Wunsch Auf- und Absteiger (3. Liga)

  • Aufsteiger 2019/2020
    Eintracht Braunschweig
    1. FC Magdeburg
    Preußen Münster


    Absteiger 2019/2020
    FC Bayern München II
    1. FC Kaiserslautern
    Viktoria Köln
    Chemnitzer FC

    Die Titanen wagten es die Götter herauszufordern und für ihre Arroganz landeten sie alle in der Hölle

  • Nur interessehalber: Warum? So wie ich das hier bisher mitbekomme, sind dir ja insbesondere die Zuschauerzahlen und Tradition der einzelnen Vereine sehr wichtig. Dementsprechend: Warum lieber Meppen als Viktoria Köln, Uerdingen, Würzburg oder, oder, oder?

    Das ist natürlich rein subjektiv. Bei Viktoria Köln kann ich den Chemnitzer FC und FSV Zwickau quasi um die Ecke auswärts sehen. Gegen Würzburg hab ich ehrlich gesagt gar nix. Meppen ist mir im Prinzip auch komplett egal, aber ich musste ja noch einen vierten Absteiger wählen. Wenn die drin bleiben sollten, aber dafür kein Verein absteigt den ich sympathisch finde oder mag, solls mir recht sein. ^^ Und Übeldingen ist einfach erklärt: So lange die in der 3.Liga sind, besteht ja immer die Hoffnung, dass die sich für den DFB Pokal qualifizieren über die Liga oder Niederrheinpokal und es die theoretische Möglichkeit gibt, dass die mal wieder gegen Leverkusen spielen. Gut, mit dem MSV haben die jetzt so gesehen einen starken Konkurenten im Pokal, was ja RWE, RWO, WSV, etc so gesehen auch sind, aber eine Liga tiefer. Wenn Ubeldingen statt Meppen absteigt, solls mir aber auch recht sein...

  • Das ist natürlich rein subjektiv. Bei Viktoria Köln kann ich den Chemnitzer FC und FSV Zwickau quasi um die Ecke auswärts sehen. Gegen Würzburg hab ich ehrlich gesagt gar nix. Meppen ist mir im Prinzip auch komplett egal, aber ich musste ja noch einen vierten Absteiger wählen. Wenn die drin bleiben sollten, aber dafür kein Verein absteigt den ich sympathisch finde oder mag, solls mir recht sein. ^^ Und Übeldingen ist einfach erklärt: So lange die in der 3.Liga sind, besteht ja immer die Hoffnung, dass die sich für den DFB Pokal qualifizieren über die Liga oder Niederrheinpokal und es die theoretische Möglichkeit gibt, dass die mal wieder gegen Leverkusen spielen. Gut, mit dem MSV haben die jetzt so gesehen einen starken Konkurenten im Pokal, was ja RWE, RWO, WSV, etc so gesehen auch sind, aber eine Liga tiefer. Wenn Ubeldingen statt Meppen absteigt, solls mir aber auch recht sein...

    Danke für die Erläuterung, hatte nicht auf dem Schirm, wo du wohnst ;)

    Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
    (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)

  • Aufsteiger
    Magdeburg
    Braunschweig
    Halle (Relegation)


    Absteiger
    Bauern II
    V. Köln
    Unterhaching
    Übeldingen

    Können Sie einen Fußball in ein Tor schießen? Werden Sie noch heute Profi bei Arminia Bielefeld!

  • Aufsteiger:


    MSV Duisburg
    Eintracht Braunschweig
    Hansa Rostock (Reli)


    Abstieg:


    Ingolstadt
    KFC Uerdingen
    Sonnenhof Großaspach
    TSV 1860 München ( wenn sich Ismaik einmischt)

    Liebe kennt keine Liga - Liebe kennt keinen Etat

  • ohne Realitätsprüfung:
    Aufsteiger: Kaiserslautern, Magdeburg, Rostock
    Abstieger wünsche ich erst bei Verursachen von dreistelligen Zuschauerzahlen

    #22/5 5 Regional-Verbände = 5 Regional-Ligen = 5 Regional-Meister = 5 Aufsteiger

  • ohne Realitätsprüfung:
    Aufsteiger: Kaiserslautern, Magdeburg, Rostock
    Abstieger wünsche ich erst bei Verursachen von dreistelligen Zuschauerzahlen

    Dann sollten definitiv Großaspach und Viktoria Köln runter. Weil da gehe ich zu 100% von aus, dass die mindestens 1x keine 1.000 Zuschauer haben werden... ^^

  • den Ismaik werden wir nur los durch ne glatte Insolvenz. Dann bitte in der Landesliga neu starten. Abstieg also gerne.

  • Aufsteiger 2020/21:


    1. FC Kaiserslautern

    FC Hansa Rostock

    TSV 1860 München (Relegation)


    Absteiger 2020/21:


    Hallescher FC

    FSV Zwickau

    Viktoria Köln

    Türkgücü München

    Einmal editiert, zuletzt von Johannes ()

  • Die Bayern Amateure werden auswärts wieder Stadien füllen....Will zwar keiner hören, ist aber so...

    darauf tippe ich auch


    In der 3.Liga? Das sollte mich dann doch wundern. Im Vergleich zu Wolfsburg II mögen es vielleicht ein paar mehr sein.

    Ich würde sagen, das das ein Fall für den Fakten Check ist. Bitte merken und nächstes Jahr um diese Zeit auswerten. :)

    & wie war es jetzt ? Hat da jemand zahlen dazu ?

    „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“

  • Fussballmafia.de bringt auch immer eine Statistik raus wie viele auswärts gefahren sind. Hier liegt Bayern II mit einem Schnitt von 706 Auswärtsfahren auf Platz 9. Die meisten mit 1800 in Würzburg und die wenigsten mit 235 in Rostock. Top-3 sind Lautern (2058 ), Rostock (1985) und Magdeburg (1603). Die hinteren Plätze belgen Großaspach (63), Viktoria Köln (80) und Unterhaching (128 ).

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Wunschaufsteiger:

    1. FC Kaiserslautern

    Dynamo Dresden

    Hansa Rostock


    Verfolgerfeld:

    1. FC Magdeburg

    SV Waldhof

    1860 München

    MSV Duisburg

    SV Meppen


    Niemandsland:

    1. FC Saarbrücken

    VFB Lübeck


    Abstiegskampf:

    FC Ingolstadt

    Viktoria Köln

    Uerdingen 05

    SV Wehen

    Hallescher FC

    SC Verl


    Wunschabsteiger:
    FSV Zwickau

    Spvgg Unterhaching

    Türkgücü München

    Bayern II

  • Wünsch dir was...


    Wunschaufsteiger:

    Dynamo Dresden

    Hansa Rostock

    MSV Duisburg


    Verfolgerfeld:

    1. FC Magdeburg

    SV Waldhof

    1860 München

    SV Meppen


    Niemandsland:

    1. FC Kaiserslautern

    1. FC Saarbrücken

    VfB Lübeck

    FC Ingolstadt

    Viktoria Köln

    KFC Uerdingen 05

    Hallescher FC

    SC Verl

    FSV Zwickau


    Wunschabsteiger:

    SV Wehen

    Spvgg Unterhaching

    Türkgücü München

    Bayern II

    Können Sie einen Fußball in ein Tor schießen? Werden Sie noch heute Profi bei Arminia Bielefeld!

  • Wunschaufsteiger:

    Dynamo Dresden

    MSV Duisburg


    Relegation:

    FSV Zwickau, HFC Chemie, 1.FC Magdeburg oder 1860


    Wunschabsteiger:

    SV Wehen oder SC Verl

    Spvgg Unterhaching

    Türkgücü München

    Bayern II