Neues vom VfR Aalen

  • Jetzt hat es den VfR erwischt, Pokalaus beim TSV Essingen. Der Verbandsligist hat 1:0 gewonnen und es dürfte wohl gar nicht so aus der Luft gegriffen sein, dass beide Kontrahenten sich in einem Jahr in der Oberliga gegenüber stehen könnten.

  • Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Jetzt hat es den VfR erwischt, Pokalaus beim TSV Essingen. Der Verbandsligist hat 1:0 gewonnen und es dürfte wohl gar nicht so aus der Luft gegriffen sein, dass beide Kontrahenten sich in einem Jahr in der Oberliga gegenüber stehen könnten.

    Das wäre in der Tat keine große Überraschung. Ich war ja selber vor Ort. Es war tatsächlich ein Spiel auf durchschnittlichem Oberliga-Niveau, das Essingen verdient gewonnen hat.

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Neuzugang aus Ulm für den VfR Aalen

    https://www.fupa.net/berichte/…-die-spatzen-2680461.html

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Leider ein verschlüsselter Artikel. Aber beim VfR Aalen brennt offensichtlich der Baum

    https://www.gmuender-tagespost.de/p/1925175/

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Das morgige Spiel in Aalen findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt


    https://www.schwaebische-post.…chsten-heimspiel/1933149/

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Auf einmal darf die Rasenheizung wieder angeschaltet werden und die Stadt zahlt es


    https://www.schwaebische-post.…fBDU7EFBFEsN5hjuKwBdV7DZ8

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Nachdem Gießen auf dem Transfermarkt nochmal ordentlich auf die Kacke gehauen hat, verpflichtete nun auch der nächste im Abstiegskampf steckenden Verein 2 hochkarätige Neuzugänge.

    Zum VFR Aalen wechseln: Kienle (SSV Ulm) und Morabet (KL).

  • Der VfR Aalen feiert am heutigen 08.03.2021 seinen 100-jährigen Geburtstag:

    https://www.vfr-aalen.de/aktue…ikel/100-jahre-vfr-aalen/


    Auf Social Media wurde ein Gratulationsvideo hochgeladen wo Daniel Bernhardt, Peter Vollmann, Branko Okic, Neno Rogosic und Trainerlegende Ralph Hasenhüttl gratulieren.


    Bleibt zu hoffen, dass man am Saisonende nicht als "Geburtstagsgeschenk" in der Oberliga landet und man zukünftig kleine Ostalbderbys gegen Dorfmerkingen oder Essingen hat...

  • VfR Aalen entlässt Roland Seitz


    "Der VfR Aalen trennt sich von Cheftrainer Roland Seitz Mit sofortiger Wirkung wurde der Cheftrainer des VfR Aalen Roland Seitz heute von seinem Amt freigestellt. Bis auf weiteres wird das Training interimsmäßig durch den Cheftrainer und Fußballlehrer der U19 Petar Kosturkov und dem Co-Trainer Christian Demirtas geleitet.
    Die sportliche Entwicklung hat uns leider zu diesem Schritt gezwungen, denn der Klassenerhalt als Minimalziel ist oberste Pflicht für den Verein. „Auch wenn es uns schwer fällt diesen Schritt zu gehen ist es als gewählter und bestellter Vertreter des Vereins unsere Pflicht das Beste für den Verein und die Entwicklung der Mannschaft im Blick zu haben“, so Sportpräsident Michael Weißkopf."

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Uwe Wolf übernimmt den Trainerposten beim VfR Aalen!⚽
    Die Nachfolge für Roland Seitz steht fest. Uwe Wolf wird mit sofortiger Wirkung das Amt des 56-jährigen übernehmen. Wolf trainierte bereits Vereine wie den SV Wacker Burghausen, KSV Hessen Kassel, FC Ingolstadt, und den TSV 1860 München, wodurch er einiges an Erfahrung mitbringt. „Uwe Wolf ist ein leidenschaftlicher, emotionaler und akribischer Trainer und ich freue mich sehr über die zukünftige Zusammenarbeit mit ihm. In der Vergangenheit hat er bereits gezeigt, dass er Mannschaften formen und zusammenbringen kann“, so Geschäftsführer Giuseppe Lepore. „Ich bin froh, dass die turbulenten Tage endlich vorbei sind und wir uns hoffentlich wieder vorwärts auf Fußball fokussieren können. Ich bin überzeugt, dass wir mit Uwe Wolf einen Trainer verpflichtet haben der als Arbeiter voran geht und der ganzen Mannschaft, dem ganzen Team des VfR Aalen dies auch vorlebt“, so Präsidiumsmitglied Michael Weißkopf.

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • So kann man's auch machen. Aber ich frage mich ob das was bringt. :hmm:


    https://www.schwaebische-post.…OHj_gzinUGUOX6vFJXjpIpmWk

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)

  • Das passiert, wenn man Uwe "ich bin ruhiger geworden" Wolf als Trainer hat.

    Ich kenne ihn persönlich nicht. Aber oft sollte man so etwas nicht machen.

    Dieser Sonntagnachmittag. Der Sehnsuchtszeitpunkt fast aller Amateurfußballer. Natürlich auch von mir. Ich hoffe, meine Freundin wird es mir nachsehen, aber auch ich habe mittlerweile genug vom Spazierengehen. Ich will einfach nur wieder Kicken! Mir blutet das Herz, wenn wir an einer Sonntagsradtour bei bestem Wetter an fünf gesperrten Sportplätzen vorbeifahren.


    (Thomas Hägele, FC Eschach)