Allgemeiner Handball-Thread

  • Bei den 15. Mittelmeerspielen ermitteln u.a. die Handball-Nationalteams aus Algerien, Bosnien-Herzegowina, Kroatien, Ägypten, Spanien, Frankreich, Griechenland, Italien, Serbien und Montenegro, Slowenien, Tunesien und der Türkei den Sieger. Eurosport wird ab dem Viertelfinale live übertragen.


    mehr

    Solche Geschichten schreibt nur der Fußball.

    Einmal editiert, zuletzt von podest-putzer ()

  • Handball hab ich bisher nur einmal richtig aktiv beobachtet, als die gegen die Türken irgendwann nen Titel verloren haben im Finale....vor nen paar Jahren


    choco eben

  • Öhem..werte Choco..nix für ungut..aber wer hat gegen die Türkei im Handball nen Titel verloren???


    War keiner....da die Türken im Handball nicht wirklich gut sind!


    Welche Sportart magst du meinen,die du damals einmal live verfolgtest????


    Naja..als Fan des Tusem Essen..dem man gerade die Lizenz für die Bundesliga entzogen hat ;(...bin auf diese Sportart eh nicht mehr gut zu sprechen!


    Der Tusem gewann Anfang Mai diesen Jahres den EHF-Pokal...vergleichbar mit dem Uefa-Cup im Fussball..und darf fortan Regionalliga spielen!


    Man stelle sich mal vor Borussia Dortmund wäre wegen der finanziellen Misere die Lizenz entzogen worden und die dürften nun gegen Kickers Emden spielen...ein Aufschrei ginge durchs Land!


    Aber beim Tusem??!!??

  • Heute in Oldenburg in der EWE-Arena WM-Quali gegen die Polen. Erste Spiel in Kielce mit 30:40 verloren. Wird sehr schwer für unsere Mädchen, dass noch umzubiegen. Dennoch werde live dabei sein.

    :mod:


  • Doch doch, da haben die gegen die Türken verloren, vielleicht wars auch nen Halbfinale, denke aber eher nen Finale...


    choco eben

  • Zitat

    Original von choco


    Doch doch, da haben die gegen die Türken verloren, vielleicht wars auch nen Halbfinale, denke aber eher nen Finale...


    Na dann! :D

  • Geiles Spiel gestern im neuen Oldenburger Forum. Unsere Mädels haben lange Zeit richtig Klasse gespielt. Schon zur Halbzeit war der Zehn-Tore-Rückstand aus dem Hinspiel egalisiert. Beim Stand von 18:8 wurden die Seiten gewechselt und es bestand Hoffnung das Wunder von Oldenburg zu schaffen. Der Vorsprung wurde dann sogar auf 23:11 ausgebaut. Nun steigerten sich die Polen und unsere Mädels konnten das Miveau nicht mehr halten. Sieben Minuten vor dem Ende 29:19. Ds hätte noch gereicht. Die Gäste wirkten nunr abgezockter und verkürzten Tor um Tor. Endergebnis: 31:25 und das Aus für die WM in St.Petersburg.


    Deutschlands Frauen sind nicht dabei. obwohl in Oldenburg mehr drin gewesen wäre. Die Hypothek des Hinspieles war doch zu gewaltig.Jammerschade.

    :mod:

  • Ich hab bei oympia Deutschlang gegen Spanien gesehen!
    Des war extrem des Spiel Henning Fritz hat alle 7-Meter gehalten!
    Nachdem es nach regulärer Spielzeit und Verlängerung immer unentschieden stand gabs dann die paar 7-Meter!
    Und des extremmste war das ich in Spanien im Urlaub war und es im spanischen fernsehen zu der Zeit gesehen habe!
    Zum Glück hat Deutschland gewonnen!

  • Zitat

    Original von choco


    Doch doch, da haben die gegen die Türken verloren, vielleicht wars auch nen Halbfinale, denke aber eher nen Finale...


    Also die Türkei war das bestimmt nicht, zumindest nicht bei den Männern. Da sind die Türken wirklich meilenweit von der Weltspitze entfernt. Ich glaube, Du meinst Basketball, bei der Europameisterschaft vor 2, 3 Jahren (wenn ich mich recht entsinne) haben die Deutschen im Halbfinale ganz knapp und blöd-unglücklich verloren...

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Die Polen sind halt stark man siehe die anzahl der polnischen spieler in der deutschen bundesliga männer!


    aber auch im fussball sind die stark!


    WM 2006 Polen ist deibei entweder schaffen sie es direkt vor ENGLAND oder über die Playoff oder bester Zweiter!

    SV Eintracht Trier 05

  • Zitat

    Original von Dionysus


    Also die Türkei war das bestimmt nicht, zumindest nicht bei den Männern. Da sind die Türken wirklich meilenweit von der Weltspitze entfernt. Ich glaube, Du meinst Basketball, bei der Europameisterschaft vor 2, 3 Jahren (wenn ich mich recht entsinne) haben die Deutschen im Halbfinale ganz knapp und blöd-unglücklich verloren...


    Aber Daniel Stephan ist Handballer...


    choco eben

  • Zitat

    Original von choco


    Aber Daniel Stephan ist Handballer...


    Jaa... korrekt. Und? :)

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Bei der Auslosung zur Europameisterschaft 2006 in der Schweiz haben die deutschen Handballer im übrigen ein schweres Los gezogen. In der Gruppe B trifft Titelverteidiger Deutschland auf Weltmeister Spanien, den WM-Dritten Frankreich sowie auf die Slowakei.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Tja in diesem Handball-Thread könnte ich viel schreiben, da meine Wurzeln bekanntlich in Flensburg stehen, und ich selbst knapp 10 Jahre Handball gespielt habe.


    Ich hoffe, das Flensburg-Handewitt dieses Jahr wieder Deutscher Meister wird und nicht die KK's!

    Die Breite an der Spitze ist dichter geworden.

  • Zitat

    Original von Nordlicht1900
    Tja in diesem Handball-Thread könnte ich viel schreiben, da meine Wurzeln bekanntlich in Flensburg stehen, und ich selbst knapp 10 Jahre Handball gespielt habe.


    Ich hoffe, das Flensburg-Handewitt dieses Jahr wieder Deutscher Meister wird und nicht die KK's!


    Aber die Kieler Vereinsfarben gefallen mir! ;)

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Ich wäre für Frisch-Auf Göppingen, damit mal wieder ein Traditionsverein den Titel einsammelt und nicht nur immer die Geldhaie aus dem hohen Norden.

    :mod:

  • Ich würds auch den Magdeburgern mal gönnen, als ostdeutscher Vertreter. Die sind jedes Jahr vorn mit dabei, aber ganz klappt es dann doch irgendwie nie... :)

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Zitat

    Original von BVCOldie
    Ich wäre für Frisch-Auf Göppingen, damit mal wieder ein Traditionsverein den Titel einsammelt und nicht nur immer die Geldhaie aus dem hohen Norden.


    Kann Deinen Ausführungen nicht folgen!
    Wie kommst Du auf Geldhaie? Flensburg-Handewitt oder früher SG Weiche-Handewitt spielt auch schon mind. 20 Jahre in der höchsten deutschen Spielklasse. Und glaube nicht, dass bis auf die Provinzial da irgendwelche dubiosen Geldmachenschaften sind. Blödsinn!


    Frisch-Auf Göppingen! Weisst Du woran die kränkeln? Genau zuviel Geld ausgeben und zuwenig einnehmen!


    Dionysus: die Vereinsfarben sind aber das einzige was Dir gefällt!

    Die Breite an der Spitze ist dichter geworden.

    Einmal editiert, zuletzt von Nordlicht1900 ()

  • Zitat

    Original von Dionysus
    Ich würds auch den Magdeburgern mal gönnen, als ostdeutscher Vertreter. Die sind jedes Jahr vorn mit dabei, aber ganz klappt es dann doch irgendwie nie... :)


    Also ich nicht. :D


    Ich drücke wie jedes Jahr dem THW Kiel die Daumen. Wobei ich sagen muss, dass mich Handball nicht so sehr begeistert wie Fußball - außer die "Gladiators" verlieren. :P


    Magdeburg ist und bleibt nunmal blau-weiß.

    La Ultima 2004 - Vielen Dank für die letzten 25 Jahre!

  • Zitat

    Original von Nordlicht1900
    Flensburg-Handewitt oder früher SG Weiche-Handewitt spielt auch schon mind. 20 Jahre in der höchsten deutschen Spielklasse.



    Als Frisch Auf Göppingen den deutschen Handball dominierte, da wussten die Handewitter noch nicht mal, dass es diese Sportart überhaupt gibt.

    :mod: