[2. Bundesliga] 18. Spieltag

  • Freitag, 17.12.2021, 18:30 Uhr

    Holstein Kiel - : - FC St. Pauli
    Fortuna Düsseldorf - : - SV Sandhausen


    Samstag, 18.12.2021, 13:30 Uhr

    SC Paderborn 07 - : - 1. FC Heidenheim
    Erzgebirge Aue - : - 1. FC Nürnberg
    FC Ingolstadt - : - Dynamo Dresden

    Samstag, 18.12.2021, 20:30 Uhr

    Hamburger SV - : - FC Schalke 04

    Sonntag, 19.12.2021, 13:30 Uhr

    Karlsruher SC - : - Hansa Rostock
    Hannover 96 - : - Werder Bremen
    Jahn Regensburg - : - SV Darmstadt 98



    1 FC St. Pauli 17 11 3 3 37:20 17 36
    2 SV Darmstadt 98 17 10 2 5 39:20 19 32

    3 Hamburger SV 17 7 8 2 30:17 13 29
    4 FC Schalke 04 17 9 2 6 33:22 11 29
    5 Jahn Regensburg 17 8 4 5 35:26 9 28
    6 SC Paderborn 07 17 7 6 4 30:19 11 27
    7 1. FC Nürnberg 17 7 6 4 24:20 4 27
    8 1. FC Heidenheim 17 8 3 6 21:23 -2 27
    9 Werder Bremen 17 7 5 5 28:24 4 26
    10 Karlsruher SC 17 6 6 5 29:26 3 24
    11 Dynamo Dresden 17 7 1 9 20:22 -2 22
    12 Fortuna Düsseldorf 17 5 5 7 23:24 -1 20
    13 Hannover 96 17 5 5 7 13:23 -10 20
    14 Hansa Rostock 17 5 4 8 19:29 -10 19
    15 Holstein Kiel 17 4 6 7 20:30 -10 18
    16 Erzgebirge Aue 17 3 5 9 14:27 -13 14
    17 SV Sandhausen 17 3 5 9 19:36 -17 14
    18 FC Ingolstadt 17 1 4 12 11:37 -26 7

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    Einmal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Freitag, 17.12.2021, 18.30 Uhr


    Fortuna Düsseldorf - SV Sandhausen 0:1 (0:1)

    0:1 Testroet (7.)


    Holstein Kiel - FC St. Pauli 3:0 (3:0)

    1:0 Bartels (8.)

    2:0 Porath (29.)

    3:0 Pichler (45.+1)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    3 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Sandhausen auf drei Punkte an Düsseldorf dran. Die Fortuna echt heimschwach in dieser Saison.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Samstag, 18.12.2021, 13.30 Uhr


    Erzgebirge Aue - 1. FC Nürnberg 1:3 (1:2)

    0:1 Dovedan (2.)

    1:1 Hochscheidt (10.)

    1:2 Dovedan (22.)

    1:3 Dovedan (81.)


    FC Ingolstadt - Dynamo Dresden 3:0 (2:0)

    1:0 Antonitsch (1.)

    2:0 Kutschke (17.)

    3:0 Bilbija (86.)


    SC Paderborn - 1. FC Heidenheim 1:2 (0:0)

    0:1 Mainka (63.)

    1:1 Carls (65.)

    1:2 Kleindienst (81.)


    ab 20.30 Uhr


    Hamburger SV - FC Schalke 04 1:1 (1:0)

    1:0 Glatzel (2.)

    1:1 Itakura (87.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    14 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Aber der Sieg für Kiel war natürlich verdient. St.Pauli hat gut angefangen und fängt sich mit dem ersten Torschuss von Kiel das 0:1. Da war schon klar, dass für Pauli nichts zu holen ist. Die Gastgeber wohl gefühlt mit dem Spiel des Jahres, sehr präsent und zweikampfstark. Von daher geht das Ergebnis auch in der Höhe in Ordnung.

    30.09.2010 - wie ein zweiter Geburtstag!

  • Wäre sehr wichtig, wenn der HSV heute gewinnen sollte. Insgesamt ein Spiel auf Augenhöhe. Hamburg mit dem leichten Plus an Chancen, Schalke schon mit sieben Ecken, die bisher nichts einbrachten. Der HSV mit einer Ecke und dem Tor durch Glatzel. Der stand schon sträflich frei.

    30.09.2010 - wie ein zweiter Geburtstag!

  • Aufgrund der zweiten Hälfte ein verdienter Punkt für Schalke. Für Ingolstadt war es der erste Heimsieg.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • In der 2.Halbzeit wurde der HSV überwiegend an die Wand gespielt. Kaum noch Entlastung für Hamburg und das trotz schnellen Offensivspielern, u.a. Jutta und guten Technikern wie Kittel. Das 1:1 war dann hochverdient.

    Manchmal sind sehr frühe Führungen nicht immer positiv für das eigene Spiel.


    Man stelle sich vor, Schalke hätte mit Bülter und dem derzeit verletzten Terodde von Beginn an gespielt.


    Schalke mit der Verfassung in Halbzeit 2 ein heißer Kandidat für den Aufstieg, aber auch nur dann, wenn S 04 diese wirklich sehr gute Leistung dauerhaft so auf den Platz bringt.


    Insgesamt eine super spannende Liga, in welcher von Platz 1 bis fast 8-9 alles möglich ist, was das Thema Aufstieg betrifft.

    Eine Prognose kann ich da nicht abgeben.

    30.09.2010 - wie ein zweiter Geburtstag!

  • Der HSV wird eh wieder nur Vierter, wenn überhaupt. Ich kann da keine Verbesserungen zu den Vorjahren erkennen. Da traue ich eher Heidenheim Rang 3 zu.


    Ole Werner traue ich hingegen durchaus zu Werder noch zu einem Aufstiegsanwärter zu machen. Wenn Schalke da langsam mal Konstanz bekommt, sicherlich auch.

  • Sonntag, 19.12.2021, 13.30 Uhr


    Hannover 96 - Werder Bremen 1:4 (1:1)

    0:1 Schmid (22.)

    1:1 Kerk (33.)

    1:2 Ducksch (51.)

    1:3 Jung (72.)

    1:4 Friedl (84.)


    Jahn Regensburg - Darmstadt 98 0:2 (0:0)

    0:1 Karic (70.)

    0:2 Kempe (90.+3)


    Karlsruher SC - Hansa Rostock 2:2 (2:1)

    0:1 Breier (7.)

    1:1 Gordon (13.)

    2:1 Hofmann (26.)

    2:2 Breier (81.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    7 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()