[2. Bundesliga] 14. Spieltag

  • Samstag, 02.01.2021, 13:00 Uhr

    1. FC Heidenheim - : - 1. FC Nürnberg
    VfL Bochum - : - SV Darmstadt 98
    Würzburger Kickers - : - Karlsruher SC


    Sonntag, 03.01.2021, 13:30 Uhr

    Hamburger SV - : - Jahn Regensburg
    Hannover 96 - : - SV Sandhausen
    Erzgebirge Aue - : - Eintracht Braunschweig
    SpVgg Greuther Fürth - : - FC St. Pauli
    Holstein Kiel - : - VfL Osnabrück


    Montag, 04.01.2021, 20:30 Uhr

    Fortuna Düsseldorf - : - SC Paderborn 07

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • Samstag, 02.01.2021, 13.00 Uhr


    1. FC Heidenheim - 1. FC Nürnberg 2:0 (1:0)

    1:0 Thomalla (45.)

    2:0 Mainka (76.)


    VfL Bochum - Darmstadt 98 2:1 (0:0)

    0:1 Kempe (80.)

    1:1 Kempe (82./ET)

    2:1 Pantovic (83.)


    Würzburger Kickers - Karlsruher SC 2:4 (1:4)

    0:1 Goller (12.)

    0:2 Wanitzek (28.)

    1:2 Wanitzek (32./ET)

    1:3 Wanitzek (44.)

    1:4 Gondorf (48.)

    2:4 Kobald (67./ET)


    :gelb: :rot: Carlson (58./KSC)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    5 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Würzburg mit 2 richtungsweisenden Spielen gegen Vereine aus dem unteren Teil der Tabelle. Heute gegen den KSC und am Mittwoch folgt die Nachholpartie gegen St. Pauli. Der 38-jährige Maierhofer vom österreichischen Flyeralarm Schwesterverein ist zumindest heute noch nicht spielberechtigt.

  • Heidenheim mit fünf Siegen aus den letzten acht Spielen.

    "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
    Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

  • Bochum positioniert sich, die sind in diesem Jahr wirklich einen Tipp wert!

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Sonntag, 03.01.2021, 13.30 Uhr


    Erzgebirge Aue - Eintracht Braunschweig 3:1 (1:1)

    0:1 Kaufmann (17.)

    1:1 Krüger (42.)

    2:1 Krüger (67.)

    3:1 Testroet (88.)


    Hannover 96 - SV Sandhausen 4:0 (1:0)

    1:0 Ducksch (24.)

    2:0 Twumasi (48.)

    3:0 Ducksch (53.)

    4:0 Twumasi (90.)


    Holstein Kiel - VfL Osnabrück 1:2 (0:2)

    0:1 Schmidt (27.)

    0:2 Kerk (42.)

    1:2 Arslan (90.+3)


    Hamburger SV - Jahn Regensburg 3:1 (2:1)

    1:0 Kinsombi (21.)

    1:1 Besuschkow (33.)

    2:1 Terodde (39.)

    3:1 Jatta (62.)


    SpVgg. Greuther Fürth - FC St. Pauli 2:1 (2:0)

    1:0 Green (24./FE)

    2:0 Nielsen (27.)

    2:1 Flach (83.)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

    15 Mal editiert, zuletzt von RedOne1907 ()

  • Montagsspiel:


    Fortuna gewinnt 2:1 gegen Paderborn. :positiv2:


    Fortuna Düsseldorf - SC Paderborn 2:1 (1:0)

    1:0 Kristoffer Peterson (22.)

    2:0 Kenan Karaman (55.)

    2:1 Chris Führich (80.)

    "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

  • Geht es mir eigentlich alleine so, Düsseldorf genauso abgrundtief zu...

    wie deren Nachbarn aus K..n? :hmm:


    Oder hat man dann "da oben" nicht zumindest einen der Beiden auf der Positivliste?


    Da bin ich ja noch weeeeeesentlich eher bei Leverkusen.

    _________________________________________________________


    28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.


    IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D

  • Düsseldorf ist doch ok. :)

    Egal was kommt, du siehst die Fahnen wehen. Auf der Westribüne ,für den RWE. Auch wenns grad schmerzt, dat ich dich nicht seh, schwenk ich die Fahne für unseren RWE:rotweiss:

  • Geht es mir eigentlich alleine so, Düsseldorf genauso abgrundtief zu...

    wie deren Nachbarn aus K..n? :hmm:


    Oder hat man dann "da oben" nicht zumindest einen der Beiden auf der Positivliste?

    Genauso abgrundtief wie *öln nicht, aber auf der Positivliste nun auch nicht.


    An *öln kann ich gar nix ab. Den FC nicht, die Stadt an sich nicht, Karneval finde ich generell sch..., das Möchtegernbier von dort kommt mir nicht in den Hals, und der tolle Dom ist mir egal.


    An Düsseldorf selbst ist jetzt meinerseits nichts auszusetzen. Altbier finde ich zwar auch nicht soo prickelnd, kann man ab und an aber defintiv mal trinken.

  • Geht es mir eigentlich alleine so, Düsseldorf genauso abgrundtief zu...

    wie deren Nachbarn aus K..n? :hmm:

    ...

    Nein. Düsseldorf geht mMn genauso wenig wie Köln, sowohl was Fußball wie die Städte selbst betrifft. Nur das Altbier ist leckerer als die Kölner Plörre. Allerdings ging es gestern gegen Paderborn. Und die sind (rein subjektiv) noch beschi... Vom Paderborner Bier mal ganz zu schweigen.

    Insofern war das gestrige Ergebnis das kleinere Übel.

  • Da ich in Langenfeld arbeite, was bekanntlich absolutes Fortuna Gebiet ist, sind auch Arbeitskollegen von mir Fortuna Fans. Ist zwar ne gegenseitige Abneigung, aber durch den gemeinsamen Feind von der falschen Rheinseite, kommt man miteinander aus.... :lachen: Sehr geil ein neuer Kollege aus Düsseldorf, der zu einem anderen Kollegen mit Fortuna Shirt sagte: Gott sei dank normale Leute hier und keine K****r!:kicher:

    Mir ist aber auch Mönchengladbach total egal. Verbinde ich eigentlich nur mit drei Dingen: mein erstes Auswärtsspiel 1989, der geile Bökelberg und das 8:2 1998:lachen: