RL Südwest 2020/21

  • Auch wenn viele meinen der FSV bricht noch ein, muss man doch sagen dass die eine gute erste Elf haben. Dazu ist die Konkurrenz aktuell alles andere als souverän. Elversberg, Freiburg, Ulm... Naja.


    Frankfurt könnte mit einem Sieg gegen den OFC sich schon einnisten da oben.


    Im Abstiegskampf steckt dagegen die halbe Liga. Wahnsinn wie eng das ist.

  • Gibt es eigentlich bereits irgendwelche Verlautbarungen, ob Freiburg denn aufsteigen würde? Die haben vor einigen Jahren ja schon mal verzichtet.

    Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Ich bin von dieser Einstellung sehr enttäuscht. Ich kann Ihnen versichern, es ist sehr viel wichtiger als das!
    (Bill Shankly, Trainerlegende des FC Liverpool)

  • Mindestens acht Klubs aus der Fußball-Regionalliga Südwest reichen beim DFB den Antrag auf Zulassung zur 3. Liga ein, darunter Kickers Offenbach, der FSV Frankfurt und Spitzenreiter SC Freiburg II.

    "Der alteingesessene Supporter bezieht seine identität als Fan aus der lebenslangen bindung an den Fußball und seinen Klub. Nichts kann diese Zuneigung erschüttern, keine Niederlage, kein Abstieg, keine Ehekrise."


    "Mit Wormatia haben wir uns Zielsicher den Verein ausgesucht, der sich offensichtlich vorgenommen hat, das Spannungsverhältnis zwischen Enttäuschung, Versagen sowie Rettung und Glück in letzter Sekunde im endlosen Dauerbetrieb zu testen."

  • Mindestens acht Klubs aus der Fußball-Regionalliga Südwest reichen beim DFB den Antrag auf Zulassung zur 3. Liga ein, darunter Kickers Offenbach, der FSV Frankfurt und Spitzenreiter SC Freiburg II.

    Für mich überraschend ist auch Balingen in der Aufzählung dabei.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Nach dem was der Regionalliga-Geschäftsführer hier sagt, gibt es entsprechend weniger Absteiger aus der Regionalliga falls keine Aufsteiger aus der Oberliga hochkommen:

    Zitat

    Wir werden mit 19 oder 20 Teams in die nächste Saison starten – sollte es keine Aufsteiger geben, können wir die Absteigerzahl reduzieren.

    Das wären dann 2 bis 4 Absteiger und es sollte dann höchstens einen Absteiger in die Oberliga BaWü geben.


    Scheint so, dass zumindest die drei aktuell Ersten - Freiberg, Trier, Fulda - aufsteigen können. Fraglich wird sein, wie und ob der 4. Aufsteiger ermittelt wird. Mit ein bißchen gutem Willen sollte die Aufstiegsrunde mit den aktuell Zweiten (Kickers, Worms, Hessen Dreiech) Mitte Juni durchgeführt werden können. Da kann man aber auch mit allem Abstrusen rechnen (Kassel lässt grüßen).

  • Konkreter als der HFV haben sich in dieser Frage die Vertreter der zweigeteilten Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar geäußert. Diese wollen selbst bei einer Annullierung die beiden Erstplatzierten Eintracht Trier und Wormatia Worms als Aufsteiger in die Regionalliga Südwest melden.

    Ja nee, is klaa. Dann bekommt aber die Oberliga Baden-Württemberg nächste Saison zwei Festaufsteiger. Am besten ab dann auch für immer.

    #MehrFreiheitenFürAlleGeimpfteUndGenesenen

    #SonderverboteFürUngeimpfteAbschaffen

  • Im Süden siehts ja ähnlich aus, wo, wenn man ehrlich ist, der OFC sich zwar rangekämpft hatte bis auf einen Punkt, doch der eine Punkt aus den beiden Spielen gegen die direkten Konkurrenten Freiburg II und Steinbach sprechen eine deutliche Sprache, leider. :( Im Prinzip sogar noch fürchterlicher, weil beide Vereine braucht man nicht in der 3.Liga. Zwei Aufsteiger RWE und OFC wären schon eine absolute Bereicherung für die 3.Liga, vor allem wenn man bedenkt welche Vereine wohl absteigen. Doch mit Aufsteigern wie BVB II, SCF II und möglicherweise dazu noch Teutonia Ottensen und Viktoria Berlin, wird die 3.Liga immer unattraktiver. Wobei die Berliner da noch einigermaßen sowas wie interessant sind... Aber wie gesagt, die Saison ist noch lang und auch wenn Fussball leider kein Wunschkonzert (mehr) ist, vielleicht heißt der Aufsteiger hier ja doch RW Essen, im Süden Kickers Offenbach und zu Viktoria Berlin kommen noch der VfB Oldenburg oder Schweinfurt/Aschaffenburg/Bayreuth dazu.... :ja1:

    Im Südwesten ist ja der FSV Frankfurt noch ein Kandidat für den Aufstieg. Die haben erst 25 Spiele und haben es somit sogar in der Hand.

    #MehrFreiheitenFürAlleGeimpfteUndGenesenen

    #SonderverboteFürUngeimpfteAbschaffen