[OL BaWü] 3. Spieltag

  • Freitag, 20.08.2021, 19.00 Uhr:

    SV Stuttgarter Kickers - SSV Reutlingen 05


    Samstag, 21.08.2021, 15.30 Uhr:

    Spfr Dorfmerkingen - Freiburger FC (14.00 Uhr)

    1. Göppinger SV - SV Linx (14.00 Uhr)

    TSV Ilshofen - 1. CfR Pforzheim (14.00 Uhr)

    SV Oberachern - TSG Backnang

    FC Nöttingen - FV Ravensburg

    FV Lörrach-Brombach - FC 08 Villingen

    FSV 08 Bietigheim-Bissingen - 1. FC Rielasingen-Arlen

    1. FC Bruchsal - Sport-Union Neckarsulm


    Sonntag, 22.08.2021, 14.00 Uhr:

    FC Astoria Walldorf II - SGV Freiberg

    _________________________________________________________


    Meine Signatur befindet sich im Wartungsmodus.

  • 21.08.2021


    Spfr Dorfmerkingen - Freiburger FC 1:2

    1. Göppinger SV - SV Linx (abgs.)

    TSV Ilshofen - 1.CfR Pforzheim 1:0

    SV Oberachern - TSG Backnang 1:3

    FC Nöttingen - FV Ravensburg 0:5

    FV Lörrach-Brombach - FC 08 Villingen 1:1

    FSV 08 Bissingen - 1.FC Rielasingen-Arlen 2:1

    FC Bruchsal - Sport Union Neckarsulm 3:1


    1. TSG Backnang - 3 - 8:2 - 9

    2. FC 08 Villingen - 3 - 7:3 - 7

    3. FSV 08 Bissingen - 3 - 10:4 - 6

    4. FCA Walldorf II - 2 - 5:0 - 6

    5. FV Ravensburg - 3 - 6:2 - 6

    6. Sport Union Neckarsulm - 3 - 8:6 - 6

    7. Freiburger FC - 3 - 5:4 - 6

    8. 1.FC Rielasingen-Arlen - 3 - 332 - 6

    9. SSV Reutlingen - 3 - 4:3 - 4

    10. Stuttgarter Kickers - 3 - 1:1 - 4

    11. 1.CfR Pforzheim - 3 - 3:2 - 3

    12. 1. Göppinger SV - 2 - 3:3 - 3

    13. FC Bruchsal - 3 - 3:4 - 3

    14. TSV Ilshofen - 3 - 2:5 - 3

    15. FC Nöttingen - 3 - 3:8 - 3

    16. SV Linx - 2:7 - 3

    17. SGV Freiberg - 2 - 1:2 - 1

    18. FV Lörrach-Brombach - 3 - 1:4 - 1

    19. SV Oberachern - 3 - 3:8 - 1

    20. Spfr Dorfmerkingen - 3 - 1:9 - 0

  • 5.000 Zuschauer waren doch in Stuttgart erlaubt und 1.000 Karten haben die Reutlinger bekommen, wenn meine Infos richtig sind? Trotzzdem eine sehr gute Zahl....

  • Sonntag, 22.08.2021, 14.00 Uhr:

    FC Astoria Walldorf II - SGV Freiberg 2-2 (0-1)

    _________________________________________________________


    Meine Signatur befindet sich im Wartungsmodus.

  • 5.000 Zuschauer waren doch in Stuttgart erlaubt und 1.000 Karten haben die Reutlinger bekommen, wenn meine Infos richtig sind? Trotzzdem eine sehr gute Zahl....

    Ich denke dass ganze Prozedere und Drumherum hält aktuell noch viele vom Stadionbesuch ab. In der Vergangenheit bin ich selbst meist mit einer ganzen Truppe nach Degerloch gefahren, diesmal wollte keiner so recht bzw. es ist natürlich auch Urlaubszeit.

  • Foto & Video-Impressionen aus dem Degerloch: https://www.faszination-fankurve.de/index.php...

    Nicht aus dem Degerloch, sondern "aus Degerloch".


    Ja, das mögen sie dort gar nicht, da werden sie fuchsig. :lachen:


    Sehr interessante Ergebnisse an den bisherigen drei Spieltagen. Die Liga erscheint zumindest im Moment ausgeglichener denn je. Man hat wirklich das Gefühl, dass in jedem Spiel grundsätzlich ALLES passieren kann und hauptsächlich die Tagesform über Sieg und Niederlage entscheidet.

    Die beiden turmhohen Topfavoriten mit einem eher schwachen Start und das, obwohl sie abgesehen vom direkten Duell gegeneinander bisher nur gegen Mannschaften gespielt haben, die man zumindest vor der Saison klar im Abstiegskampf verortet hätte. Villingen setzt mit Siegen gegen Bissingen und Göppingen zwei ganz dicke Ausrufezeichen, nur um dann ausgerechnet gegen Lörrach-Brombach erstmals Federn zu lassen. Die ambitionierten Pforzheimer bringen es gegen Dorfmerkingen, Freiburg und Ilshofen auf gerade einmal drei Punkte. Wallorf II - im Vorjahr wohl die schwächste Mannschaft der Liga - ist nur Sekunden vom perfekten 9-Punkte-Start entfernt, trotz Spielen gegen Freiberg und die Kickers. Jener Perfekte Start gelingt den Backnangern, die als nächstes die Kickers empfangen, bei denen schon mächtig Druck auf dem Kessel sein dürfte. Spannende Konstellation!


    Bin mal gespannt, wie lange das derzeitige "Chaos" noch anhält, ehe sich ein klareres Tabellenbild einpendelt. Könnte eine lustige Saison werden.

  • Villingen setzt mit Siegen gegen Bissingen und Göppingen zwei ganz dicke Ausrufezeichen, nur um dann ausgerechnet gegen Lörrach-Brombach erstmals Federn zu lassen.

    Und das ganz bitter. 80 Minuten in Überzahl, Chancenplus und Führungtreffer in der 75. Minute. In der Nachspielzeit dann durch einen Handelfmeter den Ausgleich kassiert... Aber wenn mir jemand vor der Saison 7 Punkte aus den ersten drei Spielen angeboten hätte, bei diesem Hammerprogramm (Verbands- und DFB-Pokal), ich hätte sofort unterschrieben. Die Beine werden schwer, deshalb kann ich mit dem einen Punkt gut leben.

  • Zitat von neunzehn05

    ... Die ambitionierten Pforzheimer bringen es gegen Dorfmerkingen, Freiburg und Ilshofen auf gerade einmal drei Punkte...

    tja ... wenn man ihn nicht reinbekommt hilft aller Ballbesitz und alle Überlegenheit nix. Mal sehn wo das hinführt -


    Grundsätzlich hat man von den Pforzheimern jetzt 3 richtig gute Spiele gesehn - und davon haben sie nur eines gewonnen und 2 mal zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt vor der Pause ein dummes Tor bekommen ( einmal ein fragwürdiger Elfer - und einmal gepennt) - es ist frustrierend wenn man 70-80% Ballbesitz hat und im Vorwärtsgang ist und den Ball dann nicht in die Bude reinbekommt.


    Ein ungewöhnlicher Saisonstart insgesammt in der OL bleibt es allemal.

    "Freunde oder Feinde - Dafür oder Dagegen - Liebt uns oder hasst uns aber lernt mit uns zu leben!"