RB Leipzig II

  • Laut MDR-Bericht waren die Zwickauer schlicht und ergreifend die schlechtere Mannschaft, die die Souveranität aus den ersten Spielen vermissen ließ. Wahrscheinlich hatten die Spieler die Hosen voll, weil RBL II mit vier Profis angetreten war.

  • Der ungeschlagene Tabellenführer Carl Zeiss Jena fährt am Sonntag zur Reserve von RasenBallsport Leipzig.


    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • RB U23 besiegt Tabellenführer Carl Zeiss Jena!


    Aufstiegsfavoriten geschlagen! Die U23 blieb auch im siebten Heimspiel der Saison ungeschlagen und besiegte den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer Carl Zeiss Jena klar mit 3:0. Vor 2.242 Zuschauern im Stadion am Bad erzielten Zsolt Kalmár (40.), Patrick Strauß (43.) und Federico Palacios (61.) die Treffer für den RBL-Nachwuchs. Neben Kalmár, sammelte auch Marius Müller aus unserem Profiteam Spielpraxis und hielt seinen Kasten sauber.


    Spielbericht: http://www.dierotenbullen.com/…ericht-Hinspiel-Jena.html

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • :jaaa: Jetzt noch Hopfenheim II & CO. nachziehen bitte! Und wozu braucht Rattenball auch eine U23? Die können sich doch bei ihren anderen Filialen, vor allem aus Österreich, bedienen wie sie wollen.....

  • Ich weiß, dass wurde schon bei jedem anderen Rückzug beantwortet: Steigt jetzt einer weniger ab oder einer mehr auf?

    Einer weniger ab. Zumindest war das sonst immer so.

    "Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.." (Albert Einstein)

  • Wie immer gilt, dass davon allein die Zahl der Absteiger betroffen ist. Für den sehr unwahrscheinlichen Fall, dass mehr als 4 Mannschaften auf ihr Spielrecht in der Regionalliga verzichten würden, dürfte eine Aufstockung der Liga durch weitere Oberligisten infrage kommen.

  • Ich finde ja die Begründung "aus finanziellen Gründen" geil. Sein Farmteam hat man ja in Österreich.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Anfang des Jahres gab RB Leipzig bekannt, dass es in der kommenden Saison keine U23 mehr geben werde – vor allem aus logistischen und finanziellen Gründen.


    Wie Thomas Albeck, Leiter der Leipziger Nachwuchsakadmie, nun enthüllte, spielten aber auch Proteste von Fans anderer Vereine eine Rolle bei der Entscheidung.


    „Das Profiteam hat die Tortur ja durch“, sagte Albeck laut kicker am Montag bei einem Nachwuchsleistungssport-Symposium bezüglich eines ursprünglich anvisierten Aufstiegs der U23 in die 3. Liga. „Wir wissen, was bei einigen Spielen da von gegnerischer Fanseite auf das Team zukommen würde. Das würde dann auch auf das Image des Vereins ein schlechtes Licht werfen“, so Albeck weiter.


    http://www.reviersport.de/3518…3-wegen-fanprotesten.html

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Och mimimimi....

    "Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.." (Albert Einstein)