[RL Nordost] 14. Spieltag

  • Freitag, 15.10.2021, 19:00 Uhr

    FC Carl Zeiss Jena - : - BFC Dynamo
    FSV Union Fürstenwalde - : - Hertha BSC II

    Samstag, 16.10.2021, 13:00 Uhr

    VfB Auerbach - : - FSV 63 Luckenwalde
    Optik Rathenow - : - Chemnitzer FC
    Energie Cottbus - : - ZFC Meuselwitz
    1. FC Lok Leipzig - : - SV Tasmania Berlin
    VSG Altglienicke - : - SV Babelsberg 03

    Sonntag, 17.10.2021, 13:00 Uhr

    FC Eilenburg - : - Germania Halberstadt
    Berliner AK 07 - : - SV Lichtenberg 47
    Tennis Borussia Berlin - : - BSG Chemie Leipzig

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Freitag, 15.10.2021, 19.00 Uhr


    Carl Zeiss Jena - BFC Dynamo 2:0 (1:0)

    1:0 Eisele (14.)

    2:0 Krauss (53.)


    Union Fürstenwalde - Hertha BSC II 3:2 (0:1)

    0:1 Scherhant (15.)

    1:1 Stagge (47.)

    1:2 Albrecht (71.)

    2:2 Jarosch (74.)

    3:2 Zaruba (85.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    2 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Jena gewinnt das Verfolgerduell gegen Dynamo mit 2:0. Bei derzeit jeweils 13 Spielen vier Punkte hinter dem BAK.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Samstag, 16.10.2021, 13.00 Uhr


    1. FC Lok. Leipzig - Tasmania Berlin 5:0 (2:0)

    1:0 Ziane (41.)

    2:0 Ogbidi (44.)

    3:0 Ziane (55.)

    4:0 Nattermann (78.)

    5:0 Nattermann (84.)


    Energie Cottbus - ZFC Meuselwitz 3:0 (1:0)

    1:0 Geisler (26.)

    2:0 Hildebrandt (58.)

    3:0 Erlbeck (83.)


    Optik Rathenow - Chemnitzer FC 1:2 (1:1)

    0:1 Roscher (9.)

    1:1 Will (31.)

    1:2 Freiberger (77.)


    VfB Auerbach - FSV Luckenwalde 1:0 (0:0)

    1:0 Fragkos (61.)


    VSG Altglienicke - SV Babelsberg 1:1 (1:0)

    1:0 Derflinger (38.)

    1:1 Lela (88.)


    :rot: Kastrati (56./Babelsberg)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    Einmal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Lok mit dem sechsten Sieg in Folge. Alle fünf Tore ab der 41.Min.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Sonntag, 17.10.2021, 13.00 Uhr


    Berliner AK - SV Lichtenberg 2:1 (1:1)

    0:1 Gözüsirin (7.)

    1:1 Richter (21.)

    2:1 Gjasula (65.)


    :rot: Schmidt (61./SV Lichtenberg)


    FC Eilenburg - Germania Halberstadt 3:1 (1:1)

    0:1 Vogt (8.)

    1:1 Fiedler (40.)

    2:1 Baumann (62.)

    3:1 (80.)


    TeBe Berlin - Chemie Leipzig 0:1 (0:1)

    0:1 Karau (36.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    6 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • und kevin kühnert hatte keine Maske auf. Skandal

    Der geht zu TeBe?

    Fragtemich so ein jungscher Ordner nach dem Spielstand und weist mich darauf hin, dass ich Maske tragen soll. Schaue mich um. 1500 Menschen. Keiner trägt Maske. Er schaut auch: "Da habe ich wohl was verwechselt."

    Dann hat ihm sein Kollege wohl erklärt, dass es nur für den Gang zur Bierbude oder Toilette gilt. Worauf er dann jeden ermahnte, der erste war Kühnert. (Wenn ich mich recht erinnere, war der mal Aufsichtsrat bei TeBe.). Irgendwann war der Ordner weg, vermutlich wegen sinnlosem Übereifer in den Innendienst versetzt.