[3.Liga] Saison 2021/22

  • auf der HP vom SV Meppen gefunden (mit Foto)


    Der DFB-Spielausschuss hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, für die 3. Liga eine Werbefläche auf der Trikotrückseite zuzulassen. Die Entscheidung folgt dem ausdrücklichen Wunsch der Klubs und tritt mit Beginn der Saison 2021/2022 in Kraft. Der Spielausschuss gab damit nach eingehenden Vorprüfungen im DFB dem Antrag des Ausschusses 3. Liga statt, den dieser basierend auf dem Meinungsbild und dem Vorschlag der Drittligisten gestellt hatte.


    DFB erlaubt Trikot-Rückenwerbung in der 3. Liga (svmeppen.de)

  • Na Gott sei Dank, die wichtigen Fragen sind geklärt.


    Ich hoffe noch auf Werbung auf den Hosen. Da wär ich auch für Geschlechtergleichstellung. Son brisantes Juicy aufm Arsch, das wär doch bei so Gestalten wie Mölders super.

    Einmal editiert, zuletzt von linkinkev ()

  • In Österreich ist mit Werbung zugekleisterte Spielkleidung schon lange üblich.

    ...und sieht auch seither mal richtig Sch.... aus.


    Als ich das damals erstmalig im TV gesehen habe... :schreck2:  :nicht_hinsehen:


    Für meinen Geschmack ist das total übers Ziel hinausgeschossen und geht so mal gar nicht.

    _________________________________________________________


    Meine Signatur befindet sich im Wartungsmodus.

  • Als ich in den frühen 90ern mit dem Groundhopping angefangen habe und zum erstenmal in Österreich war, konnte ich es kaum glauben, wie die Spieler da über den Platz gelaufen sind. Lebende Litfaßsäulen! Auch, dass die Vereine immer ihren Namen ändern, wenn ein neuer Sponsor eingestiegen ist, nervt, aber ist dort wohl schon seit Ende der 1970er üblich... :facepalm:

    Es gab mal einen Verein aus Untersiebenbrunn, der sich zuerst, wenn cih mich richtig erinnere, Unter7brunn nannte, was ja irgendwo noch kultig ist und dann kam der Präsident oder wer auch immer, auf die tolle Idee, den Verein http://www.intersportwetten.com zu nennen, "weil das ja ganz modern und toll ist".... :facepalm: Also bei soviel Blödheit kann man eigentlich nur noch sagen, dass das das Ende vom Fussball bedeutet... :facepalm:

  • Zählt das jetzt als Werbelink? :kicher:

    Nee, nur Spaß. :zunge2:

    "Es kann der Frömmste nicht in Frieden bleiben, wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt." (Friedrich Schiller - Wilhelm Tell 4. Akt, 4. Aufzug, 3. Szene)

  • Das klingt ja schon nach Kuhkaff.

    "Es kann der Frömmste nicht in Frieden bleiben, wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt." (Friedrich Schiller - Wilhelm Tell 4. Akt, 4. Aufzug, 3. Szene)

  • Wenn man sich den Ort auf der Karte ansieht ist die nähe zu Wien nicht zu übersehen. Ob der Verein nun in einem schönen Vorort oder direkt in der Stadt liegt ist nun wirklich nicht so wichtig. Über den Sponsor und Namensgeber kann man sich schon aufregen.

  • eigentlich wäre es nicht zu viel verlangt von der Kommunikationsabteilung im DFB, eine Übersicht über die definitiv eingegangenen Lizenzanträge Stichtag 01.03. zeitnah zu veröffentlichen :langweilig:

    #22/5 5 Regional-Verbände = 5 Regional-Ligen = 5 Regional-Meister = 5 Aufsteiger

  • 3. Liga: 28 Regionalligisten haben die Lizenz beantragt


    Der Deutsche Fußballbund (DFB) hat am Dienstagnachmittag offiziell mitgeteilt, dass 48 Vereine eine Lizenz für die Drittliga-Saison 2021/2022 beantragt haben. Darunter sind auch 28 Regionalligisten.

    Alle 20 aktuellen Drittligisten sowie 28 Klubs aus der Regionalliga haben Unterlagen für das Zulassungsverfahren zur 3. Liga eingereicht. Die Zahl der Bewerbungen aus der Regionalliga liegt damit so hoch wie noch nie seit Gründung der 3. Liga im Jahr 2008.


    Regionalliga West: Borussia Dortmund (Platz 1), Rot-Weiss Essen (2.), Fortuna Köln (3.) und Preußen Münster (4.).

    Anmerkung: liga3-online.de konnte keine Bestätigung aus Dortmund einholen. Nach RevierSport-Informationen hat der BVB II aber eine Drittliga-Lizenz längst beantragt.


    Regionalliga Südwest: SC Freiburg II (1.), TSV Steinbach-Haiger (2.), SV Elversberg (3.), Kickers Offenbach (4.) und SSV Ulm (5.).


    Regionalliga Bayern: Viktoria Aschaffenburg (1.) und der 1. FC Schweinfurt (4.). Der 1. FC Nürnberg II verzichtete auf einen Antrag.


    Regionalliga Nordost: Viktoria Berlin (1.), die VSG Altglienicke (2.), Carl Zeiss Jena (4.), Lok Leipzig (6.) und Energie Cottbus (8.) haben einen Antrag gestellt – Chemie Leipzig (3.), der BFC Dynamo (7.) und der Chemnitzer FC (9.) verzichteten darauf.


    Regionalliga Nord: Teutonia Ottensen, der Hamburger SV II und der TSV Havelse haben eine Lizenz beantragt.


    https://www.reviersport.de/art…ben-die-lizenz-beantragt/

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

  • In der Liste sind nur 19 Regionalligisten, es fehlen also noch 9 Vereine. Ich geh mal davon aus, dass unter den fehlenden Vereinen auf jeden fall der FSV Frankfurt und auch Bayreuth sind.

  • https://www.dfb.de/news/detail…-und-regionalliga-224859/


    Alle 20 aktuellen Drittligisten sowie 28 Klubs aus der Regionalliga haben Unterlagen für das Zulassungsverfahren zur 3. Liga eingereicht. Die Zahl der Bewerbungen aus der Regionalliga liegt damit so hoch wie noch nie seit Gründung der 3. Liga im Jahr 2008. Angaben dazu, welche Regionalligisten genau ihre Unterlagen abgegeben haben oder wie viele Klubs aus den einzelnen Staffeln teilnehmen, macht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) im Zulassungsverfahren nicht. Die öffentliche Kommunikationshoheit über die eigene Bewerbung liegt bei den Klubs selbst.

    Signaturen sind überbewertet!

  • https://www.dfb.de/news/detail…-und-regionalliga-224859/


    Alle 20 aktuellen Drittligisten sowie 28 Klubs aus der Regionalliga haben Unterlagen für das Zulassungsverfahren zur 3. Liga eingereicht. Die Zahl der Bewerbungen aus der Regionalliga liegt damit so hoch wie noch nie seit Gründung der 3. Liga im Jahr 2008. Angaben dazu, welche Regionalligisten genau ihre Unterlagen abgegeben haben oder wie viele Klubs aus den einzelnen Staffeln teilnehmen, macht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) im Zulassungsverfahren nicht. Die öffentliche Kommunikationshoheit über die eigene Bewerbung liegt bei den Klubs selbst.

    betrifft doch aber die neue Saison..siehe extra Thread dazu ;)

    Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!