[3. Liga] 5. Spieltag

  • Sieht momentan so aus. Heute waren sie wirklich unterlegen. Noch ist die Nicht Abstiegszone in Reichweite und im Winter kann man ja vielleicht noch den einen oder anderen neuen holen.

  • Ein überraschend guter Start des SVWW, mit dem ich nach der durchwachsenen Vorbereitung wirklich nicht gerechnet habe.

    :schwarzrot::rotweiss::blaurot:

    Wir sind Wenige, aber geil!!
    Wehen-Wiesbaden-Konsument mit Überzeugung!

  • Da zu dieser Saison in Wehen wohl das Hauptaugenmerk auf die Defensive gelegt wurde, ist die Truppe sehr schwer zu knacken. Nur ein Gegentor in den ersten fünf Spielen. Dazu kommt die Effektivität vorne, und schon konnte man mit nur fünf Treffern satte elf Punkte erzielen. Wobei offensiv sicherlich mehr Potential vorhanden ist, als bisher gezeigt wurde. An der Kondition wurde auch tüchtig gearbeitet, was die Last Minute-Siege in Osnabrück und gegen Havelse zeigten.


    Da könnte diese Saison wieder was gehen in Richtung Liga 2.

  • Das dürfte ein kurzer Ausflug in die Drittklassigkeit für Havelse sein.

    glaube das Havelse keine 15 Punkte in der Saison holt. Könnte böse enden, grad auch wegen der Stadionproblematik. Davon könnte man sich u.U. die nächste Zeit nicht von erholen...

  • So dermaßen krass unterlegen war Havelse bisher auch nicht, haben sich aber meist selbst viel kaputt gemacht. Exemplarisch dafür die Anzahl der verschuldeten Elfmeter, oder wie in Duisburg ein verschlossener Elfer beim Stand von 0:1. Bei Viktoria Köln schrillen ja auch die großen Alarmglocken noch nicht, bei nur einem Punkt bisher.

  • Das dürfte ein kurzer Ausflug in die Drittklassigkeit für Havelse sein.

    glaube das Havelse keine 15 Punkte in der Saison holt. Könnte böse enden, grad auch wegen der Stadionproblematik. Davon könnte man sich u.U. die nächste Zeit nicht von erholen...

    wenns so käme, wäre bisserl Schadenfreude dabei. weil man musste ja aufsteigen im Wissen darum. der DFB sollte endlich die Zulassung in diesem Punkt ändern, dass man ohne taugliche Spielstätte vor Ort nicht aufsteigen darf

    #22/5 5 Regional-Verbände = 5 Regional-Ligen = 5 Regional-Meister = 5 Aufsteiger

  • glaube das Havelse keine 15 Punkte in der Saison holt. Könnte böse enden, grad auch wegen der Stadionproblematik. Davon könnte man sich u.U. die nächste Zeit nicht von erholen...

    wenns so käme, wäre bisserl Schadenfreude dabei. weil man musste ja aufsteigen im Wissen darum. der DFB sollte endlich die Zulassung in diesem Punkt ändern, dass man ohne taugliche Spielstätte vor Ort nicht aufsteigen darf

    SO siehts aus! Schwenfurt hätte diese Probleme wohl nicht gehabt jetzt... Aber nein, man muss ja wegen der "Gerechtigkeit" einen Verein an der Aufstiegsrelegation teilnehmen lassen, der nur ein paar Spiele absolviert hat, der genau weiß, dass er kein geeignetes Stadion hat und dann als Krönung für den ganzen Mist auch noch den Aufstieg schafft.... Und als Bonus jammern die jetzt rum.... Hoffentlich steigen die als schlechtester Drittligist aller Zeiten wieder ab und haben sich so richtig schön übernommen, so daß die in die Kreisliga runter gehen.... :lol: :cool:

  • Fußball-Drittligist 1. FC Saarbrücken hat einen Medienbericht über angebliche rassistisch motivierte Äußerungen seiner Spieler „entschieden“ zurückgewiesen. Nach dem 2:1 gegen den 1. FC Magdeburg am vergangenen Mittwoch hatten gegnerische Spieler über eine Boulevard-Zeitung die Vorwürfe erhoben, die der FCS in einer Mitteilung am Freitag als „unbelegt“ bezeichnete. Rassismus habe „in unseren Reihen keinen Platz“, hieß es weiter, weshalb die Vorwürfe „betroffen“ machten.


    mehr...

    Gehen sie bitte weiter. Es gibt hier nichts interessantes zu lesen.