[1. Bundesliga 2020/21] 1. Spieltag

  • Union Berlin - FC Augsburg 1:3 (0:1)

    0:1 Vargas (41.)

    1:1 Bülter (75.)

    1:2 Gregoritsch (82.)

    1:3 Hahn (89.)


    Puh, erste Halbzeit mal so richtig schlecht. In der 2. wurde es dann besser aber mit ungewohnten Aussetzern in der Abwehr und Augsburg zudem gnadenlos effektiv vor dem Tor.

    Stimmung kam für die zugelassenen 4.500 Fans in der Glotze ganz ordentlich rüber und meine anwesende Verwandschaft bestätigte dies auch aus dem Stadion.

  • Und dann gibt es immer noch welche, die sich einen CL-Sieg der Bayern wünschen, weil es eine deutsche Mannschaft ist. Und dass das so gut sei für die Bundesliga wegen der 5-Jahres-Wertung. Kann man sich nicht ausdenken.

  • Und dann gibt es immer noch welche, die sich einen CL-Sieg der Bayern wünschen, weil es eine deutsche Mannschaft ist. Und dass das so gut sei für die Bundesliga wegen der 5-Jahres-Wertung. Kann man sich nicht ausdenken.

    Genau wie früher die Schlagzeilen der Blöd: "Heute sind wir alle Bayern-Fans!" :lol:

  • Jetzt gleich kann der Spieltag mit einem Auswärtssieg fortgesetzt werden.

    Leider liegt die einzig wahre Borussia zur Halbzeit hinten.

    Da es hier im Thread ohnehin thematisiert wurde: Dem BVB würde ich mal 2-3 Jahre ohne CL-Teilnahme wünschen. Das würde nicht nur Herrn Watzke erden, sondern auch die Anspruchshaltung dieses gehypten Vereins, seines Umfeldes und der Medien dämpfen. Was diesbezüglich bei meinen Dortmunder Arbeitskollegen mittlerweile für eine Denke vorherrscht, unfassbar. :nein1:

  • Die Dortmunder Führung ausgerechnet eine Co-Produktion der beiden 17-Jährigen auf dem Feld. Bellingham auf Reyna. Sancho zudem noch mit einem Kopfball ans Lattenkreuz. Deren Talentepool ist schon beeindruckend. Aber die Gladbacher spielten eigentlich gut mit, ausgeglichene erste Halbzeit.

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Sonntag, 20.09.2020, 15.30 Uhr


    RB Leipzig - FSV Mainz 05 3:1 (2:0)

    1:0 Forsberg (17./FE)

    2:0 Poulsen (21.)

    2:1 Mateta (48.)

    3:1 Haidara (51.)


    ab 18.00 Uhr


    VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen 0:0

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    6 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()