[DFB-Pokal] Viertelfinale

  • Dienstag, 02.03.2021, 18.30 Uhr:

    SSV Jahn Regensburg - SV Werder Bremen (live bei Sport1)


    Dienstag, 02.03.2021, 20.45 Uhr:

    VfL Borussia Mönchengladbach - BV 09 Borussia Dortmund (live im Ersten)


    Mittwoch, 03.03.2021, 18.30 Uhr:

    Rot-Weiss Essen - KSV Holstein Kiel


    Mittwoch, 03.03.2021, 20.45 Uhr:

    RB Leipzig - VfL Wolfsburg (live im Ersten)

    _________________________________________________________


    28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.


    IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D

  • Bundesliga regiert halt! Finde es für meinen Opa nur schade. Da kommt RWE einmal soweit und er kann es wieder nicht sehen. Aber immerhin dann die Zusammenfassung auf ARD. Wenigstens etwas.

    Das ist wirklich sehr schade. Kannst du es ihm nicht irgendwie möglich machen, an dem Tag einen Sky (Go)-Zugang zu bekommen?


    Und die Entscheidung für Regensburg-Bremen kann ich wirlich nicht nachvollziehen. RB gegen VW auch persönlich überhaupt nicht, aber das sind immerhin zwei Topteams der Bundesliga.

  • Bundesliga regiert halt! Finde es für meinen Opa nur schade. Da kommt RWE einmal soweit und er kann es wieder nicht sehen. Aber immerhin dann die Zusammenfassung auf ARD. Wenigstens etwas.

    Das ist wirklich sehr schade. Kannst du es ihm nicht irgendwie möglich machen, an dem Tag einen Sky (Go)-Zugang zu bekommen?


    Und die Entscheidung für Regensburg-Bremen kann ich wirlich nicht nachvollziehen. RB gegen VW auch persönlich überhaupt nicht, aber das sind immerhin zwei Topteams der Bundesliga.

    Mein Opa wird 97. Mit Sky kann er nichts anfangen. Ard, ZDF und RTL. Mehr möchte er nicht. Und ihm das einzustellen ist nen bisschen komplizierter. Leider. Dann muss RWE halt ins Halbfinale, dann werden sie gezeigt :pfeifen:


    matz

    bei Sport1 hatte RWE immer die höchste Einschaltqoute wenn sie mal gezeigt wurden.

    würde mal gern wissen wonach das entschieden wird.

    denke einfach die wollen Bundesligisten zeigen...

  • Regensburg - Bremen zu nehmen ist lächerlich, wenn man RWE - Kiel nehmen könnte.

    Die Marktforschung sieht es wohl anders als wir hier im Forum. Da ist es wohl schon zu lange her das RWE bundesweit gespielt hat. Sie müssen sich dann auch ein Storyline entwickeln um das Spiel zu bewerben. Und außer das da zwei Außenseiter gegeneinander Spielen fällt denen wahrscheinlich nichts ein.

  • Den Sendern ist das Gespür für Fußball leider ebenso abhanden gekommen wie den Verbänden.

    Aus deren Sicht ist Regensburg - Werder (also 2. Liga vs. 1. Liga) attraktiver.


    Was sie nicht bedenken:

    RW Essen wird sich den A**** aufreißen, ebenso die Kieler, die ja bereits gegen Bayern bewiesen haben, dass sie dazu in der Lage sind.

    Für beide Teams geht es um etwas Historisches (...okay, für Regensburg auch) - den Halbfinaleinzug. Man kann also mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, dass das Duell des Regional- gegen den Zweitligisten ein ordentliches Pokalspiel wird und mehr Kampf und Spannung verspricht als so manch andere Partie.


    ...aber wie bereits gesagt: Die Sender haben kein Gespür (mehr) für sowas.

  • Naja, Sport1 hat sich die Rechte am Pokal gesichert , um Bundesligaclubs zeigen zu können. Um Gespür geht es da nicht. Echte Fans haben ohnehin Sky. Free TV ist für den typischen Sportschau-Gucker.

  • Essen gegen Kiel im Free-TV wäre eine Anerkennung vor der Idee von diesem Wettbewerb gewesen, stattdessen ein weiteres Einknicken vor dem Kommerz mit Leipzig - Wolfsburg.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Regensburg - Bremen zu nehmen ist lächerlich, wenn man RWE - Kiel nehmen könnte.

    Die Marktforschung sieht es wohl anders als wir hier im Forum. Da ist es wohl schon zu lange her das RWE bundesweit gespielt hat. Sie müssen sich dann auch ein Storyline entwickeln um das Spiel zu bewerben. Und außer das da zwei Außenseiter gegeneinander Spielen fällt denen wahrscheinlich nichts ein.

    Klar, da gibts sicher fundierte wissenschaftliche Ergebnisse, die diese Entscheidung von Sport 1 stützen. :D


    Ich bin mir sowas von sicher, dass bei Sport 1 mehr Zuschauer bei Essen-Kiel als bei Regensburg-Bremen einschalten würden. Belegen kann ich das natürlich auch nicht aber ich glaube einfach, das ist eine fatale Fehleinschätzung dieses Senders.


    Naja, Sport1 hat sich die Rechte am Pokal gesichert , um Bundesligaclubs zeigen zu können. Um Gespür geht es da nicht. Echte Fans haben ohnehin Sky. Free TV ist für den typischen Sportschau-Gucker.


    Naja, die echten Fans von RWE hoffentlich nicht....

  • Ich glaube, dass mehr Leute Bremen gucken, weil die Masse nicht solche Fans wie hier im Forum sind. Aber beweisen lässt sich eh nicht.

    (nach dem Sieg gegen Leverkusen fragte mich jemand, ob die sich schon immer RWE nannten oder ob die von dem Konzern gesponsert werden :kicher: )