1. FSV Mainz 05

  • Mainz 05 hat El Ghazi mit sofortiger Wirkung gekündigt.


    Die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz hat ein Ermittlungsverfahren gegen El Ghazi eingeleitet.


    Mit "sofortiger Wirkung gekündigt": Mainz trennt sich von El Ghazi
    Anwar El Ghazi (28) ist nicht länger Profi von Mainz 05, das gaben die Rheinhessen am frühen Freitagabend auf ihrer Website bekannt. Demnach beendete der FSV…
    www.kicker.de

  • Trainerentscheidung beim FSV Mainz 05 in Winterpause

    Mainz hatte sich Anfang November von Trainer Bo Svensson getrennt. Seither betreut der 44 Jahre alte Siewert das Team. Unter seiner Regie gab es bislang einen Sieg und drei Unentschieden.


    „Das war kein geplanter Trainerwechsel. Jetzt nehmen wir uns die Zeit, genau zu überlegen, mit welchem Trainer gehen wir in die Zukunft. Wir wollen uns ein Bild machen und dann nach einer gewissen Anzahl von Spielen entscheiden, was ist für Mainz 05 die beste Lösung“, erläuterte Heidel den Zeitplan.

    Trainerentscheidung beim FSV Mainz 05 in Winterpause
    Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 will in der Winterpause über die Zukunft von Jan Siewert als Trainer entscheiden. „Er wird diese ...
    www.donaukurier.de

  • Siewert bleibt Cheftrainer bei Mainz - Vertrag soll verlängert werden

    Mainz 05 hat mit Blick auf die Trainer-Position offenbar eine Entscheidung getroffen. Wie die Bild berichtet, soll Interimscoach Jan Siewert als Chefcoach beim Bundesliga-Klub weitermachen. Mehr noch: Der im Sommer auslaufende Vertrag des 44-Jährigen soll zeitnah verlängert und inhaltlich an die neue Rolle angepasst werden.

    ... https://www.rnd.de/sport/beric…WZLZA27GTWUPJWBXGDBA.html

    Entscheidung ist absolut nachvollziehbar.

  • Stürmer Jonathan Burkardt hat in Mainz bis 2027 verlängert. 91 Bundesliga-Spiele (15 Tore). (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Leichte Herzmuskelentzündung bei Mainz-Verteidiger Bell

    Fällt vorerst aus: Stefan Bell.

    Demnach habe sich der Innenverteidiger in Folge eines hartnäckigen, bakteriellen Infekts eine leichte Herzmuskelentzündung zugezogen.


    Leichte Herzmuskelentzündung bei Mainz-Verteidiger Bell
    Seit dem letzten Spieltag des Jahres 2023 hat Urgestein Stefan Bell keine Partie für den 1. FSV Mainz 05 bestritten. Das wird auch noch eine Weile so bleiben:…
    www.kicker.de

  • Mittelfeldspieler Nadiem Amiri von Bayer 04 Leverkusen zu Mainz 05. Ablöse 1 Million Euro. 211 Bundesliga-Spiele (19 Tore). 35 Europapokal-Spiele (3 Tore). (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Der 1. FSV Mainz 05 setzt im Abstiegskampf erneut auf einen Trainerwechsel. Jan Siewert, erst kurz vor Weihnachten befördert, muss seinen Posten schon wieder räumen. Ein Nachfolger steht schon in den Startlöchern.


    Aus am Rosenmontag: Mainz trennt sich von Siewert
    Der 1. FSV Mainz 05 setzt im Abstiegskampf erneut auf einen Trainerwechsel. Jan Siewert, erst kurz vor Weihnachten befördert, muss seinen Posten schon wieder…
    www.kicker.de

  • Bo Henriksen wird neuer Trainer am Bruchweg. Zuletzt war Henriksen beim FC Zürich. Vertrag in Mainz bis 2026. (Quelle: Kicker)

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Auseinandersetzungen im 50 gegen 50 in Mainz:


    Auseinandersetzung zwischen Mainz 05- & FCA-Fans mit bis zu 100 beteiligten Personen - Faszination Fankurve
    In der Frauenlobstraße an der Ecke Hindenburgstraße in Mainz kam es heute gegen 11:35 Uhr zu einer Massenschlägerei zwischen 1. FSV Mainz 05- und FC…
    www.faszination-fankurve.de

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Also bescheuert ist das natürlich. Aber wenn sich da jeweils 50 Gleichgesinnte irgendwo treffen um sich zu vermoppen, dann einfach Zaun drum und die Reste danach einsammeln.

  • Und das in einer Zeitschrift namens "Faszination Fankurve"

    Was daran "faszinierend" ist,sich gegenseitig das Gesicht zu massieren,verstehe ich bis heute nicht ...

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • Also bescheuert ist das natürlich. Aber wenn sich da jeweils 50 Gleichgesinnte irgendwo treffen um sich zu vermoppen, dann einfach Zaun drum und die Reste danach einsammeln.

    Zaun drumrum aber bitte ohne einen Cent der Steuerzahler. Sollen die selber aufbauen - sollte kein Problem sein, die haben ja scheinbar genug überschüssige Energie.

    Reste einsammeln sollen die gefälligst auch selber, verarzten nur auf Privatrechnung ohne Quersubvention durch Kassenbeitragszahler.

  • Also bescheuert ist das natürlich. Aber wenn sich da jeweils 50 Gleichgesinnte irgendwo treffen um sich zu vermoppen, dann einfach Zaun drum und die Reste danach einsammeln.

    Zaun drumrum aber bitte ohne einen Cent der Steuerzahler. Sollen die selber aufbauen - sollte kein Problem sein, die haben ja scheinbar genug überschüssige Energie.

    Reste einsammeln sollen die gefälligst auch selber, verarzten nur auf Privatrechnung ohne Quersubvention der Kassenbeitragszahler.

    Genau das ist das Thema. Wer ärztlich behandelt werden muss, wird das bestimmt nicht selber zahlen.

    Wieder mal nen Tag verschenkt ..........