Oberliga BaWü 2021/22

  • Schwerer Auftakt für den SSV mit Nöttingen am 1. und den Kickers am 3. Spieltag...


    Das sind schonmal 6 sichere Punkte für RT. :ja1:

    _________________________________________________________


    Meine Signatur befindet sich im Wartungsmodus.

  • ein wirklich schwerer Auftakt den der SSV da hat. Der Fokus wird auf den ersten beiden Heimspielen liegen. Da müssen schon gegen Oberachern und Walldorf 6 Punkte her um nicht komplett unten in der Tabelle zu sein.

    Nöttingen hat mittlerweile auch schon "Angstgegener" Status, in den letzten Partien gegen Nöttingen gab es immer mindestens 3 Gegentor.


    Vielleicht ist es auch ein Vorteil am Anfang gegen die Topteams zu spielen, gelegentlich brauchen solch Teams ein paar Spiele bis sie richtig in Schwung kommen, wobei natürlich aber auch von uns eine Topleistung benötigt wird.

  • Hmpf, auf den ersten beiden Heimspielen ist definitiv schon richtig Druck, in Nöttingen und Degerloch wird es eher nichts zu ernten geben. Hoffe, dass unser Trainerteam aus den letzten beiden Saisonvorbereitungen gelernt hat und die Truppe dieses mal pünktlich zum Saisonstart in Form bekommt, das war die letzten Jahre eher problematisch...


    Ein bisschen schade, dass wir die Runde sowohl auswärts beginnen, als auch beschließen werden. Ansonsten hoffe ich einfach nur, dass es dieses Mal durchgezgen werden kann (da bin ich optimistisch) und mich mein SSV überrascht und sich aus dem gröbsten Abstiegskampf weitgehend heraushalten kann (da bin ich weniger optimistisch).


    Edit: Das Gigantentreffen zwischen Freiberg und den Kickers steigt ja auch schon am zweiten Spieltag. Evtl. haben wir ja Glück und die Freiberger Millionentruppe vermöbelt die Kickers derart, dass die am Folgespieltag noch völlig demoralisiert sind. :lachen:

    Einmal editiert, zuletzt von neunzehn05 ()

  • also langsm mit den Jungen Pferden ... die Spiele wollen erstmal gespielt werden und ich denke nach der langen Pause weiss keiner so wirklich wo er steht

    (Freiberg mal ausgenommen). Grade von Nöttingen hört man nicht sonderlich viel was Verstärkungen angeht etc ... das bleibt für mich dieses Jahr ne Wundertüte.


    Unterm Strich bin ich froh das es wieder los geht und hoffe es wird ne schöne Saison

    "Freunde oder Feinde - Dafür oder Dagegen - Liebt uns oder hasst uns aber lernt mit uns zu leben!"


  • speziell gegen Nöttingen und auch Göppingen gab es zur letzt immer deutliche Niederlagen, man kann da fast den Eindruck bekommen das in diesen Partien es auch am Wille und Motivation gescheitert ist.


    Ich nehm stark an das wir gleich zu Beginn der Runde mit einen sehr schlechten Torverhältnis dastehen werden. Tippe gegen Nöttingen eine 0:3 Niederlage und gegen Kickers bzw. auch Freiberg muss man wohl mit mehreren Gegentoren rechnen. Aber immerhin haben wir es dann schnell hinter uns und können dann uns auf die Spiele fokussieren wo man auf Augenhöhe ist.

    Einmal editiert, zuletzt von SSV05-Fan ()

  • Es gibt wohl eine starke Tendenz das die Partie Kickers gegen SSV bereits Freitags ( 20.8) stattfinden soll, da auch der VFB an dem Tag sein Spiel in Leipzig hat.

    Bin gespannt wie es mit Gästefäns aussieht. Hoffe das es etwas deutlicher geregelt wird als letztes Jahr in Bissingen.

  • Es gibt wohl eine starke Tendenz das die Partie Kickers gegen SSV bereits Freitags ( 20.8) stattfinden soll, da auch der VFB an dem Tag sein Spiel in Leipzig hat.

    Bin gespannt wie es mit Gästefäns aussieht. Hoffe das es etwas deutlicher geregelt wird als letztes Jahr in Bissingen.

    In der Tat ist die Partie zwischen den Stuttgarter Kickers und dem SSV Reutlingen am 20.08. Siehe https://www.fussball.de/spielp…3FB-G#!/section/matchplan .


    Auch am ersten Spieltag gibt es ein Freitagabendspiel und zwar die Partie zwischen dem 1. Göppinger SV und dem FV Ravensburg. Ursache für diese Vorverlegung ist die Hochzeit von Ravensburgs Spieler Jona Boneberger am 07.08. Die Göppinger haben dem Verlegungsantrag der Ravensburger zugestimmt und mir ist das Ganze auch recht, denn das wird mein erster Punktspielbesuch in der neuen Saison sein.

    Wer einen anderen als Idioten verkaufen will ist selbst ein Idiot.

  • Zwei der Spiele des ersten Spieltags werde ich dieses Mal besuchen. Am Freitag das in Göppingen und am Samstag das in Dorfmerkingen.

    Wer einen anderen als Idioten verkaufen will ist selbst ein Idiot.

  • Bredi oh da bin ich ja mal gespannt was du so erzählst ... allerdings ist das Spiel ne Wundertüte ... nachdem der CFR jetzt Morgen gleich schon das nächste und sicher nicht ganz einfache Pokalspiel vor sich hat ... dann direkt am Samstag Dorfmerkingen ...Da aus den höheren Klassen nur noch Waldhof und Astoria Walldorf im Pokal sind wird der CFR sicher niemanden schonen im Pokal ... Nach dem Nöttinger Pokalaus sind die Chancen mal wieder weit zu kommen gar nicht schlecht.

    "Freunde oder Feinde - Dafür oder Dagegen - Liebt uns oder hasst uns aber lernt mit uns zu leben!"


  • Bredi oh da bin ich ja mal gespannt was du so erzählst ... allerdings ist das Spiel ne Wundertüte

    Das ist sie in der Tat. Die Pforzheimer die ich kenne sind positiv gestimmt, doch dasselbe gilt auch für meine Bekannten aus Dorfmerkingen. Ich freue mich sehr auf diese Partie.

    Wer einen anderen als Idioten verkaufen will ist selbst ein Idiot.

  • nach dem Pokalspiel weiss die Liga jetzt auch wie man Villingen schlägt ... einfach mal schiessen ... man man was für tore von schalke

    "Freunde oder Feinde - Dafür oder Dagegen - Liebt uns oder hasst uns aber lernt mit uns zu leben!"


  • nach dem Pokalspiel weiss die Liga jetzt auch wie man Villingen schlägt ... einfach mal schiessen ... man man was für tore von schalke

    Nur blöd, dass kaum jemand in der Oberliga so schießt wie es die Schalker können. Sonst würden sie eben dort spielen. :zwinker:

  • 1.Spieltag

    11.08.2021


    FC 08 Villingen startet erfolgreich in der Oberliga

    Die Nullachter kämpfen FSV Bietigheim-Bissingen mit 3:1 nieder

    Der FC 08 Villingen hat sein Auftaktspiel der Fußball-Oberliga beim FSV Bietigheim-Bissingen mit 3:1 gewonnen.


    Marcel Yahyaijan änderte die Villinger Startelf gegenüber dem DFB-Pokalspiel gegen Schalke auf drei Positionen:.

    Jonas Busam spielte für Patrick Peters, Adrian Rama-Bitterfeld für Anthony Mbem-Som Nyamsi und Mokthar Bouchalab

    für Leon Albrecht. Den besseren Start erwischte der FC 08 Villingen. In der neunten Minute schloss Neuzugang Mokthar

    Bouchalab einen Angriff mit der 1:0-Führung ab. .........................

  • Ich hab die Oberliga BaWü nicht so im Blick, aber sehe ich das in der Tabelle richtig, dass am Ende sieben Mannschaften absteigen?

    "Es kann der Frömmste nicht in Frieden bleiben, wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt." (Friedrich Schiller - Wilhelm Tell 4. Akt, 4. Aufzug, 3. Szene)

  • Ich hab die Oberliga BaWü nicht so im Blick, aber sehe ich das in der Tabelle richtig, dass am Ende sieben Mannschaften absteigen?

    Bis zu 7.

    Soweit ich weiß 2 um auf 18 zu kommen, 4 Aufsteiger aus der Verbandsliga gibt es wohl, also mindestens 6 Absteiger. 7 wenn noch jemand aus der Regionalliga runter kommt.