Groundhoppingpläne

  • Die nächsten Spiele (alle im WFV-Pokal)


    heute 1. Göppinger SV - VfR Aalen

    morgen Sportfreunde Lorch - Türkspor Neu-Ulm (das erste WFV-Pokalspiel der Lorcher seit über 60 Jahren)

    übermorgen TSV Schornbach - SV Breuningsweiler

    Mittwoch TSGV Waldstetten - TSV Oberensingen

    Amateurfußball ist nicht nur ein wichtiger, sondern sogar ein unverzichtbarer Bestandteil in unserer lokalen bzw. regionalen Kultur-Landschaft.

  • Die nächsten Spiele:


    morgen ASV Aichwald - TSV/RSK Esslingen (Bezirkspokal Neckar/Fils)

    am Freitag 1. Göppinger SV - FV Ravensburg

    am Samstag SF Dorfmerkingen - 1. CfR Pforzheim

    und am Sonntag voraussichtlich TSV Oberensingen - SV Ebersbach

    Amateurfußball ist nicht nur ein wichtiger, sondern sogar ein unverzichtbarer Bestandteil in unserer lokalen bzw. regionalen Kultur-Landschaft.

  • die nächsten Spiele:


    heute 1. FC Heiningen - SV Fellbach

    morgen 1.FC Normannia Gmünd - TSV Essingen

    und übermorgen FV Sontheim II - TSG Schnaitheim II und FV Sontheim - SC Stammheim

    Amateurfußball ist nicht nur ein wichtiger, sondern sogar ein unverzichtbarer Bestandteil in unserer lokalen bzw. regionalen Kultur-Landschaft.

  • nach der Bayern-Tour Ende Juli geht es morgen ins nördliche Westfalen. Kreispokal Tecklenburg, hinter dem Ground schon länger her, hoffe ja, das auf dem Hauptplatz gespielt wird. Toitoitoi. Fahr auch Mittags los und nehm Rad mit, wollte dort am "Nassen Dreieck" schon immer mal rumgondeln


    FC Stella Bevergern - Pr. Lengerich (17h)

  • Ja sieht ganz cool aus. Viel Spaß :positiv2:

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Der Platz in Bevergern würde mir auch gefallen. :ja2:


    Zum Hoppen werde ich bestenfalls nur an Samstagen kommen,Sonntags stehe ich selber als Betreuer an der Seitenlinie.


    Morgen Mittag ab 15:00 Uhr BSA am Förkelsgraben-DU Hüttenheim.

    Laut fussball.de soll auf dem Rasenplatz gespielt werden,lassen wir uns mal überraschen.

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • Der Platz in Bevergern würde mir auch gefallen. :ja2:

    zitier dich jetzt mal. Wirklich netter Ground und ein sehr schöner Ort, der 1991 "Golddorf" wurde. Hatte ja mein Rad dabei und hab quasi das "Umfeld" abgegrast. Am "Nassen Dreieck" trifft der Mittellandkanal auf den DO-Ems-Kanal, das ganze erinnert ein wenig an den Nord-Ostsee-Kanal, wenn man bei Rendsburg entlangradelt. Okay, ohne Schwebfähre, die soll ja die Tage endlich wieder fertiggestellt werden. Doch zurück zu Bevergern, wobei ich immer noch nicht weiß, wie man das ausspricht. Bever-gern, oder doch anders? Das Dorf ist etwas verwinkelt (ich mag sowas) mit Fachwerk und Kopfsteinpflaster, fast am Markt gibts das Cafe/Restaurant "Klosterhof" mit tollem Kuchen (Heidelbeer mit Eierliquör). Als ich gegen 15h dort war, war es noch etwas ruhig, aber das änderte sich, als ich wieder aufbrach. Im Ort gibts auch so eine Art "Kanäle", die kleinen Radwege sind fast Alleeartig angelegt und man findet u.a. eine Mühle, die zu einer Wohnung ausgebaut wurde, so wie ein Reedgedecktes Haus. Alles etwas versteckt, findet man nur, wenn man sich halt Bevergern genauer anschaut.


    Das Spiel war langweilig, weil der Gast aus Lengerich das Spiel bestimmte und verdient 4:1 gewann. Der Ground aber toll, es waren so 75 ZS anwesend. Leider gab es nur Getränke, hatte mich echt mal wieder auf eine Bratswurst (evtl. auch mit Pommes) gefreut, doch dem war leider nicht so. Ergo ging es wieder ins Örtchen, wo ein sehr leckerer Lamahcün verzehrt wurde. Als Nachtisch noch äußerst leckeres Eis, dort standen die Nachmittags Schlange. War insgesamt ein sehr gelungener Tag, 12h losgefahren und 23h zu Hause mit fast 50 km auf dem Tacho. So mag ich das :zwinker:


    Ach so, Stella kommt übrigens aus dem Lateinischen und bedeutet "Der Stern". Ach so, das erste Foto ist nicht der offizielle Eingang, der ist wohl leider nur sehr selten auf.....

  • Asa :

    Toller Bericht -und erst recht tolle Bilder :positiv2:

    Der Ort ist ideal für einen Ausflug mit Übernachtung inclusive Fußballspieles.

    Auch das von Dir erwähnte,mit besonderem Material gedeckte Haus scheint eine Attraktion zu sein,die ein Foto wert ist.

    Dean Reed war ein amerikanischer Country-Sänger,der in der DDR große Erfolge hatte.

    Aber das der in Bevergern ein Haus hat decken lassen :hmm: :zwinker:

    In Nordfriesland und auf den Halligen nimmt man ein Schilfgewächs mit sehr ähnlichem Namen :zwinker:


    Tja,ich wurde gestern zwar zum Treffpunkt bestellt-aber nicht abgeholt.

    Nachdem ich knapp ´ne halbe Stunde gewartet hatte,hab´ich mal angerufen und gefragt,wie´s in Sachen Treffpunkt ausschaut.

    Als Antwort gabs: "gut,das Du Dich meldest,hab´ich ganz vergessen-aber wir sind schon auf der Anlage" :pardon:


    Naja,bisken Schwund is´immer :grollen:

    ich kannte wen
    der litt akut
    an Fußballwahn
    und Fußballwut
    (Joachim Ringelnatz)

  • meine nächsten Spiele


    morgen TSV Essingen - Sportfreunde Dorfmerkingen

    Freitag 1. CfR Pforzheim - 1. FC Bruchsal

    Samstag FSV Hollenbach - 1. FC Normannia Gmünd

    Sonntag TV Oeffingen - TSV Schwaikheim

    Amateurfußball ist nicht nur ein wichtiger, sondern sogar ein unverzichtbarer Bestandteil in unserer lokalen bzw. regionalen Kultur-Landschaft.

  • meine nächsten Spiele


    Sonntag TV Oeffingen - TSV Schwaikheim

    Leider wurde dieses Spiel wegen Corona abgesagt. Als Ersatz gibt's morgen FV Unterkochen - SG Bettringen

    Amateurfußball ist nicht nur ein wichtiger, sondern sogar ein unverzichtbarer Bestandteil in unserer lokalen bzw. regionalen Kultur-Landschaft.

  • Die nächsten Spiele:


    morgen TSB Gmünd -SV Hussenhofen

    übermorgen TSV Köngen - FV Sontheim

    Sonntag TV Neidlingen II - AC Catania Kirchheim

    sowie TV Neidlingen - FV Faurndau

    Amateurfußball ist nicht nur ein wichtiger, sondern sogar ein unverzichtbarer Bestandteil in unserer lokalen bzw. regionalen Kultur-Landschaft.

  • Sa. 10:15 Uhr: SK Kladno - FC Chomutov (4.Liga)

    Sa. 14:00 Uhr: FK Litoměřice - FK Jílové (5.Liga)

    Sa. 17:00 Uhr: HC Litoměřice - Frýdek-Místek (2.Liga - Eishockey)

    So. 8:45 Uhr: SpVgg Dresden-Löbtau - VfB Hellerau-Klotzsche

    So. 11:00 Uhr: TSV Rotation Dresden - Königswarthaer SV

    So. 15:00 Uhr: Dresdner SC - SV Sachsenwerk Dresden


    Uff was für ne Tour, einige feine Sachen dabei. Die Tour ist eigentlich nur darauf aufgebaut die letzte Chance fürs Heinz-Steyer-Stadion vor dem Abriss zu nutzen: https://www.europlan-online.de…-stadion/stadion-402.html

    Einmal editiert, zuletzt von Freisinger ()

  • Rizzo So Meister, dann hau mal raus!


    Ich hab morgen nach Monaten endlich mal Zeit mir Amateurfussball zu geben. Zur Auswahl steht sowohl ein Doppler mit nem Mittelrheinligaspiel um 15 Uhr als Aufhänger und morgens dann irgendwas tieferes.


    Oder lieber einen der Leverkusener Plätze mit dem Fahrrad besuchen. Bin für Vorschläge aller Art offen, welches Stadion sollte man sich als erstes Ansehen? :cool:


    Der höchste Verein, der hier ums Eck ist wäre SV Schlebusch vs. SC Rheinbach in der Landesliga 1. :denken:

  • nachdem am vergangenen WE die Grounds von TSV Süderbrarup, TuS Dreiring Havetoft und DGF Flensburg erhoppt wurden, geht's heute weiter mit dem Kreispokal TSV Schönwalde gg. TSV Pansdorf, ein paar Hopperkollegen aus HH sind dann auch am Start.

    Am Freitag geht's mal wieder zur SG Kühren, die z.Zt. sogar Spitzenreiter der KL Holstein sind. Netter Platz und immer mit Topp-Bewirtung, ich mag sowas. Gegner ist die Zwote von PSV Neumünster.

    Am Samstag geht's dann wieder Richtung NRW mit einem Doppler. Um 16h kommt es in der BL Lüneburg 4.2 zum Spiel MTV Bokel gg. FC Geestland, um 18h trifft 15km weiter BW Bornreihe auf TuS Harsefeld. Die Moorteufel hab ich schon länger auf dem Zettel. Bis nach Hause sinds dann auch nur noch 250 km.

    Am Sonntag begleit ich dann meine Hammer, die beim RSV Meinerzhagen antreten

    Einmal editiert, zuletzt von Asa ()

  • Samstag Bokel und Bornreihe hat sich jetzt erledigt, letzteres Spiel findet auf dem Nebenplatz statt. Muss dann nicht sein.


    Als Ersatz hab ich jetzt den VfB Fallersleben gg. TSG Mörse, Spitzenspiel BL BS/H 1.1 (ohne Gewähr). Erster gegen Zweiter (in einer Achter-Gruppe). Ground sieht klasse aus und mit netter Tribüne


    Danach OL bei MTV Wolfenbüttel (17h), verpass dann zwar 10 Minuten bei einem Spiel, egal. Dann wäre ich auch noch früher zu Hause als beim angeplanten Spiel. Voraussetzung natürlich, das die A2 frei ist, toitoitoi