• Gude, Servus & Hallo :guten_tag:


    Komme gerade von der Nachtschicht.

    & hatte am Heimweg so eine blöde Idee :lol:


    Höre zu Zeit viele Podcasts im Auto.

    Gibt ja schon 1000.:denken:


    Nur irgendwie kam mir die Idee vielleicht mal selbst einen zu Starten.

    Die Idee kommt wohl 10 Jahre zu spät, aber vllt besser spät als nie :lachen:


    Der Grundgedanke war ein Podcast vom Forum, über das Forum, deren Mitglieder etc.

    Sprich wir sind ja hier mega breit Aufstellt und haben alles zu bieten.

    Vielleicht auch als so eine Art Werbung für das Forum.


    Glaube wir hätten viele Mitglieder die sehr viel zu Erzählen haben,

    Legendäre Geschichten. Rund um den Amateurfussball. Spannende Geschichten, die so nur die Amateure zu erzählen haben.


    Haben ja wirklich Legenden hier wie zum Beispiel ein Bredi der viel zu Erzählen hat.

    Man könnte ja über alles Reden, Spannend verpackt.

    Oder auch mal tiefer in die Fan Szenen rein gehen.

    Haben ja hier alles. Essen, Mannheim, Offenbach, Kassel, Worms, Aachen usw.

    Über große Spiele reden, Aufstiege, böse Niederlagen, alles was so auf und neben dem Platz passiert.

    Grundhopping vllt noch mit rein. Da sind ja auch einige gut Unterwegs.

    Natürlich auch über Aktuelle Themen sprechen....


    Jeder kann ja wahrscheinlich interessante Sachen erzählen.


    Wir sind auch sicher gut vernetzt. Man könnte auch andere mal mit rein holen, Spieler, Trainer usw.

    Wir hätten da schon sicher großes Potenzial was wir ausschöpfen könnten... ?


    Ich verlink mal ein paar Leute die mir Spontan einfallen, die viel zu erzählen hätten :positiv1:

    Waldgirmes

    Speldorfer

    Dionysus

    linienzieher

    Bredi

    Johannes


    Habe Null Ahnung von dem Zeug, Weiß nicht was man alles braucht an Equipment, Programme usw. :lachen:

    Hätte aber Lust auf das ganze Thema....

    Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen damit ?

    Wäre natürlich auch bereit da ein paar Steine zu Investieren...


    Hat jemand Lust auf die Geschichte ?

    Hätte das überhaupt Potenzial ?


    Also falls jemand Interesse hat, gerne mal bescheid sagen.

    Bin echt für alles offen... :ok:


    Vielleicht bin ich auch einfach viel zu lange wacht & es ist einfach eine blöde idee :piep::lol:

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Verfolge derzeit auch einen sehr geilen Podcast aus der OFC-Fanszene. Zu einer eigenen Umsetzung fehlt mir aber eindeutig das Wissen, hier wäre ich raus. Wenn es zu einer Umsetzung kommen würde und es gewünscht ist würde ich auch als Gast kommen, aber keine Ahnung ob die Masse meine Ausführungen hören will.:kicher:

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Die Idee finde ich gut-bin aber dafür viel zu faul,um mich dabei einzubringen :cool:


    Evtl .werde ich meine Erlebnisse rund um den Fußball mal analog herausbringen - also in Buchform


    Könnte dann kapitelmäßig in etwa so werden:


    - Ihr 5 gegen uns 5 -Die Haustüren sind die Tore,das Spielfeld die Straße

    - 2.Klassen-Mannschaft beim Schulsport-Projekt "Die Wracks" -Mädchen inclusive

    - Werksfußball,ich als "Litfaßsäule" - Kicken ja,"Rushen" nein

    - aktiv bei der "Reunion" der "Blue Sharks" -dabei in Block 5

    - Stadionsprecher,Kassierer,Betreuer - ein Mann für alle Fälle auf Kreisebene

    -am Ufer,an der Südspitze oder sonstwo - hauptsache Groundhoppen

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • Verfolge derzeit auch einen sehr geilen Podcast aus der OFC-Fanszene. Zu einer eigenen Umsetzung fehlt mir aber eindeutig das Wissen, hier wäre ich raus. Wenn es zu einer Umsetzung kommen würde und es gewünscht ist würde ich auch als Gast kommen, aber keine Ahnung ob die Masse meine Ausführungen hören will.:kicher:

    Wie heißt der Podcast von den Kickers Offenbach und gibt es den im App Store

  • aso, dachte den hattest du schon. Dann aber hopp, der soll über kurz oder lang abgerissen und zu Bauland werden. Ich fand das richtig nett dort

    nee,der liegt in Ostholstein und ´nen Bahnhof hat Breitenfelde leider auch nicht.

    Und von Husum aus doch ohne PKW recht zeitaufwendig.

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)