"Oranje" - Niederländische Nationalmannschaft

  • Ja, die Schadenfreude ist bei mir sehr groß. :jo:


    Nach dem Spiel gegen Kroatien dachte ich, dass wir am Ende doof aus der Wäsche gucken, jetzt ist wieder alles so wie immer.


    Die Kääsköppe sind raus, und wir sind immer noch dabei. :soccerlove:

  • Aus gegebenem Anlass, mal wieder: :winken:




    Pressestimmen zum EM-Aus der Niederlande


    "Der niederländische Fußball ist eingestürzt. Demaskiert, skandalös. Sprachlosigkeit"
    http://www.sport1.de/fussball/…anjes-aus-in-der-em-quali


    "Größte Blamage in Hollands Sportgeschichte"
    http://www.t-online.de/sport/f…auf-spitzenfussball-.html

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • ich persönlich finde das Ausscheiden der niederländischen Nationalmannschaft schade und kann dafür keine Schadenfreude empfinden.
    in einem kleinen Land mit gerade einmal 17 Millionen Einwohnern können nicht immer eine hohe Anzahl von Spielern mit Weltklasse oder zumindest internationale Klasse dabeisein-in den 80ger Jahren gab es auch schon einmal eine Phase,wo die Niederlande sich nicht für eine WM oder EM qualifizieren konnte,weil die Spielergeneration halt nicht so gut gewesen ist.
    ich bin immer gerne bei unseren westlichen Nachbarn zu Gast,ich habe auch beruflich mit niederländischen Kollegen zu tun,es sind umgängliche und lockere Menschen.
    Mund abputzen,Wunden lecken und dann bei der WM 2018 dabeisein,dat kan wel,Oranje

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • Es sind halt noch die gleichen Leistungsträger wie 2008 - Robben, van Persie, Snejder - die den Unterschied machen sollen. Robben war in dieser Qualiphase fast nur verletzt, Sneijder läuft seit dem CL-Titel mit Inter der Form hinterher und allgemein sind die Leute halt einfach viel älter geworden. Bei der WM 2010 hätte ich es ihnen gegönnt, jetzt ist diese Generation halt komplett verbraucht. Man darf gespannt sein, wer da nachkommt - auch auf dem Trainerposten.

  • Zitat von linkinkev

    Man darf gespannt sein, wer da nachkommt - auch auf dem Trainerposten.


    Das wäre doch mal was für Loddar. :ja1:

    _________________________________________________________


    28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.


    IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D

  • ich persönlich finde das Ausscheiden der niederländischen Nationalmannschaft schade und kann dafür keine Schadenfreude empfinden.

    geht mir ehrlich gesagt auch so. eine EM oder WM ohne Holland ist irgendwie langweiliger, und macht auch weniger Spaß. hab auch einen holländischen Kollegen, da wird sich auch mal "gefoppt", insgesamt finde ich es aber schade, dass sie nicht dabei sind.


    wenn ich auf eine Nation verzichten kann bei solchen Turnieren, dann ist es Italien ;)

  • Aber da muss man auch mal schauen, wer da u.a. gestern auf dem Platz stand. Wie schon erwähnt ein Sneijder, der nur noch ein Schatten seiner selbst ist und in einer zweitklassigen Liga spielt, dazu noch ein van Persie, der auch schonmal 3 Klassen besser war. Die einzig "guten" vorne drin sind Depay und mit Abstrichen Hunterlaar, wobei auch letzterer nicht in Top-Form ist. Und alle anderen? Maximal oberer Durchschnitt, die komplette Abwehrreihe inkl. Torwart spielen entweder in den Niederlanden oder in England bei Mittelfeld-Clubs. Ebenso die defensiven Mittelfeldspieler, mit Ausnahme von Blind, der aber bei ManU auch nicht mehr so gut ist wie noch bei der WM. Ich will jetzt wahrlich nicht behaupten, dass die Türkei, Tschechien oder besonders Island besser besetzt sind, aber bedeutend schlechter im Vergleich auch nicht.

  • geht mir ehrlich gesagt auch so. eine EM oder WM ohne Holland ist irgendwie langweiliger, und macht auch weniger Spaß. hab auch einen holländischen Kollegen, da wird sich auch mal "gefoppt", insgesamt finde ich es aber schade, dass sie nicht dabei sind.
    wenn ich auf eine Nation verzichten kann bei solchen Turnieren, dann ist es Italien ;)

    Sehe ich anders, hier mit meiner Holländerin auf der Wohnzimmercouch. Da macht die EM doch gleich doppelt so viel Spaß!

  • Ich hätte auf die Albaner und Türken verzichten können....

    Türken muss nicht sein, aber schön das die Albaner dabei sind :)


    Und wenn wir schon beim wünschen sind. Statt Portugal, Spanien, Italien, Kroatien und Rußland hätte ich gerne Liechtenstein, Luxemburg, Gibraltar, San Marino und Färöer ^^

  • Wäre ne sehr einseitige Vorrunde teilweise...

    "Ein weißes Höselein von meiner Frau / Ein blaues Trikotlein, das passt genau / Das soll der Stolz der Mannschaft sein, ja Mannschaft sein / Ja, und die Buben, ja, und die Madels / Die sangen, sangen, sangen so wunder-wunderschön / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn, ja untergehn / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn"
    SG Freiensteinau :schal2: Kreisoberliga Fulda Süd :blauweiss: Die Macht im Eck :schal2: Mööser in den See!

  • Danny Blind ist als Trainer der niederländischen Nationalelf entlassen worden. Einen Tag nach der 0:2-Niederlage in Bulgarien zog der Verband die Reißleine. Der 55-Jährige war seit Sommer 2015 im Amt und hatte mit der "Elftal" bereits die EM 2016 verpasst. Am Dienstag beim Test gegen Italien soll der bisherige Assistent Fred Grim das Team betreuen. Von 2012 bis 2015 war der ehemalige Ajax- und Sparta-Rotterdam-Profi gemeinsam mit Patrick Kluivert Co-Trainer von Louis van Gaal. Holland droht die WM 2018 in Russland zu verpassen.


    http://www.sportschau.de/fussb…ssen-danny-blind-100.html

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Was habe ich vor ein paar Tagen gelesen:
    Der bei Bayer 04 entlassene Roger Schmidt gilt mittlerweile als erster Anwärter für den Posten als Bondscoach?! :kicher:


    Bitte, bitte nehmt ihn :beten:
    Oder ist das wohlmöglich das deutsche Geheimprojekt zur endgültigen Zerstörung des holländischen Fußballs? :rofl:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Was habe ich vor ein paar Tagen gelesen:
    Der bei Bayer 04 entlassene Roger Schmidt gilt mittlerweile als erster Anwärter für den Posten als Bondscoach?! :kicher:


    Bitte, bitte nehmt ihn :beten:
    Oder ist das wohlmöglich das deutsche Geheimprojekt zur endgültigen Zerstörung des holländischen Fußballs? :rofl:

    :thumbsup: Und als Co-Trainer bitte Michael Skibbe.... :lol:

  • Was habe ich vor ein paar Tagen gelesen:
    Der bei Bayer 04 entlassene Roger Schmidt gilt mittlerweile als erster Anwärter für den Posten als Bondscoach?! :kicher:


    Bitte, bitte nehmt ihn :beten:
    Oder ist das wohlmöglich das deutsche Geheimprojekt zur endgültigen Zerstörung des holländischen Fußballs? :rofl:

    Die zerstören sich schon selber, da braucht es nicht noch solche Fachkräfte. :cool:

  • Der KNVB sollte vom FSV Frankfurt lernen. Falko Götz und Gino Lettieri wären doch in super Trainerteam. :whistling:

    "Ein weißes Höselein von meiner Frau / Ein blaues Trikotlein, das passt genau / Das soll der Stolz der Mannschaft sein, ja Mannschaft sein / Ja, und die Buben, ja, und die Madels / Die sangen, sangen, sangen so wunder-wunderschön / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn, ja untergehn / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn"
    SG Freiensteinau :schal2: Kreisoberliga Fulda Süd :blauweiss: Die Macht im Eck :schal2: Mööser in den See!

  • Dick Advocaat wird derzeit als Nachfolger von Danny Blind gehandelt. de Boer, Koeman und Schmidt haben bereits abgesagt.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)