1.FC Magdeburg II

  • Nun hat man sich beim FCM entschieden. Die II. Mannschaft wird aus der Verbandsliga in die Stadtoberliga zurückgezogen, wo derzeit noch die 3. Mannschaft spielt. Da man für die nächste Saison bei den geänderten Rahmenbedingungen keine verbandsligataugliche Mannschaft mehr stellen kann löst man sozusagen die II. auf und läßt die 3. Mannschaft als FCM II spielen.


    Eigentlich nur ein logischer Schritt, wenn man sieht wie stiefmütterlich die 2. Mannschaft im Verein behandelt wurde. :thumbdown:


    Quelle: u.a. fupa

  • Hoffentlich geht dieses frech-dreiste Vorhaben nicht durch. Mit welchem Recht soll hier eine Lex-FCM greifen dürfen?

    ... Der 1. FC Magdeburg hat beim FSA nämlich einen Antrag gestellt, eine U23-Mannschaft in den Punktspielbetrieb zu schicken, wobei diese dann auch direkt in die Verbandsliga eingegliedert werden soll. „Das wird aber frühestens zur Saison 2022/2023 passieren, denn dazu müssen die Satzungen geändert werden“ ...

  • Nach der aktuellen Staffeleinteilung spielt der FCM II 2021/22 in der Landesklasse Staffel 3, das ist 2 Ligen unter der Verbandsliga.


    https://www.fsa-online.de/uplo…9_2021-2022-Entwurf_2.pdf

    Die Landesklassen 1-9 sind aber parallel Klassen? Und wie viele Klassen gibt es noch darunter? Wie kann man denn so einen Kompromiss begründen ohne bei den kleinen Unmut zu erzeugen?

    Da gibt es keinen Kompromiss, spielte die Zwote doch 2020/21 schon in der Landesklasse.

  • Der Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) hat entschieden, dass der 1. FC Magdeburg kommende Saison mit seiner zweiten Mannschaft in der Verbandsliga an den Start gehen darf. Auch Lokalrivale Hallescher FC könnte von diesem Schritt profitieren.


    1. FC Magdeburg darf mit seiner U 23 in die Verbandsliga
    Der Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) hat entschieden, dass der 1. FC Magdeburg kommende Saison mit seiner zweiten Mannschaft in der Verbandsliga an den…
    www.kicker.de

    Signaturen sind überbewertet!

  • Das gibt es doch nicht, schon wieder ein Verein der bevorzugt wird. Unzählige Vereine müssen ganz unten anfangen und die dürfen wieder mittendrin anfangen. Warum machen sie es nicht wie ein paar andere die erstmal mit einer Fan Mannschaft anfangen, die dann mit Unterstützung wieder in höhere Regionen kommt. Das wäre nebenbei auch noch ein Imagegewinn. :motzen:

  • Das gibt es doch nicht, schon wieder ein Verein der bevorzugt wird. Unzählige Vereine müssen ganz unten anfangen und die dürfen wieder mittendrin anfangen. Warum machen sie es nicht wie ein paar andere die erstmal mit einer Fan Mannschaft anfangen, die dann mit Unterstützung wieder in höhere Regionen kommt. Das wäre nebenbei auch noch ein Imagegewinn. :motzen:

    Wahrscheinlich wollen sie mittelfristig in die OL und Spieler an die Erste heranführen. Das wird mit einer Fan-Mannschaft eher nichts.

  • Das gibt es doch nicht, schon wieder ein Verein der bevorzugt wird. Unzählige Vereine müssen ganz unten anfangen und die dürfen wieder mittendrin anfangen. Warum machen sie es nicht wie ein paar andere die erstmal mit einer Fan Mannschaft anfangen, die dann mit Unterstützung wieder in höhere Regionen kommt. Das wäre nebenbei auch noch ein Imagegewinn. :motzen:

    Wahrscheinlich wollen sie mittelfristig in die OL und Spieler an die Erste heranführen. Das wird mit einer Fan-Mannschaft eher nichts.

    Das wollen so viele, aber wenn man eine Mannschaft abmeldet muss man bei Neuanmeldung normalerweise immer ganz unten anfangen, nur die Profitruppen, Frankfurt macht es ja auch gerade haben immer Extrawürste. :kotz:

  • Bei Nordhausen gegen Weida kann ich es nachvollziehen, dass die sauer sind. Aber bei ner überflüssigen Zweiten definitiv nicht.... Erst recht nicht, wenn man bedenkt wie die wieder in den Spielbetrieb aufgenommen worden und direkt aufgestiegen um jetzt schon wieder auf Platz 1 bzw. 2 zu stehen.

  • Nu, ich sehe das so: Zwar ärgerlich mit der Umsonstanreise, aber die können es finanziell verkraften, da die ja sowieso andere Voraussetzungen haben durch die Profimannschaft in der 2.Liga. Da hält sich das Mitleid in Grenzen, zumal die Zweite ja sowieso den Einstieg geschenkt bekommen hatte in die VL und "komischerweise" nun wieder oben steht. Aber ist meine subjektive Meinung. :ja1:

  • Mein Mitleid hält sich auch in Grenzen, find das ganze Vorgehen auch höchst unsympathisch. Aber du schriebst ja, du kannst nicht nachvollziehen dass die sauer sind. Das doch auf jeden Fall, dahinter stecken ja ganz normale Menschen mit Prvatleben, sowohl die Spieler als auch drumherum.