheim/Heinstetten/Unterd. II


    SV Dotternhausen 1918 e.V. II vs SGM Heinstetten / Hartheim / Unterdigisheim


    SGM FC Wessingen 1959 e.V./Bisingen II/Grosself. II vs TV Melchingen 1912 e.V


    TSV Frommern II vs SV Rangendingen


    SGM TSV Gauselfingen/Hausen i.K vs FC 1919 Pfeffingen


    SGM Hart/ SV Owingen 1927 e.V. vs Fv Rot Weiß Ebingen


    SGM Gruol/Erlaheim II vs Sportfreunde Sickingen e.V.


    SGM Gruol/ SV Erlaheim e.V. vs TSV Frommern Fussball


    Türkspor Winterlingen vs SG Roßwangen-Endingen-Erzingen


    1.FC Burladingen vs FC Onstmettingen 1910 e.V.


    FC Grosselfingen 1910 e.V. vs FV Bisingen 1919 e.V.

    Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft

  • Heute Abend steht die 3.Runde im Bezirkspokal Zollern an. Auch der Titelverteidiger SGM Gruol-Erlaheim ist noch im Rennen, genauso wie der Finalist Sportfreunde Bitz. Sicher ist auch, dass es mindestens 1 B-Ligist ins Viertelfinale schaffen wird. Nach dem heutigen Tag macht der Bezirkspokal eine fast 8 1/2 monatige Pause,bevor es dann am 4.Mai 2023 weitergeht. Ein Viertelfinalist steht mit dem TSV Boll bereits fest, denn Gegner FC Hechingen II hat verzichtet. Hier die heutigen Begegnungen im Überblick


    SG Weildorf/Bittelbronn (KLA) vs FC Steinhofen (KLA)


    SG Roßwangen-Endingen-Erzingen (KLA) vs TV Melchingen (BZL)


    Sportfreunde Bitz (BZL) vs SV Rangendingen (BZL) Dieses Spiel gibt's im Livestream auf Facebook bei Tequila's Amateurfußball TV


    1.FC Burladingen (KLB) vs FC Killertal (KLB)


    FC Pfeffingen (KLA) vs FC Grosselfingen (BZL)


    Sportfreunde Sickingen (KLA) vs SGM Gruol/Erlaheim (BZL)


    FV RW Ebingen (BZL) vs SGM Heinstetten/Hartheim/Unterdigisheim (BZL)


    FC Hechingen II vs TSV Boll 0:3 Wertung

    Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft

  • Die 3.Runde ist gespielt. Der Titelverteidiger ist mit viel Mühe gegen den Kreisliga B3 Meister Sportfreunde Sickingen eine Runde weiter. In der Partie der beiden B-Ligisten Burladingen vs Killertal gab's 9 Tore. 7 davon erzielte Edwin Sieg vom 1.FCB. Dabei schaffte er gleich 2 Lupenreine Hattricks. In Halbzeit 1 erzielte er 3 Tore in 4 Minuten. Beim Spiel Sportfreunde Bitz vs SV Rangendingen erzielte Spielertrainer Manuel Pflumm ,der lange Zeit bei der TSG Balingen aktiv war, das zwischenzeitliche 3:0 aus 60m Entfernung. Der Bitzer Keeper stand etwas zu weit vom Tor entfernt, Pflumm sah das und zog ab...Tor.

    Hier die Ergebnisse sowie die Spiele vom 1/4 Finale


    FV RW Ebingen vs SGM Heinstetten/Hartheim/Unterdigisheim 7:8 n.E (3:3)


    Sportfreunde Sickingen vs SGM Gruol-Erlaheim 2:3


    FC Pfeffingen vs FC Grosselfingen 2:3


    SG Weildorf/Bittelbronn vs FC Steinhofen 2:0


    Sportfreunde Bitz vs SV Rangendingen 1:5


    1.FC Burladingen vs FC Killertal 8:1


    SGM Endingen/Erzingen/Roßwangen vs TV Melchingen 0:1


    Viertelfinale am 4.5.2023


    TSV Boll vs SV Rangendingen


    SG Weildorf/Bittelbronn vs TV Melchingen


    SGM HHU vs SGM Gruol-Erlaheim


    1.FC Burladingen vs FC Grosselfingen

    Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft

  • Das abgebrochene Kreisliga-B-1-Spiel zwischen der SGM Onstmettingen/Bitz und dem FC 07 Albstadt II wird für die Spielgemeinschaft gewertet. Der Schiedsrichter beendete die Partie beim Stand von 4:1 für die SGM, da die mit neun Mann angetretenen Albstädter nach zwei Verletzungen spielunfähig waren.

    So long, and thanks for all the fish!

  • Das abgebrochene Kreisliga-B-1-Spiel zwischen der SGM Onstmettingen/Bitz und dem FC 07 Albstadt II wird für die Spielgemeinschaft gewertet. Der Schiedsrichter beendete die Partie beim Stand von 4:1 für die SGM, da die mit neun Mann angetretenen Albstädter nach zwei Verletzungen spielunfähig waren.

    Der Witz bei der ganzen Sache. Albstadt II hätte von Anfang an ein sogenanntes "Flex" Spiel beantragen können, wo man mit 9 gegen 9 gespielt hätte und wurde vom Gegner der SGM sogar darauf hingewiesen. Die FC 07 Verantwortlichen konnten und wollten damit nichts anfangen und so begann das Spiel mit 11 gegen 9. Die SGM ging mit 1:0 in Führung , ein Spieler des FC 07 verletzte sich . Es spielten 11 gegen 8. Der FC 07 schaffte in 3 facher Unterzahl den 1:1 Ausgleich. Die SGM legte 3 Tore nach. Kurz nach Beginn der 2.Halbzeit hatte der FC 07 Keeper wohl keine Lust mehr und legte sich einfach im Strafraum hin. Dem Schiedsrichter blieb nichts anderes übrig als daraufhin das Spiel abzubrechen.

    Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft

  • Albstadt II hätte von Anfang an ein sogenanntes "Flex" Spiel beantragen können, wo man mit 9 gegen 9 gespielt hätte und wurde vom Gegner der SGM sogar darauf hingewiesen.

    Ich weiß ja nicht, was Albstadt von seiner Zweiten erwartet. Aber das Problem mit dem "Flex" ist halt, wenn die das einmal gemacht haben, verlieren sie ihr Aufstiegsrecht. Und vielleicht will man sich dieses nicht verbauen?

    So long, and thanks for all the fish!

  • Das Bezirksligaspiel zwischen Frommern und der SGM Heinstetten wurde heute Abend kurzerhand nicht angepfiffen, weil ein Flutlichtmast nicht funktionierte. Das Provisorium der örtlichen Feuerwehr wurde nach langem Hickhack von der Schiedsrichterin als nicht ausreichend hell bewertet. Hab schon Flutlichspiele gesehen, bei denen der ganze Platz dunkler war als die eine Ecke... der nebenan gelegene Rasenplatz konnte trotz funktionierendem Flutlicht nicht verwendet werden, weil nicht gestreut war.... dazu dann noch Rote nur im Brot.. :>

  • Burladingen schlug am gestrigen Sonntagnachmittag vor 300 Zuschauern im Derby die SGM Gauselfingen/Hausen im Topspiel der Kreisliga B2 mit 3:2. Beide Teams gehören eigentlich eher in die Bezirksliga als die Kreisliga B (allen voran die schon weitaus höherklassig kickenden Torjäger Edwin Sieg (Burladingen, 28 Tore) und Marvin Hamm (SGM, 32 Tore)). Nach einem kampftbetonten Spiel, dem ein etwas fitterer Schiri gut getan hätte, schob sich Burladingen nun um einen Punkt an Gauselfingen vorbei. Wäre ein würdiger Abschluss, wenn die beiden Teams im Rückspiel am letzten Spieltag den Meister ausspielen könnten, der Aufstieg gelingt hoffentlich beiden..

  • André Eckstein ist nicht mehr Trainer des Bezirksligisten TSV Frommern!! Der aktuelle Tabellenzweite der Bezirksliga Zollern, der letzte Saison souverän aus der Kreisliga A aufgestiegen ist, nennt als Grund,dass die "Chemie" zwischen Trainer und Mannschaft nicht gestimmt hätte. Interimsmäßig wird Uwe Vieth die Mannschaft jetzt vorerst leiten.


    Trotz Platz zwei in der Bezirksliga: TSV Frommern trennt sich von Trainer André Eckstein
    Das kommt überraschend: Bezirksliga-Aufsteiger TSV Frommern hat die Zusammenarbeit mit Spielertrainer André Eckstein beendet. Das teilte der Verein mit. Der…
    www.zak.de

    Wer einen anderen als Idioten verkaufen will ist selbst ein Idiot.

    Einmal editiert, zuletzt von Bredi ()

  • Leider gab es vor kurzem mal wieder Ausschreitungen im Bezirk Zollern. Beim Kreisliga A1 Spiel zwischen Türkspor Winterlingen und dem FC Onstmettingen (1:3) ging ein Spieler des Heimteams kurz vor Ende des Spiels auf den Schiedsrichter los,schlug diesem ins Gesicht und beleidigte ihn. Das ganze endete sogar in einem Polizeieinsatz. Der FC Onstmettingen schaffte beim Spielstand von 1:1 kurz vor Ende noch einen Doppelschlag und gewann mit 1:3.

    Das ganze dürfte in jedem Fall harte Konsequenzen für den Spieler vielleicht sogar für den Verein haben.

    Türkspor Winterlingen ist nach der Hinrunde noch komplett ohne einen einzigen Punkt relativ hoffnungslos Tabellenletzter. Schon in den 90er und 00er Jahren, als Türkspor noch in der Bezirksliga spielte ,gab es mehr als oft Probleme und häufig schwere Ausschreitungen von den heißblütigen türkischen Fans und Spielern. Die letzten Jahre wurde es dann deutlich ruhiger, nun leider wieder eine ganz schwarze Stunde für den Amateurfußball. Da wundert es einen nicht,wenn es immer weniger Schiedsrichter gibt.

    Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft

  • Dachte immer, man darf nur auswärts asozial sein. :)


    Aber im ernst: Leider gibt es Vereine, deren Spieler und Verantwortliche keine Autoritäten mehr kennen. Mich würde es echt mal interessieren was passieren würde wenn ein deutscher Verein, der in einer unteren türkischen Liga mitspielt, so etwas veranstalten würde. Ich denke, die Spieler hätten große Probleme, heil vom Sportplatz heim zu kommen und der Verband würde den Verein sofort vom Spielbetrieb ausschließen.

    Wer einen anderen als Idioten verkaufen will ist selbst ein Idiot.