[3. Liga] 3. Spieltag

  • Dienstag, 09.08.2016, 18:30 Uhr
    Rot-Weiß Erfurt - : - VfR Aalen


    Dienstag, 09.08.2016, 19:00 Uhr
    Holstein Kiel - : - Sportfreunde Lotte
    SV Wehen Wiesbaden - : - Fortuna Köln
    1. FC Magdeburg - : - SC Paderborn 07


    Mittwoch, 10.08.2016, 18:30 Uhr
    SV Werder Bremen ll - : - FSV Zwickau
    1. FSV Mainz 05 II - : - VfL Osnabrück


    Mittwoch, 10.08.2016, 19:00 Uhr
    Preußen Münster - : - MSV Duisburg
    Chemnitzer FC - : - FSV Frankfurt
    Hansa Rostock - : - SG Sonnenhof Großaspach
    Jahn Regensburg - : - Hallescher FC

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Dienstag, 09.08.2016, 18.30 Uhr


    RW Erfurt - VfR Aalen


    an 19.00 Uhr


    Holstein Kiel - Sportfreunde Lotte


    1. FC Magdeburg - SC Paderborn


    SV Wehen-Wiesbaden - Fortuna Köln

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • 1. FC Magdeburg - SC Paderborn 3:0 (2:0)
    Tore: 1:0 Beck (26.), 2:0 Beck (33.), 3:0 Beck (87.)
    Zuschauer: 15.896


    Holstein Kiel - Sportfr. Lotte 3:1 (1:0)
    Tore: 1:0 Harder (4.), 1:1 Pires-Rodrigues (70.), 2:1 Fetsch (81.), 3:1 Lewerenz (90.)
    Zuschauer: 5.358
    Rote Karte: Rahn (SF Lotte/71.)


    Rot-Weiß Erfurt - VfR Aalen 0:0
    Tore: Fehlanzeige
    Zuschauer: 5.339


    SV Wehen-Wiesbaden - Fortuna Köln 3:0 (1:0)
    Tore: 1:0 Schaeffler (1.), 2:0 Pezzoni (48.), 3:0 Andrich (58.)
    Zuschauer: 2.058

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Kiel mit einem gaanz schwer erkämpften 3:1 Sieg, der sicher der Roten Karte geschuldet war. Ob die berechtigt war, konnte ich aus meiner Position nicht erkennen


    Aber dennoch: Donnerwetter Lotte, was für eine Leistung. Dagegen werden noch andere Mannschaften ihre Probleme gegen bekommen, das war mal richtig stark. Selbst als man 1:2 zurücklag und in Unterzahl war, hätte man durchaus noch den Ausgleich machen können. Die Spielweise hat mir echt imponiert, da hat Trainer Atalan in kürzester Zeit die Truppe echt eingeschworen. Werden mit dem Abstieg nix zu tun haben, da leg ich mich jetzt schon fest
    Mag ja Lotte persönlich auch nicht, aber wenn ich einzelne Sprüche höre wie: " Wenn du die nicht weghaust, wen dann?", dann pack ich mir an den Kopf :nono:
    Und nochmal, Donnerwetter Lotte


    edit, bevor jemand fragt. Handgezählte 17 Fans im Gästeblock

  • und heute die zweite Hälfte des Spieltags:


    Mittwoch, 10.08.2016, 18.30 Uhr


    Werder Bremen II - FSV Zwickau 1:3 (1:1)
    0:1 Paul (11.)
    1:1 Manneh (13.)
    1:2 Nietfeld (78.)
    1:3 Wachsmuth (88./FE)


    Zuschauer: 1.262


    ab 19.00 Uhr


    Chemnitzer FC - FSV Frankfurt 2:1 (1:1)
    1:0 Fink (3./FE)
    1:1 Ornatelli (43.)
    2:1 Fink (68.)


    Zuschauer: 6.879


    Hansa Rostock - SG Sonnenhof-Großaspach 0:0


    Zuschauer: 14.000


    FSV Mainz 05 II - VfL Osnabrück 2:2 (1:0)
    1:0 Klement (12./FE)
    1:1 Schulz (53.)
    2:1 Seydel (66.)
    2:2 Sangare (77.)


    Zuschauer: 1.198


    Preußen Münster - MSV Duisburg 1:1 (0:1)
    0:1 Bomheuer (20.)
    1:1 Bischoff (75./HE)


    Zuschauer: 9.544


    Jahn Regensburg - Hallescher FC 2:0 (1:0)
    1:0 Brügmann (35./ET)
    2:0 George (52.)


    Zuschauer: 6.823

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    20 Mal editiert, zuletzt von Dionysus () aus folgendem Grund: fix

  • Mit Jahn Regensburg startet ein Aufsteiger offenbar wieder furios.


    Nicht die nächsten Bayern die durchmarschieren. :augenroll:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Tja, wurde wieder nix, aber geht wohl in Ordnung. Duisburg dominant, aber auch Preußen mit Chancen. Der Elfer ist regelkonform, aber wer hinfällt nimmt nunmal die Hände zum abstützen zur Hilfe. Wenn dann da der Ball gegen fliegt find ich das nicht kritisch, aber ist halt "Körperfläche vergrößert".

  • 1.J.Regensburg 3 3 0 0 8:3 9
    2.VfR Aalen 3 2 1 0 3:1 7

    3.Fortuna Köln 3 2 0 1 5:3 6
    4.VfL Osnabrück 3 1 2 0 4:3 5
    5.Chemnitzer FC 3 1 2 0 3:2 5
    5.MSV Duisburg 3 1 2 0 3:2 5
    7.FSV Zwickau 2 1 1 0 5:3 4
    8.Wehen Wiesb. 3 1 1 1 4:2 4
    9.Hallescher FC 3 1 1 1 4:3 4
    9.Holstein Kiel 3 1 1 1 4:3 4
    9.Spfr.Lotte 3 1 1 1 4:3 4
    12.Hansa Rostock 3 1 1 1 1:2 4
    13.RW Erfurt 3 1 1 1 1:3 4
    14.1.FC Magdebg. 2 1 0 1 3:3 3
    15.SC Paderborn 3 1 0 2 3:5 3
    16.Sh.Großaspach 3 0 2 1 3:4 2
    17.Mainz 05 II 3 0 2 1 5:7 2
    18.FSV Frankfurt 3 0 1 2 2:4 1
    19.Preuß.Münster 3 0 1 2 1:3 1
    20.W.Bremen II 3 0 0 3 1:8 0