U21 EM-Qualifikation

  • Heute das 2.Spiel und die Auswärtspremiere für Neu-Trainer Antonio di Salvo in Ungarn. Zur Halbzeit führt die DFB U21 mit 2:1.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • 5:1 gegen Ungarn gewonnen und dabei besonders effektiv gespielt und immer wieder mit Läufen in die Tiefe hinter die letzte Linie von Ungarn gespielt. Viel ging dabei über die rechte Seite von Schade. Das 2:0 und 3:1 auch zu wichtigen Phasen im Spiel gemacht. Neben Schade waren auch Burkhardt und besonders Stiller Fixpunkte im Spiel, die Spielintelligenz von Stiller ist schon in diesem Alter richtig stark.


    1. Deutschland 4 +13 12

    2. Israel 4 +2 9

    3. Polen 4 +4 7

    4.Ungarn 4 -1 4

    5. Lettland 4 -3 3

    6. San Marino 4 -15 0

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)