[EM 2020] Gruppe F - Deutschland, Frankreich, Portugal, Ungarn

  • Warum holt Löw Hummels und Gosens zusammen raus? Gerade, wo es auch defensiv gut läuft. 30 Minuten vor Spielende. :denken:

    "Wir dürfen nicht mehr Tore kassieren, als der Gegner schießt. "

    Einmal editiert, zuletzt von SVE-Torsten ()

  • :jaaa: :jaaa: :jaaa: :jaaa: :jaaa:


    Sauber weg-ge-fickt :ja1:


    Bin inzwischen dann auch im Turnier-Modus angekommen. :lachen:


    editiert wegen Netiquette


    Asa

    Super Mod

    _________________________________________________________


    Meine Signatur befindet sich im Wartungsmodus.

    Einmal editiert, zuletzt von Asa ()

  • Es war trotz Löw. Nach dem Tunier sind wir ja Gottsei dank erlöst von ihm.


    Im Prinzip sind wir im Achtelfinale, außer wir bekommen im letzen Spiel die Bude voll.

  • In der Offensive alles etwas höher geschoben und so konnten die Schienenspieler Kimmich und Gosens den Unterschied machen, immer wieder über die Aussen angeschoben und die Lücken von Portugal genutzt. Das 3:1 kannst du nicht besser rausspielen - Überragend durch kombiniert. Havertz löst sein großes Versprechen auf die Zukunft mehr und mehr ein. Die defensive Stabilität ist aber immer noch nicht komplett da, siehe die schwache Staffelung beim ersten Gegentor. Die Mentalität danach war aber richtig stark.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Warum holt Löw Hummels und Goosens zusammen raus?

    War im Spiel auch mein erster Gedanke. Waren aber beide angeschlagen.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Hätte ich nie mit gerechnet. Aber schön, das Portugal für uns das Spiel gedreht hat.

    Die Eigentore wurden erzwungen und in der Entstehung jeweils stark rausgespielt mit klugen öffnenden Pässen und Laufwegen.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Da habe ich bei aller Freude den guten Robin Gosens vorhin mit zwei o's geschrieben. Sorry, Herr Gosens :haue: :lachen:

    "Wir dürfen nicht mehr Tore kassieren, als der Gegner schießt. "

  • 1. Frankreich 2 +1 4

    2. Deutschland 2 +1 3

    3. Portugal 2 +1 3

    4. Ungarn 2 -3 1

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)