Der MSV Duisburg im Niederrheinpokal

  • Der MSV ist dieses Jahr wieder dabei und spielt in Runde 1 gegen Post SV Solingen.


    Die Ultras sind schon bereit:



    In Solingen gibt es noch Hoffnung, das Spiel in Solingen stattfinden zu lassen.


  • Muss der MSV halt auch mal wieder ein paar Extrarunden drehen!
    Oder besser noch: einfach gleich wieder vorne landen in der 3.Liga. :zwinker:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • da hab´ich ja gottseidank nix verpaßt,zumal ich schon in der Solinger Jahnkampfbahn gewesen bin.
    genau solche "Aktionen" brauche ich nämlich vor und nach Fußballspielen nicht :negativ:

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • Für die Landesliga-Fußballer des Rather SV sollte es das Spiel des Lebens werden. Sie freuten sich darauf, die Drittliga-Fußballer des MSV Duisburg in der 2. Niederrheinpokalrunde auf Düsseldorfer Boden herauszufordern. Der Spaß hält sich für die Rather nun in Grenzen. Das Spiel steigt am Mittwoch, 28. September, 19 Uhr im Homberger PCC-Stadion.


    Aber zumindest findet das Spiel statt. Aufgrund befürchteter Fan-Ausschreitungen mit Anhängern von Fortuna Düsseldorf gestaltete sich die Suche nach einem Termin und einem Spielort schwierig. Offenbar gab es keinen Weg, den Rathern das Heimrecht zu erhalten.


    http://www.derwesten.de/sport/…2211346.html#plx320460123

  • Zitat

    Beim MSV Duisburg soll in Düsseldorf der Knoten platzen
    MSV-Trainer Gruev hofft, dass die Torlos-Serie aus der Liga im Pokalspiel keine Fortsetzung findet


    Liga ist Liga, Pokal ist Pokal. Daher würde auch ein Torerfolg des MSV Duisburg am Sonntag gegen TuRU Düsseldorf nichts an der Torlos-Serie der Zebras in der Meisterschaft ändern – er würde aber für Hoffnung sorgen, dass es dann auch in der 3. Liga endlich wieder klappen sollte, den Ball über die gegnerische Torlinie zu befördern. Vor allen Dingen ist mindestens ein eigener Treffer die Voraussetzung dafür, der offensichtlichen Favoritenrolle beim Oberligisten aus der Landeshauptstadt gerecht zu werden und in das Halbfinale des Niederrheinpokals einzuziehen. Um 15 Uhr erfolgt der Anstoß im Paul-Janes-Stadion, üblicherweise die Heimstätte für die unteren Mannschaften von Fortuna Düsseldorf.


    http://www.derwesten.de/sport/…n-platzen-id12351132.html

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Halbzeit Hellas 0 MSV 5


    Endstand Hellas 0 MSV 8


    0:1 Stoppelkamp (7.)

    0:2 Stoppelkamp (13.)

    0:3 Ademi (31.)

    0:4 Ademi (34.)

    0:5 Frey (37.)

    0:6 Hettwer (64.)

    0:7 Frey (67.)

    0:8 Bakir (76.)