[DFB-Pokal] 2. Runde 2020/21

  • Seit eh und je kann ich mit Konferenzen nix anfangen und verzichte dann lieber komplett auf Fußball. :nein2:


    Einen Kick muss ich ohne Unterbrechung von Anfang bis Ende sehen. :keineahnung2:


    Alles andere ist wie Kondom, Alkoholfreies Bier, Elektroauto oder andere komische Dinge.

    _________________________________________________________


    28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.


    IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D

  • Rollbraten: Kann ich auf jeden Fall auch gut verstehen, einem Einzelspiel kann man schon die nötige Aufmerksamkeit widmen, in der Konferenz geht's wohl eher um die "Show". Ich bin nur anders aufgewachsen und bei mir war in meiner Jugend so eine Bundesligakonferenz schon ein Highlight. Und heute würde ich mir kaum ein Bundesligaspiel einzeln ansehen, daher schaue ich, wenn überhaupt, meistens nur die Samstagskonferenz, ist ein wenig kurzweiliger als ein Einzelspiel zwischen beispielsweise Mainz und RB Leipzig.


    Das alles steht allerdings tatsächlich in keinem Vergleich zum Anschauen eines Einzelspiels, natürlich am allerliebsten direkt vor Ort, was ja leider schon lange nicht mehr so wirklich möglich ist. Ich freue mich aktuell jedenfalls immer samstags auf die Übertragungen von Einzelspielen der 3. Liga in den dritten Programmen, da hat man meistens wirklich eine gute Berichterstattung und zudem für mich heutzutage deutlich ansehnlichere und interessantere Spiele. Will sagen, das ist bei mir auch eher nicht die Regel.


    Morgen werd ich auch nicht einschalten, obwohl mich das ein oder andere Spiel an sich schon reizen würde, aber dann verbringe ich die Zeit lieber beim Plätzchenbacken für Weihnachten. :lachen:

  • Mittwoch, 23.12.2020, 18.30 Uhr


    Rot-Weiss Essen - Fortuna Düsseldorf 3:2 (2:1)

    1:0 Engelmann (17.)

    1:1 Hennings (37.)

    2:1 Kehl-Gomez (40.)

    3:1 Kefkir (72.)

    3:2 Hennings (86./FE)


    VfL Wolfsburg - SV Sandhausen 4:0 (3:0)

    1:0 Gerhardt (28.)

    2:0 Weghorst (30.)

    3:0 Joao Victor (42.)

    4:0 Weghorst (90.)


    ab 20.45 Uhr


    FSV Mainz 05 - VfL Bochum 2:2 (1:0)

    1:0 Boetius (7.)

    2:0 Latza (55.)

    2:1 Holtmann (66.)

    2:2 Tesche (90.+4)


    :rot: Riemann (95./Bochum)


    Hannover 96 - Werder Bremen 0:3 (0:2)

    0:1 Gebre Selassie (30.)

    0:2 Sargent (32.)

    0:3 Mbom (60.)


    SV Wehen-Wiesbaden - Jahn Regensburg 0:0 (0:0)


    VfB Stuttgart - SC Freiburg 1:0 (1:0)

    1:0 Kalajdzic (15.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    18 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Ich hab mit heute seit Längerem nochmal die Skykonferenz angeschaut - und es direkt bereuen! Die Kommentatoren sind ja fast durch die Bank eine Katastrophe, allen voran Jörg Dahlmann. So ein Dummschwätzer...

    Eine herablassende Bemerkung von Sky-Kommentator Jörg Dahlmann über Sophia Thomalla hat offenbar Konsequenzen. Wie die "Bild" berichtet, hat der TV-Sender Sky Dahlmann deshalb für das am Mittwochabend angesetzte DFB-Pokalspiel zwischen dem FSV Mainz 05 und dem VfL Bochum kurzfristig abgesetzt. Man wolle den Kommentator aufgrund der öffentlichen Kritik aus der Schusslinie nehmen. Diese fiel heftig aus und zwang ihn zu einer öffentlichen Entschuldigung


    https://www.waz.de/sport/fussb…cebook#Echobox=1608744517

  • Bochum schafft mit der letzten Aktion die Verlängerung. Wehen auch in der Verlängerung.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Rot für den Torwart von Bochum. Kurz zuvor kann/muss es Elfmeter für den VfL geben.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Bochum ist weiter. Mainz trifft im Elfmeterschießen keinen Elfmeter! Darunter zwei Aluminiumtreffer. Unfassbar.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Rot für den Torwart, Unterzahl, und dann gewinnt Bochum mit dem Ersatzkeeper im Elfmeterschießen. :respekt:


    So muss das sein! :prost1:

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • In Unterzahl mit dem Ersatzkeeper im Elfmeterschießen weiter, so klingen Pokal-Geschichten!

    Die 700.000 € für die nächste Runde kann der VfL zudem gut gebrauchen.