Wunschaufsteiger

  • dann will ich auch mal:


    Schleswig-Holstein: Flensburg 08
    Hamburg: Altona 93
    Bremen: OSC Bremerhaven
    Niedersachsen: Göttingen 07
    NOFV-Nord: TeBe Berlin
    NOFV-Süd: BSG Chemie
    Westfalen: SV Lippstadt, FC Gütersloh
    Niederrhein: SpVgg Schonnebeck
    Mittelrhein: Siegburger SV
    Rheinland-Pfalz/Saarland: FSV Salmrohr
    Hessen: Borussia Fulda
    Baden-Württemberg: SSV Reutlingen
    Bayern-Nord: Viktoria Aschaffenburg, Würzburger FV
    Bayern-Süd: TSV Dachau

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Reutlingen ist dann doch eher unrealistisch :D

  • Wozu? Die steigen doch dann doch sowieso wieder sang- und klanglos ab. Leider! Da können die doch auch direkt in der Oberliga bleiben.... :D

    also der letzte Abstieg war unnötig und selbstverschuldet, denke schon, dass die Etablierung in der Bayernregionalliga gelingen kann

    #22/5 5 Regional-Verbände = 5 Regional-Ligen = 5 Regional-Meister = 5 Aufsteiger

  • Also das mit Schleswig-Holstein Wunschaufsteiger ist unmöglich, Flensburg 08 wird nächste Saison zum SC Weiche Flensburg 08 II, da Weiche Flensburg den Traditionsverein Flensburg 08 schluckt.


    im Norden steigen 3 auf

    Ja richtig der Oberliga Meister aus NDS, so wie 2 von 4 aus den Meistern von Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und dem Vizemeister Niedersachsens der Relegation (lieber in der Relegation zur Nord scheitern)


    Schleswig-Holstein: Eutin 08
    Hamburg: (Concordia Hamburg)
    Bremen: Bremer SV
    Niedersachsen: Eintracht Northeim, (SSV Jeddeloh)
    NOFV-Nord: TeBe Berlin
    NOFV-Süd: BSG Chemie
    Westfalen: SV Lippstadt, Hammer SpVg
    Niederrhein: KFC Uerdingen
    Mittelrhein: Vfl Alfter
    Rheinland-Pfalz/Saarland: TSV Schott Mainz
    Hessen: (SC Hessen Dreieich) leider nach Realitätsprüfung.
    Baden-Württemberg: TSG Balingen, SSV Reutlingen
    Bayern-Nord: Würzburger FV
    Bayern-Süd: SV Pullach


    im Südwesten steigen sicher 4 auf


    Danke

    KSV Holstein für immer und ewig!


    Hessen Kassel und Holstein Kiel


    "Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist."
    Zitat von Alfred Polgar

    Einmal editiert, zuletzt von holsteinerzeet ()

  • Rheinland-Pfalz/Saarland: TSV Schott Mainz
    Hessen: (SC Hessen Dreieich) leider nach Realitätsprüfung.
    Baden-Württemberg: TSG Balingen
    Bayern-Nord: Würzburger FV
    Bayern-Süd: SV Pullach

    im Südwesten steigen sicher 4 auf. Pullach verzichtet sicher, die haben keine Spielstätte

    #22/5 5 Regional-Verbände = 5 Regional-Ligen = 5 Regional-Meister = 5 Aufsteiger

    2 Mal editiert, zuletzt von Wacker_Wiggerl ()

  • Schleswig-Holstein: keiner
    Hamburg: keiner
    Bremen: Bremer SV
    Niedersachsen: 1. FC Wunstorf, Arminia Hannover
    NOFV-Nord: Tennis Borussia Berlin
    NOFV-Süd: Germania Halberstadt
    Westfalen: Hamm, TSV Marl-Hüls
    Niederrhein: Uerdingen
    Mittelrhein: Siegburg 04
    Rheinland-Pfalz/Saarland: Schott Mainz, Völklingen (Relegation)
    Hessen: Hessen Dreiech
    Baden-Württemberg: FV Ravensburg
    Bayern-Nord: Viktoria Aschaffenburg, kein Relegationsaufsteiger (wie Bayern-Süd)
    Bayern-Süd: Pipinsried

  • Jeddeloh II wird diese Saison aber melden

    ist nicht der richtige Fred hier-aber was ist mit Jeddeloh I :hmm:
    die Bezeichnung Jeddeloh II habe ich in der Oberliga Niedersachen bei denen schon öfters gelesen,ist etwas irreführend.
    ein Wunsch-Aufsteiger wären die für mich mit Sicherheit nicht

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • ist nicht der richtige Fred hier-aber was ist mit Jeddeloh I :hmm: die Bezeichnung Jeddeloh II habe ich in der Oberliga Niedersachen bei denen schon öfters gelesen,ist etwas irreführend.
    ein Wunsch-Aufsteiger wären die für mich mit Sicherheit nicht

    Jeddeloh II ist wie Jeddeloh I ein Ortsteil der Gemeinde Edewecht, direkt neben Oldenburg. das hat ergo nix mit der Zweiten Mannschaft zu tun


    https://de.wikipedia.org/wiki/Edewecht


    die sind mittlerweile 3x bei uns im Winter angetreten (jeweils Trainingslager in Kaiserau), in den Berichten zum Spiel wurde das II einfach weggelassen, was allerdings nicht richtig ist. da hatte man aus Unkenntnis gedacht, das II eben eine Reservemannschaft ist

  • mit Realitätsprüfung zur Winterpause
    Aufsteiger:
    Schleswig-Holstein:
    Hamburg: Altona
    Bremen: Bremer SV
    Niedersachsen: Northeim
    NOFV-Nord: Tennis Borussia Berlin
    NOFV-Süd: Bischofswerda
    Westfalen: Hamm, Lippstadt
    Niederrhein: Uerdingen
    Mittelrhein: Bergisch Gladbach
    Rheinland-Pfalz/Saarland: Völklingen
    Hessen: Stadtallendorf
    Baden-Württemberg: Ravensburg, Pforzheim
    Bayern-Nord: Aschaffenburg, Würzburger FV
    Bayern-Süd: Unterföhring


    Klassenerhalte:
    Schleswig-Holstein: [Kilia leider eh weg]
    Hamburg:
    Bremen: OSC Bremerhaven
    Niedersachsen: Hannoverscher SC, Cloppenburg
    NOFV-Nord: Frankfurt
    NOFV-Süd: Brandenburg Süd, Halle 96
    Westfalen: Erkenschwick, Gütersloh
    Niederrhein: ETB Schwarz-Weiß
    Mittelrhein:
    Rheinland-Pfalz/Saarland: Neunkirchen, Arminia Ludwigshafen, Saar 05, Salmrohr
    Hessen:
    Baden-Württemberg: Offenburg, Reutlingen
    Bayern-Nord: Weiden
    Bayern-Süd: Bogen, Gundelfingen, Landsberg

    #22/5 5 Regional-Verbände = 5 Regional-Ligen = 5 Regional-Meister = 5 Aufsteiger

    Einmal editiert, zuletzt von Wacker_Wiggerl ()

  • Schleswig-Holstein: VfR Neumünster 1910
    Hamburg: -
    Bremen: Bremer SV 1906
    Niedersachsen: SV Arminia Hannover


    NOFV-Nord: Tennis Borussia Berlin
    NOFV-Süd: BSG Wismut Gera


    Westfalen: SC Westfalia Herne 04, Sportfreunde Siegen 1899
    Niederrhein: Essener TB Schwarz-Weiß
    Mittelrhein: SV Bergisch Gladbach 09


    Rheinland-Pfalz/Saar: SV Eintracht Trier 05, FK 03 Pirmasens
    Hessen: SC Borussia 04 Fulda
    Baden-Württemberg: SSV Reutlingen 1905


    Bayern-Nord: SpVgg Bayern Hof, Würzburger FV (Bei Nichtaufstieg: SV Viktoria 01 Aschaffenburg)
    Bayern-Süd: TSV 1847 Schwaben Augsburg, TSV 1882 Landsberg

  • Nur NDS hat 1 festen Aufsteiger, 2 weitere Aufsteiger werden ermittelt aus Vizemeister Niedersachsen, Meister Hamburg, S-H, HB. Das heißt es müssen 2 gestrichen werden von dem oberen.


    Schleswig-Holstein: Heider SV
    Hamburg: (Wandsbeker TSV Concordia) Scheitert in Relegation
    Bremen: Bremer SV 1906
    Niedersachsen: SV Arminia Hannover, (Atlas Delmenhorst scheitert in Relegation)


    NOFV-Nord: Tennis Borussia Berlin
    NOFV-Süd: BSG Wismut Gera
    Möglicher 3. aus Nordosten VfL Halle 1896


    Westfalen: Rot-Weiß Ahlen, Sportfreunde Siegen
    Niederrhein: 1. FC Bochholt
    Mittelrhein: SV Bergisch Gladbach 09


    Rheinland-Pfalz/Saar: SV Eintracht Trier 05, FK 03 Pirmasens
    Hessen: Rot-Weiß Frankfurt
    Baden-Württemberg: SSV Reutlingen 1905


    Bayern-Nord: Würzburger FV, (bei Nichtaufstieg Viktoria Aschaffenburg) oder SpVgg Bayern Hof
    Bayern-Süd: TSV Schwaben Augsburg

    KSV Holstein für immer und ewig!


    Hessen Kassel und Holstein Kiel


    "Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist."
    Zitat von Alfred Polgar