Alemannia-Kader 2021/22

  • Dritter Neuzugang von ....... II


    Ich hoffe, die bringen Euch nicht die Seuche in den Laden. :smile:


    Deiner Alemannia viel Erfolg '21/'22. :positiv1:

    _________________________________________________________


    Meine Signatur befindet sich im Wartungsmodus.

  • 53-maliger Zweitligaspieler im Training


    In dieser Woche begrüßte Cheftrainer Fuat Kilic einen weiteren prominenten Trainingsgast. Seit Mitte der Woche ist die schwarz-gelbe Trainingsgruppe von Coach Kilic um einen Spieler reicher. Selim Gündüz, bis März noch beim Drittligisten Hallescher FC unter Vertrag und seitdem vereinslos, ist am Donnerstag zur Mannschaft gestoßen. "Beide Seiten werden ab sofort die Gelegenheit erhalten, sich gegenseitig vorzustellen und einen Eindruck voneinander zu gewinnen", heißt es auf der Facebook-Seite der Alemannia.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Stimmt es, dass Marcel Heller sich bei Aachen fit hält?


    Aus dem "Sonstiges von der Alemannia"-Thread:


    Zitat

    Seit Anfang der Woche darf Alemannia Aachen einen Gast im Training begrüßen: Ex-Alemanne Marcel Heller hält sich aktuell am Tivoli fit. Der Verein entspricht damit dem Wunsch des 35-Jährigen, weiterhin ein professionelles Training wahrnehmen zu können. Heller, der am Montag zur Mannschaft stieß, stand bis zum Juli beim SC Paderborn unter Vertrag.

    Beitrag #242

  • Mittelfeldspieler kehrt an den Tivoli zurück


    Gesagt, getan: Mit Sebastian Schmitt verpflichtet Aachen zum 1. Januar 2022 einen alten Bekannten. Der 25-Jährige hatte die Alemannia erst im Sommer 2021 Richtung TSV Schott Mainz verlassen. Nach nur einem halben Jahr in Rheinland-Pfalz wird Schmitt im Januar zurückkehren. Er kann die linke Seite sowohl defensiv als auch offensiv spielen. In der Hinserie absolvierte Schmitt, der gebürtiger Mainzer ist und beim FSV 05 ausgebildet wurde, 20 Spiele für den TSV Schott.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Zugang Nummer vier kommt aus der 3. Liga


    Vom Drittligisten 1. FC Saarbrücken wird der 23-jährige Offensivallrounder Tim Korzuschek bis zum Ende der Saison ausgeliehen. „Tim wird uns durch seine Laufstärke und seine Abschlussqualitäten, von denen wir überzeugt sind, verstärken. Wir danken dem 1. FC Saarbücken, dass diese Leihe möglich gemacht werden konnte und hoffen, dass er sich schnell einfinden wird. Für beide Seiten ist diese Übereinkunft eine Win-Win-Situation“, freut sich Kilic über den Transfer.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Laut Aachener Zeitung wurde Ergün Yildiz vom Mittelrheinligisten FC Pesch verpflichtet. Mit 15 Toren in 12 Spielen Platz 3 in der Torschützenliste.

  • Spielersuche geht weiter - Trio aussortiert - Hohl ein Thema


    Alemannia Aachen hat nach dem Vorbereitungsstart am Sonntag, 2. Januar, den ersten freien Tag eingelegt. RS nutzt den freien Aachener Donnerstag für eine Bestandsaufnahme am Tivoli.

    Für Alemannia Aachen geht es in der Restrunde, die am vorletzten Januar-Wochenende startet, um alles - um das sportliche Überleben. Die Kaiserstädter liegen bekanntlich auf einem Abstiegsplatz und hinken dem rettenden Ufer vier Punkte hinterher.


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Eine Meldung aus Aachen


    Alemannia verpflichtet Ricardo Antonaci 💪 Der sechste externe Neuzugang innerhalb des Wintertransferfensters ist unter Dach und Fach: Von Arminia Ludwigshafen wechselt Ricardo Antonaci an den Tivoli. Der 26-Jährige wird die rechte Abwehrseite verstärken, kann alternativ aber auch im rechten sowie im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden. In der laufenden Saison kam der gebürtige Wormser 19-mal für Ludwigshafen in der zweigeteilten Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zum Einsatz, wobei ihm drei Tore und sieben Vorlagen gelangen.
    Bevor er im Juli des vergangenen Jahres zur Arminia gewechselt war, machte Antonaci Station bei Wormatia Worms, der TuS Koblenz, dem FC Gießen und bis zum Wechsel nach Ludwigshafen auch beim VfB Homberg. Die Regionalliga West ist somit keinesfalls ein unbekanntes Terrain für den 1,77-Mann. Insgesamt kommt er auf 175 Einsätze in den Regionalligen West und Südwest, auf 50 Oberliga-Partien sowie auf 14 Spiele in der U19-Bundesliga Süd/Südwest.
    „Ricardo ist ein regionalligaerfahrener Spieler, der als gelernter Außenverteidiger seine Qualitäten sowohl in der Rolle des Vorbereiters als auch in der des Standardschützen unter Beweis gestellt hat. Er hat uns im Training zudem als sehr positiver Charakter überzeugt. Wir freuen uns, ihn bei der Alemannia begrüßen zu dürfen“, sagt Alemannia-Coach Fuat Kilic.
    „Ich freue mich enorm, für so einen traditionsreichen Verein wie die Alemannia spielen zu dürfen und bin glücklich, hier zu sein. Ich habe große Lust auf die Aufgabe und brenne darauf, gemeinsam mit dem Klub erfolgreich zu sein“, erklärt der Neuzugang selbst.
    Herzlich willkommen am Tivoli, Ricardo 🖤💛

    Wer einen anderen als Idioten verkaufen will ist selbst ein Idiot.

  • Erst tat sich fast nichts, nun aber drei auf einen Streich.


    Stürmer Michael Seaton kommt vom BSV SW Rehden, Mittelfeldspieler Tugrul Erat von RW Oberhausen, und auch der zuletzt vereinslose Keeper Luka Losic wurde verpflichtet. (Quelle: Kicker)

  • Alemannia Aachen hat den Mittelfeldspielern Dustin Zahnen (26) und Matti Cebulla (20) mitgeteilt, dass sie bis auf Weiteres nicht am Trainings- und Spielbetrieb der Ersten Mannschaft teilnehmen werden. Im Zuge der Planungen für die letzten Spiele der Saison 2021/22 hat sich die Sportliche Leitung der Schwarz-Gelben gemeinsam dazu entschieden, den Kader zu verkleinern, um als Mannschaft noch enger zusammenzurücken. Zahnen bestritt in der laufenden Serie zehn Spiele (kein Treffer), Cebulla kam in dieser Saison zu zwölf Einsätzen (ein Tor).


    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!