[RL Süd] 1. Spieltag 2009/10

  • So startet die Regionalliga Süd in die neue Saison.



    Fr 07.08.2009 19:00
    SSV Ulm 1846 - Bayern Alzenau (-:-)
    1860 München II - KSV Hessen Kassel (-:-)
    SpVgg Weiden - VfR Aalen (-:-)
    SV Wehen II - 1. FC Nürnberg II (-:-)


    Fr 07.08.2009 19:30
    SV Darmstadt 98 - SSV Reutlingen (-:-)


    Sa 08.08.2009 14:00
    SC Pfullendorf - Karlsruher SC II (-:-)
    SC Freiburg II - Stuttgarter Kickers (-:-)
    Greuther Fürth II - Eintr. Frankfurt II (-:-)


    So 09.08.2009 14:00
    SG S. Großaspach - 1. FCE Bamberg (-:-)

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Unterschätzt mir die Zuschauerzahl beim spiel 1859 Bauern II - Hessen Kassel nicht ich rechne da mit 1200-1400 Zuschauern...


    EDITIERT von podest-putzer:
    Dieser Beitrag bezieht sich auf das inzwischen ausgegliederte Tippspiel zur Regionalliga Süd. Hier bitte Tipps abgeben!

  • Wie gerne wäre ich doch grad in München....aber nunja
    Ich hoffe wir werden einen erfolgreichen Saisonauftakt haben und 3 Punkte holen.
    Es gibt einen 0:2 Sieg durch Tore von Bauer und Tornie!
    Tabellenführer wird nach dem Freitag aber wohl leider der SV Wehen II sein.
    Die Südhessen schlagen die Franken überraschend deutlich mit 4:1.
    Dem SSV wünsche ich auch einen guten Saisonstart, aber es wird wohl gegen den neuling nur ein Unentschieden geben.
    Das Topspiel :rolleyes: Weiden : Aalen ist schwierig zu tippen. Denke es gibt ein 2:1 für den Aufsteigen.

  • Zitat

    Original von miss-sunshine
    Erster Tabellenführer der neuen Saison wird der SSV Ulm. :jo:


    Ich bitte darum :D
    Achtet auf ein gutes Torverhältnis.

    Oberliga Süd 1946/47: Viktoria Aschaffenburg - FC Bayern München 2:1
    Oberliga Süd 1952/53: Viktoria Aschaffenburg - FC Bayern München 4:1
    Oberliga Süd 1957/58: Viktoria Aschaffenburg - FC Bayern München 5:1



    Übrigens: Wenn Ultras antifaschistisch sind, warum strecken sie dann alle die Arme in die gleiche Richtung und befolgen jede Anweisung des Capo?

  • SSV Ulm 1846 - Bayern Alzenau 4:1 (2:1)
    Tore:
    0:1 Zanetti (21.)
    1:1 Schürg (23.)
    2:1 Barth (26., Foulelfmeter)
    3:1 Barth (50.)
    4:1 M. Müller (83.)


    1860 München II - Hessen Kassel 3:2 (2:1)
    Tore:
    1:0 Camdal (22.)
    2:0 Wittek (35.)
    2:1 Bauer (45.)
    3:1 Camdal (52.)
    3:2 Wölk (64.)


    SpVgg Weiden - VfR Aalen 0:0 (-:-)
    Tore:



    SV Wehen II - Nürnberg II 0:2 (-:-)
    Tore:
    0:1 Valentini (11.)
    0:2 Kammermeyer (18.)


    Darmstadt 98 - SSV Reutlingen 0:1 (-:-)
    Tore:
    0:1 Makarenko (16.)

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

    3 Mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

  • Zitat

    Original von -Pico-
    uiiii...wasn mit kassel los?!?!?


    1860 II ist quasi der "Angstgegner" des KSV. :no:
    Dennoch holte man noch ein 3:3-Unentschieden :D ...und Bauer verschoss einen Elfmeter. :häh:

  • Zitat

    Original von Dionysus
    SSV Ulm 1846 - Bayern Alzenau 4:1 (2:1)


    :D :D :D
    Danke, Spatzen!

    Oberliga Süd 1946/47: Viktoria Aschaffenburg - FC Bayern München 2:1
    Oberliga Süd 1952/53: Viktoria Aschaffenburg - FC Bayern München 4:1
    Oberliga Süd 1957/58: Viktoria Aschaffenburg - FC Bayern München 5:1



    Übrigens: Wenn Ultras antifaschistisch sind, warum strecken sie dann alle die Arme in die gleiche Richtung und befolgen jede Anweisung des Capo?

  • Also das in Weiden heute mehr Zuschauer waren als in Ulm, schon etwas..... peinlich. :D :zwinkern:



    Darmstadt 98 - SSV Reutlingen 0:1 (0:1)
    Tore: 0:1 Makarenko (16.)
    Zuschauer: 3.200



    SSV Ulm 1846 - Bayern Alzenau 4:1 (2:1)
    Tore: 0:1 Zanetti (21.), 1:1 Schürg (23.), 2:1 Barth (26., Foulelfmeter), 3:1 Barth (50.), 4:1 M.Müller (83.)
    Zuschauer: 1.996


    TW Betz (Ulm) hält einen Foulelfmeter (81.) von Christoph Werner.



    1860 München II - Hessen Kassel 3:3 (2:1)
    Tore: 1:0 Camdal (22.), 2:0 Wittek (35.), 2:1 Th.Bauer (45.), 3:1 Camdal (52.), 3:2 Wölk (64.), 3:3 Stadel (88.)
    Zuschauer: 1.200


    TW Bussmann (1860) hält Foulelfmeter (80.) von Thorsten Bauer.



    SpVgg Weiden - VfR Aalen 0:1 (0:0)
    Tore: 0:1 Liesenfeld (85.)
    Zuschauer: 2.184



    SV Wehen II - Nürnberg II 1:2 (0:2)
    Tore: 0:1 Valentini (11.), 0:2 Kammermeyer (18.), 1:2 Hübner (83.)
    Zuschauer: 150

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • War nicht bei Großbardorf im ersten Spiel auch ne beeindruckende Zuschauerzahl in Schweinfurt?


    Ansonsten: Wer ist alles dafür die Saison gleich wieder zu beenden? :D

    In Ulm, um Ulm und um Ulm herum!
    20.05.2012 für immer und ewig!

  • Gute Zuschauerzahl in Weiden hin oder her, aber weniger als 2.000 in Ulm ist dann doch schon sehr mager für einen ersten Spieltag.


    Zitat

    Original von Kasseler90
    Wie gerne wäre ich doch grad in München....aber nunja


    Tja, da hättest du dir mal einen Platz in einem der Autos sichern sollen. Hast nämlich sechs Tore verpasst. :D


    War eine unterhaltsame Partie, aber der KSV hat absolut nicht gespielt wie ein kommender Aufsteiger. Jetzt könnte man sagen, dass der erste Spieltag wenig bis gar nichts aussagt und entsprechende Beispiele aufführen, aber ich persönlich glaube dieses Jahr einfach nicht daran. Nachdem in den letzten Tagen nur der Aufstieg Thema war, könnte es sein, dass einige schon denken, dass es ein Selbstläufer wird. Und andere wiederum kommen mit dem Druck nicht klar. Genau so haben wir nämlich gespielt: Behäbig, ideenlos, passiv. Den Fehler haben wir letzte Saison auswärts aber auch schon immer gemacht. Zu lange vorsichtig gewesen und dann einem Rückstand hinterhergelaufen.


    Aber wenigstens stimmt dann in der 2. Hälfte der Einsatz wieder. Nur leider war diesmal das Kind schon so tief in den Brunnen gefallen, dass selbst ein Thorsten Bauer es nicht mehr herausholen konnte.

    Solche Geschichten schreibt nur der Fußball.

  • Zitat

    Original von podest-putzer
    ...War eine unterhaltsame Partie, aber der KSV hat absolut nicht gespielt wie ein kommender Aufsteiger. Jetzt könnte man sagen, dass der erste Spieltag wenig bis gar nichts aussagt und entsprechende Beispiele aufführen, aber ich persönlich glaube dieses Jahr einfach nicht daran. Nachdem in den letzten Tagen nur der Aufstieg Thema war, könnte es sein, dass einige schon denken, dass es ein Selbstläufer wird...


    Da würde ich aber trotzdem nicht so viel drauf geben.
    Erstens sitzen am ersten Spieltag oft die Automatismen noch nicht zu 100% und zweitens ist es bei der zweiten von 60 auch nicht unbedingt einfach zu spielen.
    Interessant werden dann erst die nächsten Spiele werden und wie groß dann ein evtl Abstand zur Spitze sein wird.

    Ich will einmal sterben wie mein Großvater, friedlich schlafend und nicht schreiend wie sein Beifahrer :urlaub:

  • Bissle überraschend, dass sich die neue Aalener Truppe gleich findet, und Weiden 1:0 schlät. Und wir siegen in darmstadt durch Tor von Makarenko überraschend mit 1:0. Hätt ich kaum gedacht, aber der Linse is ein Hammer.


    Kassel 3:3, hätte gedacht, dass die Abwehr besser steht. Ulm "standesgemäß" deutlich 4:1 gg. Alzenau, Barth mit zwei Toren, Frage an die Ulm Fans: Auf weclher Position spielt B. Barth??


    Ein schöner halber 1.Spieltag, heute bin ich gespannt auf Kickers Stuttgart.

    :supporter6:FÜR IMMER REUTLINGEN FÜR IMMER REUTLINGEN - DER SSV VON 1905!!!
    :bengalo: UNSERE LIEBE BRENNT EWIG!
    :supporter6:

  • Zitat

    Original von Reutlinger_1905
    Bissle überraschend, dass sich die neue Aalener Truppe gleich findet, und Weiden 1:0 schlät. Und wir siegen in darmstadt durch Tor von Makarenko überraschend mit 1:0. Hätt ich kaum gedacht, aber der Linse is ein Hammer.


    Kassel 3:3, hätte gedacht, dass die Abwehr besser steht. Ulm "standesgemäß" deutlich 4:1 gg. Alzenau, Barth mit zwei Toren, Frage an die Ulm Fans: Auf weclher Position spielt B. Barth??


    Ein schöner halber 1.Spieltag, heute bin ich gespannt auf Kickers Stuttgart.


    Ich meine er hat erst LM, dann DM gespielt, aber Barth war so ziemlich überall xD.

  • Zitat

    Original von $Ulm1846$


    Ich meine er hat erst LM, dann DM gespielt, aber Barth war so ziemlich überall xD.


    Haha..ok danke. macht mir Angst, weil wir gestern eben rechts hinten Probleme hatten, aber warten wir´s ab. Bisch am Fr. auch da?

    :supporter6:FÜR IMMER REUTLINGEN FÜR IMMER REUTLINGEN - DER SSV VON 1905!!!
    :bengalo: UNSERE LIEBE BRENNT EWIG!
    :supporter6:

  • Ergebnisse vom Samstag:


    SC Freiburg II - Stuttgarter Kickers 0:0 (0:0)
    SpVgg Greuther Fürth II - Eintracht Frankfurt II 1:0 (0:0)
    SC Pfullendorf - Karlsruher SC II 1:1 (0:0)

    Solche Geschichten schreibt nur der Fußball.